Sie sind hier:

Testübersicht

Testberichte: 1 bis 15 von 710
Testberichte:  pro SeiteSeite: 1 von 48
08/2014
Der populäre Dauerbrenner ist auch in der neuen Version überragend

Voll des Lobes zeigte sich die Redaktion des Online-Magazins i-fidelity.net nach einem umfangreichen Test unserer nuBox 383. Der größte der Kompaktlautsprecher aus der neu aufgelegten nuBox-Serie verdiente sich im Labor nicht nur die Gesamtwertung "überragend", sondern erhielt darüber hinaus eine Auszeichnung als "Referenz". Denn: "Viele andere Boxen sind kleiner, manche sind schöner, aber keine klingt besser. Für 219 Euro pro Stück kenne ich keinen Lautsprecher, der in Sachen Wiedergabequalität mit der nuBox 383 konkurrieren kann", wie Autor André Schwerdt urteilt. Und weiter: "Die nuBox 383 ist durch und durch Nubert. Wer das Maximale für sein Erspartes will, liegt hier absolut richtig. Der Preisvorteil durch Direktvertrieb, die schwäbische Tüftelbesessenheit und das gelebte No-Nonsens-Prinzip ergeben einen sehr harmonischen Dreiklang."

Zur Produktseite nuBox 383 ...

Den kompletten Test vom 19.08.2014 finden Sie hier ...

08/2014
Gründliche Lautsprecher zu einem fast unmöglich (guten) Preis

Unsere preisgekrönten nuLine 34 lassen auch international aufhorchen. Das niederländische HiFi-Magazin Alpha-Audio bescheinigt den Kompaktlautsprechern ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, eine hohe Verarbeitungsqualität und einen überzeugenden, bassstarken wie neutralen Klang: "Modisch ist dieses Set vielleicht nicht. Aber gut klingen tut es auf jeden Fall! Es ist ein sehr deutscher Sound: Gepflegt, stark, kontrolliert … und neutral. Und das zu einem Preis, der eigentlich nicht möglich ist."

Den kompletten Test vom 13.08.2014 bei Alpha-Audio finden Sie hier ... (auf Niederländisch)

Zur Produktseite nuLine 34 ...

08/2014
Umfangreiche Ausstattung, hervorragende Verarbeitung, hochklassiger Klang

Die Schweizer HiFi- und Heimkinoexperten von avguide.ch haben unser aktives Traumduo nuPro A-300 und AW-350 auf Herz und Transistoren geprüft und sprechen in ihrem umfangreichen Testbericht eine "klare Kaufempfehlung" für die Kombination aus Subwoofer und Systemlautsprechern aus. Auszüge aus dem Artikel: "Das grösste Modell der nuPro-Lautsprecher, die A-300, und der Subwoofer der Serie, der AW-350, überzeugen durch ihre Vielseitigkeit und hochwertige Verarbeitung ... Frei im Raum aufgestellt und richtig eingestellt, zeigen die Lautsprecher, was sie können. Das Klangbild wirkt ausgewogen und harmonisch, die Staffelung der Instrumente ist äusserst differenziert ... Dank der umfangreichen Ausstattung, der hervorragenden Verarbeitung, der Vielseitigkeit, des hochklassigen Klangs und nicht zuletzt wegen des verhältnismässig günstigen Preises sind die Nubert-Lautsprecher A-300 und der Subwoofer AW-350 eine klare Kaufempfehlung wert."

Den kompletten Test vom 07.7.2014 bei avguide.ch finden Sie hier ...

Zur Produktübersicht der nuPro-Serie ...

