Ehrliche Lautsprecher.
Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:00 - 13:00 Uhr
Wählen Sie aus dem Ausland
+49-7171-9269018
Sie sind hier:

Testübersicht

Testberichte: 1 bis 15 von 778
Testberichte:  pro SeiteSeite: 1 von 52
06/2015
Ein echtes Meisterstück … Referenzklasse
Auch die Testredaktion bei HiFi Test war vom neuen Flaggschiff der nuVero-Serie restlos angetan: "Vom ersten Takt an begeistern die Lautsprecher mit ihrer mitreißenden Performance … die nuVero 140 fordert geradezu zum Gas geben auf, woraufhin wir beherzt am Lautstärkeregler drehen. Fette, tief grollende Bässe drücken aufs Zwerchfell, an der Präzision und am Timing gibt es nichts zu kritisieren … auch die leisen Töne beherrscht die nuVero 140 meisterlich …
Fazit: Nach der grandiosen Vorstellung in unserem Hörraum, hat sich die nuVero 140 unsere Auszeichnung 'Highlight' mehr als redlich verdient. Diese Lautsprecher sind klasse verarbeitet, super ausgestattet und bieten zum absolut verführerischen Kurs beste high-endige Klangqualität. Ein echtes Meisterstück!" (Ausgabe 4/15)
Bewertung: Highlight 
Pluspunkte: + hervorragender Klang + tolle Ausstattung + hoch belastbar
Referenzklasse, Note 1,0
Preis/Leistung: hervorragend

Zur Produktseite nuVero 140 ...

06/2015
Nahe an der Perfektion
Die brandneue nuVero 70 ist (wie schon ihr Vorgänger) nicht nur als extrem klangstarker Centerspeaker konzipiert, sondern auch als hochpräziser und bassstarker HiFi-Lautsprecher, der mittels Anpassungsschalter nicht nur freistehend sondern auch wandnah exzellente Wiedergabe ermöglicht. Wie gut diese Allrounder-Eigenschaften in der Praxis klingen, hat die Tester bei AREA DVD doch nachhaltig begeistert:
"Flexibles Lautsprecher-Multitalent von der Ostalb … die nuVero 70 schwingt sich zu einer Performance auf, die sehr deutlich über Preisklassen-Niveau liegt. Der Bass kommt impulstreu und druckvoll zum Ausdruck … Diana Kralls “Stop This World” (96 kHz FLAC) beeindruckt uns der Tiefgang im Bassbereich, den die nuVero 70 zur Verfügung stellt. Hier gibt es doppelt so teure Standlautsprecher, die keine Chance haben gegen das schwäbische Multitalent. Das Piano inklusive Anschlagdynamik kommt so gut heraus, dass wir uns verdutzt die Augen reiben: Was packt Nubert hier für gut 1.000 EUR für ein Paket? Selbst erfahrene, anspruchsvolle HiFi-Freunde werden diesen Lautsprecher lieben, das prognostizieren wir … 
Fazit: Wieder ein klarer Kandidat für die 'Champions League' – die Nubert nuVero 70 übertrifft alle Erwartungen deutlich und profiliert sich mit meisterhafter Pegelfestigkeit, herausragender Flexibilität und einer Maßstäbe setzenden Grob- und Feindynamik. Keine andere Box dieser Preisklasse ist derzeit so nahe an der Perfektion wie dieser Kandidat von der Ostalb."
Testergebnis: Sensationelle akustische Performance, hohe Flexibilität und mustergültige Verarbeitung zum Sonderpreis
Testurteil: Masterpiece Lautsprecher bis 1.500 EUR/Stück
Pluspunkte: + Pegelfestigkeit setzt Maßstäbe + Brillantes Auflösungsvermögen des neuen Hochtöners + Breiter Abstrahlwinkel + Grob- und Feindynamik überragend + Hoch flexibel + Exzellente Verarbeitung

Den kompletten Test vom 15. Juni 2015 finden Sie hier …

Zur Produktseite nuVero 70 ...

