Ehrliche Lautsprecher.

Nubert nuVero 110 Set 5.1.2

Surround-Set

Direkt und günstig vom Hersteller!

€ 7.375,-

Preis pro Set inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten...

Menge:

Konfigurieren Sie Ihr Wunsch-Set!

Mit dem interaktiven nuSet-Konfigurator haben Sie die Möglichkeit, vorgeschlagene und bereits bewährte Nubert Sets nach persönlichem Geschmack oder räumlichen Gegebenheiten abzuwandeln und somit Ihr persönliches Sub/Sat- oder Surround-Set zusammenzustellen.

Und so geht's:
Klicken Sie auf die Schaltflächen (...) neben oder unter den Lautsprechern. Nun können Sie einzelne Boxen nach Belieben austauschen oder ergänzen. Bei jeder Änderung aktualisiert sich der Gesamtpreis sowie die Produktabbildungen automatisch. Zum Lieferumfang gehören übrigens "nur" die Lautsprecher in der Abbildung ;-) Und nun viel Spaß bei der Auswahl Ihres Wunsch-Sets. Probieren Sie's aus!

 

Nubert HiFi-Surround® - für kompromisslose Klangqualität

Seit über 40 Jahren entwickeln wir HiFi-Lautsprecher für Stereo-Musikwiedergabe. Diese immense Erfahrung wurde konsequent auf den Mehrkanalbereich übertragen. Daraus entstand unser Anspruch, im Surroundbereich dieselbe Qualität anzubieten, die Nubert im Stereobereich schon immer realisiert.
Mit unserem Qualitätssiegel Nubert HiFi-Surround® verleihen wir diesem Anspruch sichtbaren Ausdruck – als uneingeschränktes Bekenntnis zu kompromisslosem HiFi-Klang im Mehrkanal- bzw. Heimkinobereich.

Ihre Vorteile:

  • Höchste Klangqualität durch die Anwendung strenger HiFi-Kriterien auch im Heimkino-Bereich!
  • Extreme Pegelfestigkeit durch ausgereifte Konstruktionen, hochwertige Bauteile und aufwändige Verarbeitung!
  • Ein durchgängiges Klangkonzept ermöglicht den schrittweisen Ausbau der Heimkinoanlage und vielfältige Set-Kombinationen mit herausragender Homogenität!

Unsere Argumente für Nubert HiFi-Surround®:

Makelloser HiFi-Klang

Natürlichkeit
»HiFi« bedeutet »Höchste Klangtreue« – also die Wiedergabe akustischer Ereignisse möglichst genau so, wie es in Wirklichkeit klingt. Wer diese Klangtreue ernst nimmt, muss einen hohen konstruktiven Aufwand betreiben. Billige Surroundsets halten nicht einmal den bescheidensten HiFi-Anforderungen stand: Stimmen klingen dünn oder blechern, prasselnder Regen hört sich wie das Zischen einer Bratwurst in der heißen Pfanne an.

Klang-Homogenität
Um HiFi-Kriterien gerecht zu werden, muss ein Surroundsystem wie aus einem Guss klingen. Beim klassischen, zweikanaligen Musikhören haben die Instrumente ihren festen Platz. Dagegen wandert oder wirbelt das akustische Geschehen eines Films oft kreuz und quer durch den Raum. Eine Stimme aus dem Frontlautsprecher darf nicht anders klingen als aus dem Center- oder Rearspeaker. Erst wenn alle Lautsprecher tonal gleich klingen, ist ein homogenes Klangbild erreicht. Nubert Lautsprecher erfüllen dieses Kriterium ohne Ausnahme, durch konsequente Entwicklung und Abstimmung der Typen und Modellreihen!