08/2014
Ein neu definierter Standard bei Einsteiger-Standlautsprechern

Nach der in Ausgabe 8/2014 prämierten nuBox 683 haben die Akustikexperten der Fachzeitschrift Audio nun auch ihrer kleinen Schwester nuBox 483 Gehör geschenkt und waren auf ganzer Linie überzeugt: "Mit der nuBox 483 bietet der Hersteller aus Schwäbisch Gmünd nun für verlockend günstige 560 Euro (das Paar!) einen Standlautsprecher, der sich für normal große Räume und - hoppla!- sogar für wandnahe Aufstellung eignet ... Bei einem Stückpreis von 280 Euro beeindruckt die nuBox 483 mit ihrer Verarbeitung: Die matt lackierte Schallwand und das mit Folie beklebte Gehäuse verleihen der Box ein edles Äußeres, wodurch sie auch in modern eingerichteten Räumen eine gute Figur macht ... Die nuBox 483 lieferte einen preisklassen-untypisch neutralen und breitbandigen Klang, der bereits an günstigen Amps auffiel: Der Bass reichte trotz begrenzten Gehäusevolumens sehr tief, tönte bei freier Aufstellung eher schlank und wandnah auch bei höheren Pegeln wunderbar druckvoll, ohne übertrieben aufzudicken ... Im Segment der Einsteiger-Standlautsprecher dagegen definiert Nubert mit der nuBox 483 den Standard neu." Dafür verlieh die Redaktion unserer nuBox 483 das Siegel "Audio-Empfehlung Preis/Leistung".

Den kompletten Test der Ausgabe 8-2014 finden Sie hier...

Zur Produktseite nuBox 483 ...

08/2014
Klang-Wunder, Klang-Riesen, Glanzleistung!

Schon auf dem Titelblatt als „Klang-Wunder“ und im Inhaltsverzeichnis als „Klang-Riesen“ gepriesen, fühlte die Redaktion der AudioVideoFoto Bild in Ausgabe 9/2014 unseren Systemboxen nuPro A-200 auf die Membranen. Das Ergebnis: Schulnote "Sehr gut" mit einer (für dieses Magazin) sensationellen Gesamtwertung von 1,46. Aus dem Testbericht: "Großen Klang aus kleinen Lautsprechern versprechen viele Hersteller, aber nur wenige schaffen den Spagat wirklich ... Im Klangtest begeistern die nuPro A-200 mit erstaunlicher Leichtigkeit und Dynamik sowie neutraler und unverfälschter Wiedergabe. Besonders beeindruckte der Tieftonbereich: Kaum zu glauben, dass so kompakte Boxen derart volle und präzise Bässe erzeugen können! ... Wer den ebenso feinen wie vollen Klang dieser Boxen einmal erlebt hat, will sich nie wieder mit einem Dock-Lautsprecher für iPhone & Co. begnügen. Eine Glanzleistung!"

Zur Produktseite nuPro A-200 ...

08/2014
Kleine Strolche mit überragendem Preis-Leistungs-Verhältnis

"Kleine Strolche" nennt die Redaktion der Zeitschrift Video in Ausgabe 9/2014 liebevoll unsere nuBox WS-103. Die pfiffigen Wandlautsprecher waren zusammen mit dem Centerspeaker nuBox CS-413 sowie dem Subwoofer nuBox AW-443 als kompaktes Surround-Set angetreten. Und überzeugten mit dem Testurteil "Sehr gut" und der Preis-Leistungs-Wertung "Überragend" offenbar auf ganzer Linie. Aus dem Testbericht: "Der Subwoofer kostet gerade einmal 380 Euro, sieht aber nach sehr viel mehr aus und kann auch sehr viel mehr: Selbst bei härtester Filmtonkost (wie Master and Commander) geht dem 22-Zentimeter-Langhubbass die Puste nicht aus. Auch dem Center CS-413 (Preis: 260 Euro) nicht. ... Doch die heimlichen Stars des Teams sind die kleinen WS-103." Das Fazit der Redaktion: "Das ganze Set macht einen außergewöhnlich gut durchdachten Eindruck ... Für gut 1200 Euro dürfte es nur wenige Sets am Weltmarkt geben, die so harmonisch-musikalisch, aber auch bei Bedarf so brachial und forsch spielen, ohne lästig zu werden. Ganz schön frech und gut die 'kleinen Strolche'!"

Zur Produktseite nuBox-Set WS-103 ...