06/2015
Traumhaft klingende Audiolösung
Mit der brandneuen nuVero 60 ging bei AV-Magazin unsere erste Dreiwege-Kompaktbox in den Test. Zum Debüt gab es viel Beifall und eine Highlight-Auszeichnung:
"So geht dem Kompaktlautsprecher auch bei hohen Lautstärken nicht so schnell die Puste aus. Der Klang bleibt dabei stets sauber durchgezeichnet, dynamisch und glasklar. Schlussendlich können wir also behaupten, mit der nuVero 60 einen der leistungsstärksten und somit besten Kompaktlautsprecher im AV-Magazin-Hörraum gehabt zu haben ...
Testergebnis: Die Nubert nuVero 60 ist akustisch ein echter Volltreffer. Dank des perfekt abgestimmten Dreiwege-Systems klingt die Kompaktbox tonal sehr neutral und wunderbar feinsinnig. Zudem bietet die nuVero 60 eine erstklassige Basswiedergabe, die sich durch erstaunlichen Tiefgang und umwerfende Dynamik auszeichnet. Wer die klanglichen Vorzüge eines Standlautsprechers genießen möchte, aber den Formfaktor eines solchen scheut, findet mit der nuVero 60 eine traumhaft klingende Audiolösung."
Klang: überragend
Ausstattung: überragend
Verarbeitung: überragend
Gesamturteil: überragend
Klang: Spitzenklasse
Preis/Leistung: sehr gut

Den vollständigen Test vom 10.6.2015 finden Sie hier ...

Zur Produktseite nuVero 60 ...

06/2015
"Ausgezeichnet … enormer Tiefgang"
Ob es Nubert mit der der Neuauflage der nuVero-Serie geschafft hat, noch besser zu werden, wollte "Audio Test" mit dem Test der neuen nuVero 110 wissen. Das Ergebnis ist eine überzeugtes "Ausgezeichnet":
"Wir sind der Meinung, all die technischen Neuerungen haben sich gelohnt, denn die Nubert nuVero 110 klingt tatsächlich noch besser als ihr Vorgänger. Besonders überzeugt hat uns der Bassbereich, der druckvoll und linear bis zu 32 Hertz hinunter kommt … Von den Mitten bis hinauf in die höchsten Höhen verläuft der Frequenzgang der nuVero angenehm linear, wie man es von einer echten Nubert erwartet … vermochte sie Feinheiten dar­zustellen, die viele andere Systeme meist vermissen lassen...
Fazit: Die nuVero 110 steht ihrem Vorgänger klanglich in nichts nach, sondern kann ihn sogar noch übertreffen. Wie schön, dass Nubert viel Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis legt, denn Lautsprecher von dieser Klasse sind im Normalfall um eini­ges teurer. Zugreifen!"
Testurteil: Ausgezeichnet (92,5%), Preis/Leistung: Sehr gut

Zur Produktseite nuVero 110 ...

06/2015
Leserwahlsieger "Aktivlautsprecher des Jahres"
Unser kompaktes Klangwunder nuPro A-100 ist in der Rubrik „Audio Lautsprecher / Aktivlautsprecher“ Leserwahlsieger 2015 bei den Magazinen HDTV, Digital Tested, Audio Test, Digital Fernsehen, Blu-Ray Magazin, Digital Insider. Allen Nubert Fans ein herzliches Dankeschön für ihr Votum!

Zur Produktseite nuPro A-100…

06/2015
Leserwahlsieger "Kompaktlautsprecher des Jahres"
Die kompakte nuVero 4 verabschiedet sich mit einem Leserwahlsieg 2015 in der Kategorie "Kompaktlautsprecher" bei HDTV, Digital Tested, Audio Test, Digital Fernsehen, Blu-Ray Magazin, Digital Insider. Wir danken Nubert Fans für Ihre Stimme!

In der neuen nuVero-Modellpalette haben wir die nuVero 4 ersetzt durch die 3-Wege-Kompaktbox nuVero 60.

06/2015
Platz 2 bei den Heimkino-/Surroundsets
Das nuLine 264 Set belegte in der Kategorie "Audio Lautsprecher Heimkino/Surround" einen hervorragenden 2. Platz bei der Leserwahl 2015 der Magazine HDTV, Digital Tested, Audio Test, Digital Fernsehen, Blu-Ray Magazin, Digital Insider. Wir danken allen Nubert Begeisterten für Ihre Wahlentscheidung.

Zur Produktseite nuLine 264 Sets ...

06/2015
Platz 2 bei den Standboxen bis 2000 Euro
Die klangstarke nuBox 683 belegte bei der Leserwahl 2015 bei HDTV, Digital Tested, Audio Test, Digital Fernsehen, Blu-Ray Magazin, Digital Insider einen hervorragenden 2. Platz in der Kategorie "Standlautsprecher bis 2000 Euro". Wir danken für Ihre Wahlbeteiligung!

