Ehrliche Lautsprecher.

nuBox 303 Class D Set

nuBox 303 Surround Lautsprecher schwarz

Lieferzeit 1-3 Werktage

nuBox AW-443 Aktiv Subwoofer schwarz

Lieferzeit 1-3 Werktage

Pioneer XC-HM 86

Auf Anfrage

Lieferzeit 1-3 Werktage

€ 1.000,-statt Einzelkauf € 1.125,-

Preis pro Paket inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten...

Menge:

nuBox 303 – kompakter Dipol für alle Lebens (An-)lagen
Die nuBox 303 ist nicht nur ein Dipollautsprecher der sich für Surroundanlagen eignet, sondern bietet alle Tugenden, die für eine solide Stereoanlage nötig sind. So kann der Multifunktionslautsprecher mit 74 Hz unterer Grenzfrequenz überzeugen. Dafür kann er wahlweise als Dipol- oder Direktstrahler betrieben werden, was Sie via Schalter auf der Unterseite bequem vornehmen können. Wenn man den hinteren Hochtöner aktiviert, nimmt auch im Stereobereich die Größe der Bühne zu und der Klang ist klarer. Ein Lautsprecher der zum Probieren einlädt.

nuBox AW-443 – Preis-/Leistungssieger mit Fernbedienung
Der Subwoofer nuBox AW-443 wartet mit satten 160 Watt Leistung auf und bietet dabei eine untere Grenzfrequenz von 29 Hz. Dank der kompakten Abmessungen passt er sich gut in Wohnraumumgebungen ein und sorgt  für einen vollen Klang.
Für eine intuitive und praktische Bedienung setzt der nuBox AW-443 auf eine Fernbedienung, die alle Funktionen bequem vom Sofa aus erreichbar macht.

Pioneer XC-HM86D – Kompkatanlage mit Class D Endstufen
Der Pioneer XC-HM86D ist ein Microsystem, dass auf Class D Endstufen mit zweimal 65 W setzt. Mit gebürsteter Aluminiumfront und 3,5“ großem TFT-Display kann der Receiver nicht nur mit inneren Werten glänzen, sondern setzt auch bei der Optik Maßstäbe. Er bietet zudem einen DAB(+) und FM Tuner. Natürlich sind auch Streamingdienste wie Spotify, Tidal und Deezer integriert, ebenso wie Airplay, Bluetooth und Chromecast. Über LAN oder WLAN wird der Pioneer XC-HM86D mit dem heimischen Netzwerk und dem Internet verbunden. Außerdem bietet er einen optischen und einen analogen Eingang um weitere Quellen anschließen zu können. Gesteuert wird der Receiver über die Pioneer Remote App oder die beiliegende Fernbedienung.

Das Set
Unser Sparpaket ist nicht nur technisch Spitzenklasse, sondern auch preislich sehr attraktiv. Bei der Kombination
nuBox 303, dem nuBox AW-443 und dem Pioneer XC-HM86D liegt das Ersparnis im Vergleich zum Einzelkauf bei 125,00 Euro. Dazu ist dieses Angebot versandkostenfrei.

 

Technische Daten - Nubert nuBox 303:

Dipol- und Kompaktlautsprecher, 2-Wege-System, Bassreflex
Bestückung:2x Hochtöner mit 19 mm Seidengewebekalotte
1x 123 mm Tieftöner mit Polypropylenmembran
Impedanz:4 Ohm
Frequenzgang (± 3 dB):74 – 27.000 Hz
Wirkungsgrad (1 W / 1 m):83 dB
Nennbelastbarkeit:100 Watt (nach DIN EN 60268-5, 300 Std.-Test)
Musikbelastbarkeit:130 Watt
Absicherung:Hoch-, Tieftöner und Weiche gegen Überlastung geschützt (selbstrückstellende Sicherungen)
Gesamt-Abmessungen:H: 23 cm
B: 14 cm
T: 20,2 / 23 cm (ohne / mit Stoffrahmen)
Ausführungen:Gehäuse in Dekorfolie Schwarz oder Weiß (Ebenholz solange Vorrat),
Schallwand lackiert in Schwarz bzw. Weiß
Frontabdeckung Akustikstoff Schwarz bzw. Weiß
Gewicht:3,7 kg
Verpackung:39 x 40 x 40 cm (paarweise verpackt)
Technische Änderungen vorbehalten.