Bassperformance
Noch mehr als bei »normaler« Musik unterstreichen tiefe Töne im Film das Bedrohliche einer Szene. Für die akustisch authentische Wirkung ist eine perfekte Basswiedergabe im Surroundbereich die absolute Grundbedingung. Für die spektakuläre Wiedergabe tiefster Töne sind aktive Subwoofer deshalb unverzichtbar. Gerade in Billigsystemen klingen Subwoofer oft nur schwammig und lahm. Bei Nubert kommen ausschließlich höchst belastbare Spitzenchassis zum Einsatz. Zahlreiche Einstellmöglichkeiten erlauben die optimale Anpassung an die Satellitenlautsprecher und die Raumakustik. Hochleistungsendstufen verleihen den HiFi-Surround-Woofern von Nubert auch dann noch volle Durchsetzungsfähigkeit, wenn vielen anderen die Luft schon längst ausgegangen ist.

Dynamik
Klingt ein Lautsprechersystem dynamisch, wird der Ton als besonders lebendig und mitreißend empfunden. Das bedeutet: Eine verzögerungsfreie Umsetzung der Verstärkerimpulse in akustische Signale und ein größtmöglicher Abstand zwischen dem lautesten und leisesten Ton. Die hierfür erforderliche extreme Balance zwischen Leichtigkeit und Stabilität der Chassis-Bauteile zu finden, ist eines der großen Geheimnisse im Lautsprecherbau. Gute Chassis sind teuer und definitiv nicht in billigen Boxen zu finden. Kein Wunder also, dass bei einfachen Surroundsystemen vom dynamischen Hörerlebnis keine Rede sein kann.

Höchste Qualität

Für Nubert Lautsprecher werden nur die bestmöglichen Bauteile verwendet. Der anschließende Fertigungsprozess unterliegt strengsten Qualitätskontrollen. Die speziell für Nubert gefertigten Hochleistungschassis markieren die Spitze der technischen Entwicklung. Sie sind das Ergebnis der jahrzehntelangen, intensiven Zusammenarbeit des Nubert Entwicklerteams mit weltbekannten Herstellern.
Nubert Frequenzweichen sind Hightech: Bereits in den günstigen nuBox-Modellen verwenden wir – anstelle billiger Elektrolytkondensatoren – praktisch verlustfreie, langzeitstabile Kunststoff-Folienkondensatoren. Alle Bauteile sind für doppelte Nennbelastbarkeit ausgelegt.
Doch erst die langjährige Erfahrung macht aus allem ein Filternetzwerk, welches das Frequenzspektrum optimal aufteilt und die Performance der Chassis perfektioniert.
Von großer Bedeutung ist die Qualität der Gehäuse. Große Flächen neigen stärker zum Schwingen und beeinflussen dadurch den Klang. Günther Nubert wirkt dem durch den Einsatz von exakt berechneten Verstrebungen und Dämpfungselementen entgegen. Gerade im Surroundbereich mit extremen dynamischen Anforderungen profitiert der Klang stark von den aufwändigen Gehäusekonstruktionen und der hohen akustischen Neutralität der Nubert Gehäuse.

Individuelle Konfiguration

Durch die klangliche Homogenität der Nubert Boxen ist der Heimkinoliebhaber nicht an fest vorgegebene Systeme gebunden, sondern kann sich sein ganz individuelles HiFi-Surround-Set selbst zusammenstellen oder bei Bedarf nach und nach ausbauen.

Mit dem interaktiven nuSet-Konfigurator haben Sie die Möglichkeit, bewährte Heimkino-Sets nach persönlichem Geschmack oder räumlichen Gegebenheiten abzuwandeln und somit IHR PERSÖNLICHES Sub/Sat- oder Surround-Set zusammenzustellen. Viel Spaß!

Darüber hinaus bietet Ihnen die Nubert Speaker Factory eine kostenlose HiFi-Surround-Beratung über die Nubert Hotline an: in Deutschland gebührenfrei 0800-6823780; aus dem Ausland +49 7171 9269018.
Ein Team qualifizierter Berater mit großer Erfahrung berät Sie individuell und garantiert für jeden Bedarf die passgenaue Lösung.