Zur Produktseite nuBox 683 ...

06/2015
Kauftipp – Sehr gut
SFT testete in Ausgabe 7/15 fünf kompakte Stereo-Boxensets, die "Kauftipp"-Auszeichnung ging an die nuBox 383:
"Klanglich geht der Plan der Nubert Konstrukteure voll auf: Höhen tönen äußerst feinfühlig, Details bleiben klar heraushörbar und auch der Bass ist von einer präzisen, nie ungenauen oder dröhnenden Art … Beim Top-Kompaktmodell der nuBox-Reihe liegt die Belastbarkeit außerdem bei satten 200 Watt – genug, um an einen leistungsfähigen AV-Receiver gestöpselt auch eine ausschweifende Party mühelos beschallen zu können."
Testurteil: Sehr gut, Note 1,1. 
Pluspunkte: + Erstklassige Verarbeitung und schicke Optik + Sehr leistungsfähig + Kristallklarer Klang in allen Frequenzbereichen + Hohe Belastbarkeit

Zur Produktseite nuBox 383 ...

05/2015
Klangliche Spitze ihrer Klasse
Unsere brandneue nuVero 110 machte in ihrem ersten Test beim Lifestyle- und Technik-Magazin "lite" gleich mächtig Eindruck: "Akustikwerkzeug & klangliche Spitze ihrer Klasse … 
Fazit: Mit der nuVero 110 hat die schwäbische Boxen-Manufaktur Nubert schlichtweg ein stilvoll gestaltetes Multitalent geschaffen. Und zwar eines, das diese Bezeichnung auch wirklich verdient. Neben vielseitigen und sinnvollen Ausstattungsfeatures, die die Anpassung an Hörraum, Mitspieler und den persönlichen Hörgeschmack erlauben, beeindruckt die schlanke Schwäbin klanglich durch ihre neutrale und unaufgeregte Art, mit der sie sich für die Wiedergabe nahezu jedes Musikgenres empfiehlt. Egal ob Elektro, Jazz oder Rock, sie imponiert durch Präsenz, Bühne, Impulskraft, Spielfreude und jeder Menge Leistungsreserven. Berücksichtigt man jetzt noch die hohe Materialqualität und die hervorragende Verarbeitung der 110er, lässt sich selbst bei einem Stückpreis von 1.425 Euro fast schon von einem Schnäppchen sprechen."
Benotung Gesamtnote: 1+
Klasse: Spitzenklasse
Preis/Leistung: hervorragend
Klang: 100 % / Praxis: 100 % / Ausstattung: 100 %

Den kompletten Test vom 20.5.2015 finden Sie hier …

Zur Produktseite nuVero 110 ...

05/2015
"Sensationelle Leistungen … Nuberts Meisterwerk"
Begeisterung pur – unser neues Standboxen-Highlight nuVero 140 überzeugte im ausführlichen Praxistest bei Area DVD auf der ganzen Linie und erhielt für ihre "sensationellen Leistungen" die "Masterpiece"-Auszeichnung: 
"Die nuVero 140 kann schlichtweg alles, und in keiner Einzelwertung ist sie Mitläufer, sondern immer ganz vorne mit dabei … anders als mit dem Wort 'krass' kann man hier nicht die Frage beantworten, welche Lautstärken die nuVero 140 schafft … Die nuVero 140 ist kaum aufstellungskritisch. Natürlich genießt man im idealen Stereo-Dreieck den besten Klang, aber diese Aufstellung ist kein faktisches Muss, im außerordentlich guten Klang beschert zu bekommen … Wie plastisch das Hörerlebnis ist, sucht seinesgleichen - die nuVero 140 offeriert hier ein Flair, das viele doppelt so teure Schallwandler in dieser Vollendung nicht erreichen können.
Testfazit: In allen Testreihen zeigt uns die in vielen Bereichen überarbeitete Nubert nuVero 140 sensationelle Leistungen. Die neu entwickelten Treiber bringen die schon bei der nuVero 14 überzeugende Performance noch ein Stück weiter nach vorne. Die nahtlosen Übergänge zwischen den Frequenzbereichen beweisen uns, wie gut Treiber und Filternetzwerk zusammenarbeiten. Mit Maßstäbe setzendem Tiefgang und gigantischer Pegelfestigkeit offeriert die nuVero 140 Bestleistungen am Fließband. Grob- und Feindynamik sowie Räumlichkeit und Brillanz im Hochtonbereich sprechen ebenfalls für das Spitzenmodell aus Schwäbisch-Gmünd. Auch, wenn es vielleicht nicht viele Anwender in der Praxis genutzt haben: Etwas schade ist es trotzdem, dass man per Kippschalter den Bass nicht mehr anheben kann. Verarbeitung und Materialauswahl begeistern auf ganzer Linie.
Testurteil: Nuberts Meisterwerk: Die nuVero 140 brilliert in jeder Disziplin und legt sich souverän mit doppelt so teuren Konkurrenten an Masterpiece Standlautsprecher bis 4.000 EUR/Stück."
Die Pluspunkte:
+ Setzt Maßstäbe bei Tiefgang und Pegelfestigkeit
+ Enorme akustische Gesamthomogenität
+ Räumlichkeit auf höchstem Niveau
+ Grob- und Feindynamik exzellent
+ Kippschalter für akustische Anpassungsmöglichkeiten
+ Herausragende Verarbeitungs- und Materialqualität
+ Drei attraktive Farben zur Auswahl
+ Sehr fairer Preis