08/2014
Kauftipp und "ge­lungenes Gesamtpaket"

Tools4Music, das "Magazin für Studio & Bandequipment" hatte in Heft 4/14 die nuPro A-200 im Vergleichstest "Kompakte Studiomonitore aus dem Mid-Budget-Bereich". Nach umfassenden Messungen und Hörvergleichen gab es für die A-200 die "Kauftipp"-Empfehlung.
"Die nuPro A-200 von Nubert si­chert sich in diesem Vergleichsfeld bei vielen Kriterien eine Spitzenposition (…) Die Messwerte sind einwandfrei und lie­fern einen perfekt linearen Frequenz­gang mit einem ebenfalls störungsfreien Abstrahlverhalten. Als einziger Lautsprecher dieses Vergleichsfeldes kommt bei der A-200 tatsächlich eine steilflankige Trennung zwischen Tief- und Hochtöner zum Einsatz, sodass der Interferenzbereich in der Vertika­len vergleichsweise gering ausfällt. Beim Testhören hinterlässt der Laut­sprecher von Nubert instinktiv einen guten Eindruck. Sie liefert mit be­kanntem Musikmaterial keinen Eigencharakter, der dem Audiomaterial eine unerwünschte Verfärbung hin­ zufügt. Was von einem HiFi-Hörer vielleicht mit „langweilig“ bewertet würde, stellt unter der hier relevan­ten Aufgabenstellung ein uneinge­schränkt positives Attribut dar. Die nuPro A-200 von Nubert ist ein ge­lungenes Gesamtpaket aus Ausstattung, messtechnischer Qualität so­ wie Höreindruck und bekommt meine persönliche Empfehlung."

Zur Produktseite nuPro A-200...

07/2014
Eleganz, Leistung & audiophiles Flair

Viel Lob gab es für die neue nuBox 513 im Praxistest beim Lifestyle & Technik Magazin Lite:
"Die nuBox 513 ist also außergewöhnlich hübsch und stellt genug Volumen bereit, um auch bei kritischeren Musikfreunden durchaus als „erwachsener“ Lautsprecher zu gelten. Sehr gut! (…) Wer nun aber glaubt, ihr Sound wäre steril oder analytisch, der irrt. Im Gegenteil, denn bei aller Neutralität stellt das 513er-Duo London Grammars „Sights“ voller Leben und Inbrunst in unseren Hörraum. Besonders fällt dabei die Dynamik der beiden Nuberts auf, mit der sämtliche Grundtonpassagen dieses Stückes regelrecht in Richtung Auditorium katapultiert werden (…) Hier wummert der Bass nämlich nicht unkontrolliert herum oder klingt ausgefranst, sondern wird pfeilschnell und mit erstaunlicher Wucht zu Gehör geliefert (…)  Wow, so muss ein Lautsprecher sein, mit dem man Spass haben will (...) Fazit: Sie ist dezent gestylt und zeitlos schön. Sie ist beeindruckend ausgestattet, zugleich gertenschlank. Sie hat (Klang)-Charakter, drängt sich dabei aber nicht in den Vordergrund. Perfekte Argumente also, die diese Box einfach für den Wohnraumeinsatz prädestinieren und sowohl die Wünsche der Dame des Hauses nach möglichst unsichtbarer Technik, als auch die des Herren nach anspruchsvollem Stereo-Sound erfüllen. Wem jetzt noch ein kleines Argument für den Kauf dieser Box fehlt, der findet dieses im Preis, denn die nuBox 513 ist für einen Stückpreis von lediglich 419,00 Euro zu haben!"
Benotung: 1+/Mittelklasse; Preis/Leistung: hervorragend

Den kompletten Test vom 20.7.2014 finden Sie hier...