Testberichte zu nuVero 110 Sets mit Dolby-Atmos-Boxen:

22.02.2017
"Set des Jahres"
Das nuVero 110 Set mit seinen RS-54 Dolby-Atmos-Deckenreflexionsboxen ist Sieger bei der Audiovision-Leserwahl "Geräte des Jahres 2016/17" in der Kategorie "Boxensets über 3000 Euro". (Quelle: Audiovision 03/2017)
07.07.2016
Boxenset der Referenzklasse
Audiovision präsentierte in einem ausführlichen Test in Ausgabe 8/16 ein nuVero 110 Set mit nuLine RS-54 Deckenreflexionsboxen für den Dolby-Atmos-Einsatz. Das nuVero-Set, bei dem auch der nuVero 70 als Center und der große AW-17 als Aktivsub mitwirkten, begeisterte auf der ganzen Linie und erhielt für so viel Klangfaszination sowohl die Highlight- als auch die Referenz-Auszeichnung! "Mit so linearen und ausgewogenen Frequenzgängen können nur wenige Lautsprecher aufwarten – eine Spitzenleistung von Nubert".
Die Deckenreflexionsboxen nuLine RS-54 sind auf die nuVero 110 Front- und die nuVero 60 Rear-Boxen aufgesetzt. "Die nuLine RS-54 sind bisher die einzigen Atmos-Aufsatzlautsprecher im Test, bei de­nen der Hersteller erkennbar die Richtwirkung bei mitt­leren und hohen Frequenzen verbessert hat. Dies geht jedoch mit vertretbaren Mitteln nur graduell und trägt entsprechend auch nur graduell zu Verbesserungen bei. Was im Fall von Nubert aber zumindest dazu führt, dass der Klang mit allen unseren Atmos-Scheiben nochmals einhüllender und dreidimensionaler wirkte."
Das Testfazit fasst das Lob so zusammen: "Wie kann man ein Boxen-Set der Referenzklasse verbessern? Nubert macht's vor: mit richtig gut funktionierenden Atmos-Aufsatz-Lautsprechern. Die geben den nuVeros eine dreidimensionale Abrun­dung, die das Klangerlebnis nochmals aufwertet."
Die Pluspunkte: + neutrales, dynamisches Klangbild + gute Richtwirkung der Atmos-Zusatzlautsprecher + potenter und sauber aufspielender Subwoofer + umfangreiche Einstellmöglichkeiten.
Bewertung: Tonqualität: sehr gut 56/60 · Tonqualität Stereo: sehr gut 24/25
AV-Wertung: sehr gut 94/100 · Referenzklasse

Den kompletten Test aus Audiovision 8/16 finden Sie hier...



Testberichte zu nuVero 110 Sets:

07.07.2016
Boxenset der Referenzklasse
Audiovision präsentierte in einem ausführlichen Test in Ausgabe 8/16 ein nuVero 110 Set mit nuLine RS-54 Deckenreflexionsboxen für den Dolby-Atmos-Einsatz. Das nuVero-Set, bei dem auch der nuVero 70 als Center und der große AW-17 als Aktivsub mitwirkten, begeisterte auf der ganzen Linie und erhielt für so viel Klangfaszination sowohl die Highlight- als auch die Referenz-Auszeichnung! "Mit so linearen und ausgewogenen Frequenzgängen können nur wenige Lautsprecher aufwarten – eine Spitzenleistung von Nubert".
Die Deckenreflexionsboxen nuLine RS-54 sind auf die nuVero 110 Front- und die nuVero 60 Rear-Boxen aufgesetzt. "Die nuLine RS-54 sind bisher die einzigen Atmos-Aufsatzlautsprecher im Test, bei de­nen der Hersteller erkennbar die Richtwirkung bei mitt­leren und hohen Frequenzen verbessert hat. Dies geht jedoch mit vertretbaren Mitteln nur graduell und trägt entsprechend auch nur graduell zu Verbesserungen bei. Was im Fall von Nubert aber zumindest dazu führt, dass der Klang mit allen unseren Atmos-Scheiben nochmals einhüllender und dreidimensionaler wirkte."
Das Testfazit fasst das Lob so zusammen: "Wie kann man ein Boxen-Set der Referenzklasse verbessern? Nubert macht's vor: mit richtig gut funktionierenden Atmos-Aufsatz-Lautsprechern. Die geben den nuVeros eine dreidimensionale Abrun­dung, die das Klangerlebnis nochmals aufwertet."
Die Pluspunkte: + neutrales, dynamisches Klangbild + gute Richtwirkung der Atmos-Zusatzlautsprecher + potenter und sauber aufspielender Subwoofer + umfangreiche Einstellmöglichkeiten.
Bewertung: Tonqualität: sehr gut 56/60 · Tonqualität Stereo: sehr gut 24/25
AV-Wertung: sehr gut 94/100 · Referenzklasse