Den kompletten Test vom 8.5.2015 finden Sie hier ...

Zur Produktseite nuVero 140 ...

05/2015
Musterbeispiel an Durchhörbarkeit und Transparenz
Die brandneue nuVero 140, unser neues Standboxen-Flaggschiff, durfte ihre Qualitäten gleich im Test bei Stereoplay 6/15 unter Beweis stellen – und bekam auch postwendend eine "Highlight"-Auszeichnung:
"Bei aller Vielzahl an Chassis, technischen Highlights und Messwerten, sobald die ersten Takte spielten, erlebten die Tester die nuVero 140 als im besten Sinne untechnisch, weil herausragend musikalisch … Besonders überragend ist dabei die ansatzlose Impulsgenauigkeit, mit der die Nubert allen Frequenzbereichen folgte … Die Weiche der nuVero 140 gehört zu den aufwendigsten im Passivbereich überhaupt … Bewertung: Sehr highendig und angenehm aufspielende Box mit unglaublich sattem, straff-hartem Bassfundament. Klingt wärmer und räumlicher als der Vorgänger, ein Musterbeispiel an Durchhörbarkeit und Transparenz." 
Klang: Absolute Spitzenklasse (61)
Gesamturteil: sehr gut (86)
Preis/Leistung: überragend

Den kompletten Test finden Sie hier...

Zur Produktseite nuVero 140 ...

05/2015
Gewaltiger Sound und Allroundqualitäten
Heimkino nahm in Ausgabe 6/7-2015 das Surroundset um den Standlautsprecher nuBox 483 unter die Testlupe. Die preiswerte Kombination begeisterte bei Musik und Heimkinowiedergabe und bekam dafür die verdiente Highlight-Auszeichnung:
"Das Set tönt ungemein bassgewaltig, der Subwoofer muss, dank großzü­gig bemessener Membranfläche der versammelten vorderen Speaker, gar nicht mal so viel dazutun, um einen ausgewogenen Sound zu er­ reichen. Wird er gefordert, z.B. bei 'Transformers: Age of Extinction', spielt er seine Langhubigkeit aus und liefert bis zu tiefsten Frequenzen noch sauberen Bass. Die Effekte können die soliden Rearlautsprecher nicht im mindesten aus der Reserve locken, die nuBox 313 kann deutlich mehr als nur Applaus oder ab und zu Gezische von umher­ fliegenden Projektilen. Ganz im Gegenteil würden sie sich auch prima als Hauptlautsprecher machen, ein 2.1-System mit dem AW-443 als kompakte Musikanlage ist nebenbei eine prima Sache für Stereo. Bei dem Stichwort müssen noch die exzellenten Fähigkeiten der nuBox 483 als Stereopärchen gelobt werden. Die noch recht zierlichen Standlaut­sprecher entpuppen sich beim Musikcheck als vollwertige, neutral spie­lende und fein auflösende Vollbereichslautsprecher.
Fazit: Wer auf der Suche nach einem Knaller-Set mit gewaltigem Sound und Allroundqualitäten ist, findet im nuBox 483 Set einen Spielpartner mit unschlagbarem Preis-Leistungs-Verhältnis. Für sparsame 1.500 Euro gibts ein prima verarbeitetes, gewissenhaft entwickeltes 5.1-Set. Wenn das keine schwäbischen Tugenden sind!"
Pluspunkte: + homogener, auch stereotauglicher Klang + bassstark und pegelfest + hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Zur Produktseite nuBox 483 Sets ...