Zur Produktseite nuBox 513... 
07/2014
Ganz großes Kino

Das opulente, aber preisgünstige nuBox 683 Set  (nuBox 683, nuBox 303, CS-413, 2x Subwoofer AW-993) beeindruckte im Test bei Audiovision 8/14 und "überflügelt seinen Vorgänger", das vielfach ausgezeichnete nuBox 681 Set:
"Zugegeben, das nuBox-Set passt wegen seiner Abmessungen nicht in jedes Heimkino. Wer aber genügend Platz hat, sollte es unbedingt ausprobieren – denn es bietet ein Rundum-Sorglos-Paket, das man zu diesem Preis selten findet... Da beben im wahrsten Sinne des Wortes die Wände... Die Bass-Performance ist umso mehr ein Genuss, weil da nichts dröhnt, rappelt oder verzerrt... Zusammen mit der hervorragenden Sprachverständlichkeit des Centers und der einhüllenden Raumatmosphäre durch die Surrounds ist das ganz großes Kino. Wobei auch kleine Besetzungen vom nuBox-Set hervorragend in Szene gesetzt werden... An den hervorragenden Surroundsound knüpft das Klangbild bei Stereo nahtlos an... Nicht zuletzt beindruckte die Homogenität und Selbstverständlichkeit, mit der die nuBox 683 zu Werke gehen."
Pluspunkte: + sehr präzises, fein aufgelöstes Klangbild + punktgenaue Abbildung + tiefreichender und dennoch sehr präziser Bass
Tonqualität Stereo: Sehr gut, Tonqualität Mehrkanal: Sehr gut, Material und Verarbeitung: Sehr gut, Ausstattung: Gut, Gesamturteil: sehr gut 86/100, Highlight

Den kompletten Test der Ausgabe 8-2014 finden Sie hier...

Zur Produktseite nuBox 683 Set...

07/2014
Testsieger – breitbandig, pegelfest, bassstark

Testsieger im Klangurteil und eine Audio-Empfehlung "Bassstark & Neutral" – die nuBox 683 im Standboxen-Vergleichstest bei Audio Ausgabe 8/14! 
"Die Testsiegerbox von Nubert ist für sehr große Räume und hohe Pegel der beste Kauf (...)  Bei der 683 stach gleich zu Beginn der satte und tiefreichende Bass hervor (...)  an deren Bassgewalt in diesem Feld keine Box auch nur annähernd heranreichte (...) Selbst bei Party-Pegeln, bei denen der Rest vom Feld längst die Segel strich, blieb die Nubert faszinierend klangrein und brachte mit ihren druckvolllen, teilweise körperlich spürbaren Bässen die Stimmung zum Kochen. Soviel ist klar: keine andere Box in dieser Klasse ist für große Räume und Hörentfernungen so gut geeignet wie die 683 von Nubert (...) Audiogramm: Zupackender Klang mit hoher Dynamik, angenehm neutral, souverän im Bass..."
Klangurteil 81 Punkte, Preis/Leistung sehr gut.

Zur Produktseite nuBox 683...

07/2014
Edle Klangspender

“Mac & i” testete in Heft 4/2014 unter der Überschrift "Edle Klangspender" zwölf aktive Soundsysteme zwischen 30 und 600 Euro für Mac und iOS-Geräte – mit dabei die nuPro A-100: 
“Mit ihrem linearen Frequenzgang wussten die Nubert Boxen sogar unseren Testingenieur im Labor zu begeistern, der seit rund 30 Jahren schon so einige Lautsprecher vermessen hat. Das Klangbild ist warm, die körperhaften Mitten flankieren satte, präzise Tiefen und saubere Höhen. Die gute Tiefen- und Breitenstaffelung blieb wegen eines vergleichsweise weiten Abstrahlwinkels auch dann erhalten, wenn wir uns nicht exakt im Sweetspot des Stereodreiecks befanden (...) Keine Frage, wer selbst Musik abmischen oder unverfälscht hören möchte, kommt in unserem Testfeld an den Nubert Boxen nicht vorbei. Die machen sich dank satten Bassspiels aber auch gut am Apple TV oder an der Spielkonsole. Praktisch sind die vielen Eingänge, die den gleichzeitigen Anschluss all dieser Geräte erlauben...” 
10 Pluspunkte in der Schlussbewertung markierten dann auch das beste Ergebnis im Testvergleich für unsere kleinste nuPro. 