Den kompletten Test aus Audiovision 8/16 finden Sie hier...



Testberichte zu nuVero Sets:

13.09.2012
Übertrifft alle Erwartungen

Das 5.1 nuVero-Set aus nuVero 5 (Front, Center, Rear) und AW-12 begeisterte die Tester bei Audiovision 10/12: “Kompakte Könner. Die nuVero 5 von Nubert sind im Team mit dem Subwoofer AW-12 klangstarke Wandlautsprecher, beeindrucken aber auch frei aufgestellt mit fantastischer Musikalität und Spielfreude... Großartig: Die kompakten Abmessungen der Satelliten nuVero 5 und die schlanke Silhouette des Subwoofers AW-12 täuschen. In Puncto Klangqualität übertrifft das edle Set alle Erwartungen... 
Tonqualität Surround: ...Die fünf einzelnen Lautsprecher verschwinden komplett, so lückenlos kann man die wandernden Dialoge von (James) Bond und dem Bösewicht... spüren. Auch die klare, sonore Stimmwiedergabe begeistert, zumal sonst nur größere Schallwandler diesen festen Grundton erreichen... So eine Dynamik haben die Tester in dieser Größenklasse noch nicht gehört... wobei das Set nie seine Übersicht verliert. Selbst Jazzmusik mit ... lässt keine Wünsche offen. Die Kombination aus offenen Mitten, feingliedriger Auflösung sowie weiter Raumabbildung ist ein Traum, ebenso der Klangfarbenreichtum und die lässige Impulsdarstellung der Instrumente.
Tonqualität Stereo: Auch mit jeder anderen Art von Musik kommen die Hörer kaum aus dem Schwärmen heraus: Wieder überzeugen die nuVero 5 Satelliten mit reichen, warmen Klangfarben und facettenreicher Hochtonauflösung, während der Subwoofer durch Lockerheit besticht... Das nuVero-Ensemble vereint tonale Neutralität mit einer offenen und dynamisch fesselnden Klangqualität, die das Musikhören zum Hochgenuss macht.

Fazit: Den kompakten nuVero 5 Wandlautsprecher zu beschreiben wäre uninspiriert. Denn im Team mit dem Subwoofer AW-12 hat Günther Nubert herausragende Subwoofer geschaffen, die anspruchsvolle Cineasten und Musikliebhaber gleichermaßen überzeugen. Klanglich wachsen die edel verarbeiteten Boxen weit über ihre Maße hinaus, wofür wir ein dickes Highlight vergeben.

Pluspunkte:

  • Erwachsenes Klangbild mit toller Dynamik
  • Starke Klangfarben
  • Satter Tiefbass
  • Offener Charakter
  • Weite und präzise Abbildung
  • Klingt flach an der Wand und frei aufgestellt exzellent

Wertung: Sehr gut.”

Den kompletten Test finden Sie als PDF-Datei hier ...