04/2015
“Weit über die Grenzen Ihrer Preisklasse”
Stereoplay testete in Ausgabe 5/15 die nuJubilee 40 – “ein Geschenk an die Fans”:
“Nubert hat mit diesem Lautsprecher ein Meisterwerk des schlauen Rotstifts vollbracht. Zuerst beeindruckte uns der erwachsene Bass ... Der Eindruck der neutralen Souveränität setzte sich in den Mitten fort, die Höhen blieben tendenziell hell und offen und brachten eine Transparenz ein, die offensichtlich im Hause Nubert sehr geliebt wird. Es gibt viele Kompaktboxen auf dem Markt. Sie ringen aber fast durchgehend um den richtigen Mix aus Neutralität und Punch. Studiomonitor-Charakteristik und Spielfreude sind zu diesem Preis die ganz große Ausnahme. Die nuJubilee strebt in diese Richtung ... Im Hörraum offenbarte sie Druck, Kantigkeit und Klarheit. Und in den Show- und Zugabestücken großer Pianisten zeigte sie Brillanz und schnelle Repetition. Wer lieber Behaglichkeit und englische Mittenschmeichelei sucht, ist hier falsch. Die nuJubilee ließ es perlen, schweben und blitzen ... Bewertung: Der Preis beeinflusst unsere Erwartungshaltung. Und er zeigt, wie man falsch liegen kann: Die nuJubilee 40 gibt sich spielfreudig und dabei tendenziell hell, offen und raumgreifend – weit über die Grenzen Ihrer Preisklasse.”
Klang: Spitzenklasse, Gesamturtel: Gut, Preis/Leistung: Sehr gut

Den kompletten Test finden Sie hier...

Zur Produktseite nuJubilee 40 ...

04/2015
HiFi-Spitzenklang zum Spartarif
Endlich durfte sich auch unsere kleine nuBox 313 in der Testarena beweisen – beim Online Lifestyle & Technik Magazin "lite". Das Testurteil kann sich durchaus hören lassen: "Klare Kaufempfehlung für alle, die auf der Suche nach kompakten und weit überdurchschnittlich klingenden Lautsprechern zu einem wirklich guten Preis sind!" 
Die kompakte 313er machte ganz offensichtlich richtig Spaß: "HiFi Spitzenklang zum Spartarif … Egal, in welchem Stil wir uns bewegen, schon nach wenigen Takten wird klar, warum sich die nuBox 313 beispielsweise beim Online-Riesen Amazon über eine hundertprozentige 5-Sterne-Quote (Stand: 03.04.2015) erfreut. Die Bässe sind für eine Box dieser Größe (oder besser gesagt: dieser Kompaktheit) außergewöhnlich satt und voluminös und die Höhen sauber und durchweg klar (besonders im „Brillant-Modus“). Mehr noch, denn was hier besonders überrascht, ist die durchgängige Ausgewogenheit die diese Zwei-Wege-Böxchen an den Tag legen. Auf ganzer Linie beeindruckend! Diese Ausgewogenheit stellt dann auch die Grundlage für die sehr schöne räumliche Abbildung der 313er, die die reproduzierte Musik fast schon greifbar werden lässt … So kann die Box, die hinter ihrer abnehmbaren Frontverkleidung auch optisch zu gefallen weiß, vom ersten Moment an mit erstaunlichen Bässen, satten Mitten, klaren Höhen und einem stets ausbalancierten Klangbild voll überzeugen. Sie schafft es einfach mühelos, den Raum ausgewogenen mit Musik zu fluten. Eine Eigenschaft, die für einen Lautsprecher in dieser Größe und mit einem Preis von überaus fairen 159,00 Euro wirklich nicht selbstverständlich ist".
Gesamtnote: 1,0
Klasse: Einstiegsklasse
Preis-/Leistung: hervorragend

Den kompletten Test vom 3.4.2015 finden Sie hier … 

Zur Produktseite nuBox 313 ... 

Testberichte: 1 bis 15 von 778
Testberichte:  pro SeiteSeite: 1 von 52
Wir rufen Sie in wenigen
Minuten gebührenfrei zurück.