Zur Produktseite nuPro A-100...

07/2014
Echte Pfundskerle

Mit der 5.1 Kombi aus 5 superkompakten Wandlautsprechern nuBox WS-103 für die Front-, Center- und Rear-Position sowie dem Kompaktsubwoofer nuBox AW-443 ging unser kompaktestes nuBox-Set in den Test bei Heimkino 8/9-2014. Das Ergebnis überzeugt:
"Die ungemein kompakten Wandlautsprecher nuBox WS-103 von Nubert bilden mit dem Subwoofer nuBox AW-443 ein erstklassiges Team für kleine bis mittelgroße Räume. Filme werden mitreißend dynamisch wiedergegeben und dank ausgezeichneter Neutralität der Lautsprecher wird auch die Mehrkanal-Musikwiedergabe zum Erlebnis. Heimkino-Preistipp!"
Pluspunkte: + kompakte Bauweise + leistungsstarker Subwoofer mit Fernbedienung 
Wertung: Mittelklasse – Überagend, Note 1,1 – Preis/Leistung: hervorragend

Zur Produktseite nuBox WS-103...
Zur Produktseite nuBox AW-443...
Zur Produktseite WS-103 Set mit AW-443...

07/2014
Beliebteste Marke “Lautsprecher” – beste Bewertung

Im Mai 2014 wurde vom "Screen" Magazin und "n-tv" erneut eine große Umfrage zur Kundenzufriedenheit durchgeführt. Über 10.000 Teilnehmer/innen vergaben Schulnoten für eine Vielzahl von Produkten im Bereich Home-Entertainment. Für die Auswertung war erneut das “Deutsche Institut für Servicequalität” zuständig, das Ergebnis wurde nun in Screen 7/8-2014 veröffentlicht.
Zu unserer großen Freude wurde Nubert mit der Note 1,11 Sieger und “Beliebteste Marke” in der Kategorie “Lautsprecher”. 

Ein herzliches DANKESCHÖN für Ihre Wahl.

07/2014
Beliebteste Marke “Heimkino-Sets” – beste Bewertung

Auch in der Kategorie “Heimkino-Sets” wurde Nubert mit der Note 1,11 zum Sieger und zur “Beliebtesten Marke” gewählt. Dies ist nun schon der Leserwahlsieg Nummer 14 im Jahr 2014!

Ein herzliches DANKESCHÖN für Ihre Stimmabgabe.

07/2014
Keine Kompromisse

Wie man die an sich schon großartige nuVero 10 Standbox mit Hilfe der genialen Klang- und Raumanpassung des Aktiven Tuning Moduls ATM-10 noch perfekter macht, durfte die Testabteilung bei Audio Test 5/14 erleben: "Keine Kompromisse. Die Gesetze der Physik besagen, dass echter Tiefbass große Ge­häuse erfordert. Günther Nubert nimmt das nicht länger hin und reizt diese Grundsätze bis auf das Letzte aus (…) Mit etwas Feinjustage lässt sich der Übertragungsbe­reich der nuVero 10 dann tatsäch­lich noch erweitern. Frappierend sind die Unterschiede bei leisen Hörpegeln. Hier lassen sich die Lautstärkeverhältnisse an die Rea­lität anpassen, um auch zu später Stunde keine Informationen seiner Lieblingsplatten zu missen. In un­serem Hörraum genügen minimale Reglerbewegungen, um die letzten Reserven aus den Lautsprechern heraus zu kitzeln und ihr mehr Stammkraft und Feingefühl zu verleihen. Schwierige Räume und besondere Geschmacksvorlieben kommen mit dem ATM-10 voll auf ihre Kosten. Selten bekam man mit so geringem Aufwand einen solch großen Klang."

Zur Produktseite Aktives Tuning Modul ATM-10 nuVero...
Testberichte: 1 bis 15 von 710
Testberichte:  pro SeiteSeite: 1 von 48