12.09.2012
Goldklasse

Auch im iPad-Magazin HiFi Vision gab das nuVero 10 Set eine bestechende Vorstellung: "Die nuVeros überzeugen mit hervorragender Verarbeitung und umfangreicher Ausstattung. Klanglich gehört das Set zu den bestklingendsten 5.1-Systemen in dieser Preisklasse. So spielfreudig und dynamisch sie im Heimkinosetup ans Werk gehen, so feinfühlig und detailreich spielen Sie im Stereomodus - ein neuer Meilenstein für audiophile Musikfreunde und anspruchsvolle Heimkinofans! 

Goldklasse, Preis/Leistung: sehr gut" www.hifivision.net Ausgabe 38/12

09.01.2012
Kauftipp

VideoHomevision 2/12 testete das 5.1 nuVero 10 Set mit dem neuen nuVero Subwoofer AW-13:
"Im Heimkinobetrieb faszinierte die tonal saubere Wiedergabe... Dynamisch ging die Nubert Kombi richtig zur Sache... Aus dem Messlabor: Das macht Günther Nubert kaum einer nach: Sämtliche Schallwandler des Sets weisen erstklassige Neutralität auf. Der Subwoofer reicht für seine Größe tief in den Frequenzkeller hinab."
Pluspunkte: Saubere Tonalität und klasse Dynamikpotenzial
Testergebnis: sehr gut, Preis/Leistung: sehr gut
(nuVero 10 Front, nuVero 7 Center, nuVero 3 Rears, AW-13 Sub)

23.02.2010
1. Platz/„Lautsprecherset des Jahres“

Bei den Audiovision-Leserwahlen wurden die „Geräte des Jahres 09/10“ ermittelt. Sieger in der Kategorie "Lautsprechersets über 3000 Euro" wurde das fantastische nuVero 14 Set (nuVero 14 Front, nuVero 11 Rear, nuVero 7 Center, 2x nuLine AW-1000 Subwofer).

Ein herzliches Dankeschön an die Leserschaft von Audiovision!

niemals
XXL-Test nuVero-Serie: „Lautsprecherbau vom Feinsten...“

Die ganze nuVero Serie stand bei AreaDVD 1/2010 im Mittelpunkt eines XXL-Tests samt großem „Mehrkanal-Check“. Hier die Testauszüge.

Verarbeitung und Technik:
„... gehört mit zum Besten, was der gesamte Lautsprechermarkt zu bieten hat. In Relation zu den Kaufpreisen der Lautsprecher kann man hier getrost von einer sensationellen Performance sprechen... Das Niveau bezüglich Technik und Verarbeitung ist als vorbildlich einzustufen - hochwertiger Boxenbau in Reinkultur, der allerdings keine negativen Auswirkungen auf den Preis der jeweiligen Lautsprecherbox hat. Der Aufwand, der aus technischer Sicht betrieben wurde, ist immens - Nubert bietet nicht nur ehrliche Lautsprecher, sondern auch eine geballte Ladung High-Tech an. Gesamtnote in Relation zum Kaufpreis: Hervorragend - perfekt.“

Testfazit:
„Die gesamte nuVero-Serie erfreut mit einer beispielhaften Performance, die bereits bei der zeitlos-eleganten Optik beginnt, mit der enorm aufwändigen Technik weitergeht und bei der Maßstäbe setzenden akustischen Performance endet. Ganz gleich, welchen nuVero-Schallwandler man sich aus dem Portfolio aussucht, man erwirbt stets ein Produkt, das zum ausgesprochen günstigen Kaufpreis mit einer Leistungsfähigkeit aufwartet, die man ansonsten nur aus hohen Preisklassen kennt. Durch die enorme Flexibilität, die insbesondere die Typen 5 und 7 an den Tag legen, kann sich der Anwender seine Traum-Anlage konfigurieren. Die Tatsache, dass aktuell noch kein nuVero-Aktivsubwoofer verfügbar ist, vermag das positive Ergebnis kaum zu beeinflussen, da Nubert in anderen Modellreihen (nuLine) gleichermaßen sauber verarbeitete wie leistungsstarke Alternativen offeriert (nuLine AW-1000 oder 2 x AW-560). Außerdem stehen mit den Versionen 11 und selbstverständlich 14 leistungsfähige Standlautsprecher mit ausgezeichneten Bass-Eigenschaften zur Wahl, die die Verwendung eines aktives Subwoofers bei der Nutzung eines kraftvollen AV-Verstärkers oder -Receivers praktisch überflüssig machen. Mit dem Kauf eines nuVero-Ensembles beginnt der preisgünstige Einstieg in die "Champions League" ...“

Testergebnis:
Masterpiece. „Lautsprecherbau vom Feinsten: Die Mitglieder der nuVero-Serie sind faszinierende Klang-Kunstwerke mit Maßstäbe setzender akustischer Leistungsfähigkeit und zeitlos ästhetischer Optik“

Die Pluspunkte:

  • Tonal neutral und grob- wie feindynamisch ausgezeichnet
  • Sehr flexible Einsatzmöglichkeiten von nuVero 5 und 7
  • Überragende Bass-Performance bei nuVero 11, sensationelle Bass-Leistung bei nuVero 14
  • Exzellente Pegelfestigkeit
  • Exzellente Räumlichkeit bei allen nuVero-Komponenten
  • Aufwändige Konstruktion
  • Flexible Anpassungsmöglichkeiten der Klangcharakteristik
  • Referenz-Verarbeitung aller nuVero-Boxen
  • Sehr günstiger Kaufpreis
  • Sehr schöne Farbauswahl

Den kompletten Test auf Area DVD finden Sie hier...

niemals
Leserwahlpreis für nuVero Set
Bei der 2010 Leserwahl der Magazine "Digital Tested", "HD+TV", "Blu-Ray Magazin" und "Digital Fernsehen" belegte das nuVero Set den 2. Platz in der Kategorie Lautsprechersets über 2500 Euro (2x nuVero 14/Front, 2x nuVero 11/Rear und nuVero 7/Center).
niemals
Referenz-Set

Das nuVero 5 Surroundset ist Stereoplay-REFERENZ in der Kategorie „Surround-Design-Boxensets”, eingestuft in der “Absoluten Spitzenklasse”!
Das in Ausgabe 8/10 getestete Set, bestehend aus nuVero 5 (Satelliten und Center) und nuLine AW-1000 (Subwoofer), begeisterte auf der ganzen Linie: “Platzsparendes, sehr gediegen gestaltetes Surroundboxen-Set mit fünf gleichen Strahlern, zur wandnahen oder auch zur freien Aufstellung. Die nuVero 5 ist horizontal und vertikal montiert einsetzbar. Sehr feiner, betont körperhafter Klang bei Stereo. Bei Multichannel sehr akkurat, trotz aller Dynamik nie klinisch. Kerniger Bass, hohe Reserven. 

  • Klang: Absolute Spitzenklasse (60), Gesamturteil: Sehr gut (84), Preis/Leistung: Sehr gut 
  • Stereoplay REFERENZ Surround-Design-Boxensets (elegante Platzspar-Lautsprecher, ideal zu Flachbildschirmen)
  • Absolute Spitzenklasse
niemals
Sensationeller Klang

netzwelt.de 9/10 testete das  5.2 Set aus nuVero 14, 11 und 7 plus zwei nuLine AW-1000 Subwoofern: "Heimkino-Referenzanlagen müssen keine fünfstelligen Eurobeträge kosten, das beweist einmal mehr die Firma Nubert mit dem nuVero-Set, das aus vier großen Standlautsprechern, einem Center und zwei Subwoofern besteht. Es ist jeden Cent des Anschaffungspreises von 9.500 Euro wert... Vor allem das gute Rundumstrahlverhalten begeistert netzwelt... So dynamisch, sauber und fein aufgelöst bekommt man dieses Stück nur selten zu hören... Die Feinauflösung und plastische Räumlichkeit ...ist schlicht überwältigend.
Im Stereo-Betrieb wird schnell klar, dass man als Besitzer der großen nuVero-14-Boxen auf einen oder gar mehrere Subwoofer verzichten kann: Bässe schlagen exakt, ultraschnell und mit erstaunlichem Tiefgang ein. Nuberts Toplautsprecher fächert zudem Stimmen und Instrumente extrem breit auf und stellt sie in Breite und Tiefe an ihre exakten, fest umrissenen Positionen. Kurz: Beim Hören vergisst man, dass der Sound aus Lautsprechern und nicht direkt aus Instrumenten kommt.

Fazit: Sensationeller Klang

"High End wird erschwinglich" - so wirbt Nubert für die NuVero-Serie. Bedenkt man den sensationellen Klang, der sich diesem Set entlocken lässt, relativieren sich die 9.500 Euro. Der Preis ist sogar sehr günstig. Denn solche Leistungen erzielen normalerweise nur Surround-Sets, die das doppelte oder dreifache kosten. Wer das Geld hat und es in guten Klang investieren möchte, findet bei Nubert ein Set, das jeden Cent wert ist."

Den kompletten Test auf netzwelt.de finden Sie hier...  

niemals
Neue Meilensteine

Heimkino 8/9-2012 präsentiert das nuVero 10 Set „im weltersten Mehrkanaltest“  (nuVero 10 Front, nuVero 3 Rear, nuVero 7 Center, AW-12 Sub): „Neue Meilensteine... Wie alle Nubert-Woofer erweist sich auch der AW-12 als echter „Wolf im Schafspelz“ und wartet mit jeder Menge sinnvoller Ausstattungsfeatures und einer perfekt abgestimmten Weichen-/Endstufeneinheit auf... Klang: In der berühmten Tunnelszene in „The Dark Knight“ beweist das nuVero-Set von der ersten Sekunde an seine Detail- und Grundtonstärke... Als es in die finale Passage geht, krempelt das nuVero-Set sprichwörtlich seine Ärmel hoch und lässt unser Testkino (trotz keineswegs übertriebener Lautstärke) unter der Last des sich überschlagenden Trucks erbeben. Wahnsinn, doch dieses Lautsprecher-Setup kann noch viel mehr, wie ich nur wenige Augenblicke später in der zwei- und mehrkanaligen Darstellung von George Benson & Al Jarreau erlebe. Fein aufgelöst, luftig, und jederzeit unverfälscht werden Stimmen und Instrumente perfekt gestaffelt und mit so faszinierender Spielfreude reproduziert, dass wir uns schnell in dem Tonstudio wähnen, in dem das Duo seinen Hit „Breezin’“ vom Album „Givin‘ it up“ performt. Fazit: Die hervorragende Verarbeitung sowie die Ausstattung und der Aufwand, mit denen diese Serie entwickelt wurde, sind überragend. Auch klanglich ist das Set über jeden Zweifel erhaben. Die präzise Detaildarstellung, gepaart mit ihrer dynamisch-spielfreudigen Performance im Stereo- und Mehrkanalbetrieb, macht das System zu einem neuen Meilenstein für audiophile Musikfreunde und anspruchsvolle Heimkinofans!“ 

Messlabor Frequenzgang Center & Subwoofer: „Auch im Messlabor zeigt sich das nuVero-Set von seiner besten Seite und überzeugt durch exzellentes Rundstrahlverhalten.“

Pluspunkte:

  • Hoch-, Mittel- und Tieftonanpassung 
  • Sub fernbedienbar 
  • Dipol-Surroundspeaker
  • Testurteil: Überragend 1,1 Referenzklasse

Den kompletten Test finden Sie als PDF-Datei hier...

niemals
Referenzklasse

(2 x nuVero 14, 1 x nuVero 7, 2 x nuVero 11 und 2 x nuLine AW-1000)
Audiovision, 9/09: „Referenzklang... Mit der nuVero-Serie gehen gleich echte Spitzenprodukte an den Start... richtig viel Klang fürs Geld.... Das Nubert-Set bietet den Hörern wahrlich viel... So dynamisch, sauber und fein aufgelöst bekommen die Tester das Stück nur selten zu hören... Dabei lässt sich die Lautstärke offenbar endlos steigern, ohne dass sich der Klangcharakter ändert. Große Klasse ist auch die Basswiedergabe, die mit Druck und Volumen, aber dennoch ungemein trocken und dynamisch kommt...
Großes Kino demonstrieren die Nuberts ab der ersten Sekunde... Musik rückt mit den NuVero 14 derart in den Vordergrund, dass man beim Hören fast vergisst, dass der Sound aus Lautsprechern und nicht direkt aus Instrumenten kommt.
Mit 92 Punkten spielt sich die neue nuVero-Kombi, die keine 10.000 Euro kostet, aus dem Stand in unserer Referenzklasse... Hut ab vor dem, was Günther Nubert mit den nuVero-Lautsprechern geschaffen hat.“

Testfazit: „Sehr präziser, temperamentvoller, neutraler Klang - sauberer, tiefreichender und impulsschneller Bass - feinstufig auf unterschiedliche Räume einstellbar - hoher Maximalpegel.“

Av-Wertung: Referenzklasse; 92/100 Punkte.

 Lesen Sie hier den gesamten Test von Audiovision...

Kundenstimmen zu nuVero Atmos Sets:

12.07.2018
Bewertet von:
Klaus J. aus Österreich
Bewertung:
Unglaublich guter Sound. Ich hatte vorher eine sehr gute 7.1-Anlage und hab mir fürs Lesezimmer eine 3.1-Anlage nuVero zugelegt. Aufgrund des Vergleichs musste meine alte Anlage frühzeitig in den Ruhestand. 7.1 nuVero mit Yamaha A 2070 installiert. Was soll ich sagen der Sound ist einfach zum niederknien. Ich liebe Musik Klassik, Jazz, Dub, Lofi, Electronic, Rock bis Punk. Die Boxen eröffnen mir neue unbekannte Klangräume. 3D Hörgenuss besser als live kurz der absolute Wahnsinn.
Trotzdem werde ich jetzt um den Yamaha A 2070 voll auszunutzen nochmal auf 9.1 aufrüsten. Mann gönnt sich ja sonst nichts.
03.12.2016
Bewertet von:
T. S.
Bewertung:
...mit diesem Eintrag ins Gästebuch möchte ich meiner Zufriedenheit, Anerkennung und Überwältigung freien Lauf lassen. Überwältigt bin ich vom Sound meines neuen nuVero Surround-Systems als Dolby Atmos Konfiguration [nuVero 110, 70, 60, AW-17 sowie 4x nuLine RS-54] und ich kann nur sagen: „Was man hier auf die Ohren bekommt, ist mit Worten nicht zu beschreiben, egal ob Film oder Musik“. Hinzu kommt die grandiose Optik (habe mich für ein weißes Set entschieden) und die erstklassige Verarbeitung. Ebenfalls erstklassig ist die Verpackung der einzelnen Komponenten, alles kam Sicher und ohne Schäden bei mir an.
Da ich vor dem Kauf keine Gelegenheit hatte, das Set einmal probezuhören, habe ich mich zunächst mit Testberichten der einzelnen Lautsprecher befasst. Meine Erwartungen waren daher entsprechend hoch und sind in allen Punkten weit übertroffen worden! Besonders lobenswert erwähnen muss ich an dieser Stelle Herrn Bretzler, der mich von Anfang an telefonisch sehr kompetent und freundlich beraten hat und mir auch nach wie vor mit Rat und Tat zur Seite steht, wenn ich Fragen habe. ...

Nichts verpassen!

Zur nu's Letter Anmeldung