Technische Daten - Nubert nuBox AW-443:

Aktiver Subwoofer mit Fernbedienung für Lautstärke und Trennfrequenz
Schirmung:magnetisch kompensiert
Bestückung:1x 220 mm Longstroke-Tieftöner
Frequenzgang:LOW CUT: Modi 0 und 1
29 (37) – 150 Hz bei –3 dB
26 (33) – 200 Hz bei –6 dB
mit einstellbarer oberer Grenzfrequenz 50 – 150 Hz
Absicherung:Softclipping-Funktion (schaltbar)
Nennleistung:160 Watt
Musikleistung:220 Watt
Standby Leistungsaufnahme:ca. 0,5 Watt
Eingangsempfindlichkeit:0,15 Veff (Line In, 1-Kanal-Ansteuerung)
3 Veff (High Level In, 1-Kanal-Ansteuerung)
Impedanz - Line In / Line Out:56 kOhm / 200 Ohm
Max. Input:3 Veff
Gesamt-Abmessungen:H: 42 cm (mit Füßen)
B: 24,5 cm
T: 38 cm (mit Stoffrahmen, Verstärker)
Ausführungen:Gehäuse in Dekorfolie Schwarz oder Weiß (Ebenholz solange Vorrat),
Schallwand lackiert in Schwarz bzw. Weiß
Frontabdeckung Akustikstoff Schwarz bzw. Weiß
Gewicht:14,0 kg
Verpackung:48 x 39 x 52 cm (einzeln verpackt)
Technische Änderungen vorbehalten.

Technische Daten - Pioneer XC-HM86D:

Leistungseigenschaften/Verstärker
Musikleistung 4 Ohm, pro Kanal:65 W
 vorbereitet für Multiroom
Leistungseigenschaften/Tuner
 Tuner für UKW/DAB+
 Radio-Data-System (RDS)
Multimedia-Anwendungen
 Internet-Musikwiedergabe
 Online Musikdienste abrufbar
 Hi-Res Audio
 MP3 kompatibel
 WMA kompatibel
 WAV-Dateiformat kompatibel
 DSD kompatibel
 AAC kompatibel
 Apple Lossless (ALAC) kompatibel
 FLAC kompatibel
 Chromecast (Google Cast)
 AirPlay fähig
Klangeinstellung
 Bass-Regler
 Bassverstärkung
 Höhen-Regler
Bedienung
 steuerbar über Smartphone/Tablet
 Uhrzeit-Anzeige
 40 programmierbare Stationsspeicher
 Weckfunktion
CD-Wiedergabeteil
 CD-Frontladesystem
 CD-R kompatibel
 CD-RW kompatibel
 MP3-CD kompatibel
 WMA-CD kompatibel
Anschlüsse
 Kopfhörer-Anschluss
 1 x Audio (IN)
 1 x Digital-Optisch (IN)
 Subwoofer (OUT)
USB-Schnittstellen:2
 Ethernet LAN
 WLAN-Schnittstelle
 Bluetooth-Schnittstelle
 Bluetooth-Übertragungsstandard A2DP
Leistungsaufnahme
Leistungsaufnahme, Betrieb:42 W
Leistungsaufnahme, Stand-By:0.3 W
Gehäuse-Eigenschaften
 Display am Gerät
Breite:29 cm
Höhe:9.8 cm
Tiefe:33.3 cm
Gewicht:3.5 kg
Technische Änderungen vorbehalten.

Testberichte zu nuBox 303:

05.03.2019
Kleine Lautsprecher mit erstklassiger Klangqualität

Eigentlich ist die äußerst kompakte nuBox 303 der heimliche Star der nuBox-Serie. Rückseitig mit einem zuschaltbaren Dipol-Hochtöner ausgestattet, begeistert sie als Direkt- und als Dipolstrahler mit einer vielfältigen Klangqualität, die man ob ihrer geringen Größe kaum vermutet. In Kombination mit dem nuBox Kompaktsub AW-443 lässt sich übrigens eine platzsparende, bassstarke Subwoofer/Satelliten-Kombi realisieren, die manchem Standlautsprecher das Fürchten lernen kann. Der aktuellen Test bei AV-Magazin.de brachte all diese höchst positiven Tugenden der nuBox 303 zutage, das Ergebnis überzeugt auf der ganzen Linie:

„Beim Hörtest überzeugt der kleine Lautsprecher mit erstklassiger Klangqualität. Die Bässen reichen zwar Bauart bedingt nicht abgrundtief hinunter, gefallen dennoch mit anständigem Druck und ordentlicher Pegelfestigkeit. Nicht unerwähnt sollte bleiben, dass dieser Regallautsprecher seinem Namen alle Ehre macht. So klingt die nuBox 303 in einem Regal oder Lowboard, umgeben von Büchern, richtig gut, weil grundton- und bassstark. Zudem überrascht die nuBox 303 mit agilem Antritt, den man einem so kompakten Lautsprecher nicht zugetraut hätte. Dank der tonal-neutralen Klangabstimmung tönt die 303 bei allen Musikstilen stets ausgewogen und authentisch. Und das äußert sich bei Klassik, Jazz und Gesang besonders positiv. Im Hochtonbereich bietet die kleine Kalotte ein erstklassiges Auflösungsvermögen, das mit hoher Detailtreue und schöner Feinzeichnung punktet. Schaltet man den hinteren Hochtöner hinzu, öffnet sich das Klangbild in Breite und Tiefe, was die virtuelle Bühne effektvoll vergrößert.

Testergebnis: Nubert bietet mit der ultrakompakten nuBox 303 einen sehr wohnraumfreundlichen und vielseitigen Regallautsprecher für HiFi- und Heimkino. Dank erstklassiger Klangqualität empfiehlt sich die nuBox 303 so für alle Klangliebhaber, die mit überschaubarem finanziellen und praktischen Aufwand maximalen Musik- und Filmtongenuss wünschen.“

Bewertung:
Klang: sehr gut, Ausstattung: überragend, Verarbeitung: sehr gut, Preis/Leistung: sehr gut
Gesamtergebnis: sehr gut, Oberklasse. 

Den kompletten Test vom 5.3.2019 finden Sie hier ...

05.07.2018
Bietet unvergleichlich guten Sound zu minimalem Preis

„Magnum statt Piccolo“ – wieder mal erweist sich, dass gute, große Lautsprecher in Sachen Klangfaszination erste Wahl sind. Wenn sie dann noch so günstig ausfallen, wie beim nuBox 683 Atmos-Set, dann freuen sich Kunden und die Testredakteure, wie im aktuellen Test bei Heimkino, Ausgabe 8/9-2018:

nuBox 683 (Front): „Mit beachtlicher Linearität und vorbildlichem, ausgewogenem Abstrahlverhalten sammeln die Frontlautsprecher nuBox 683 reichlich Pluspunkte im Akustik-Messlabor. Auch die untere Grenzfrequenz von rund 35 Hertz kann sich sehen lassen, extrem belastbar und dynamisch ist der mächtige Standlautsprecher ohnehin.“

nuBox CS-413 (Center): „Begeistert durch seine recht breite, homogene Abstrahlung … Auch die große Bandbreite des CS-413 erstaunt in dieser Preisklasse, denn schon ab 50 Hertz liefert dieser Center-Lautsprecher hörbaren Schalldruck.“

nuBox 303 (Surround/Rear): „Ein auf der Rückseite eingelassener Hochtöner macht aus der nuBox 303 einen echten Dipol-Lautsprecher, der sich perfekt für den diffusen Surroundsound im Heimkino eignet. Per Kippschalter lässt sich die nuBox 303 wahlweise auch als herkömmlicher 2-Wege-Direktstrahler betreiben und ist ein echtes Multitalent. Bei einem Preis von nur 180 Euro pro Stück ist die nuBox 303 daher ein Geheimtipp für ein leistungsfähiges, kostengünstiges Paar Stereo- oder Multiroom-Lautsprecher.“

nuLine RS-54 (Dolby Atmos Deckenreflexionsspeaker): „Soundeffekte von oben ertönen tatsächlich von der Zimmerdecke und erweitern den Filmgenuss um eine weitere Dimension.“

nuBox AW-993 (Subwoofer): „Liefert enorme, unverzerrte Pegel bei einer unteren Grenzfrequenz von rund 20 Hertz.“

„Im Hörtest erweist sich die nuBox-Kombi als außerordentlich stimmiges Set. Alle Kanäle passen tonal perfekt zusammen, es ergibt sich ein schlüssiges und zusammenhängendes Klangfeld, welches den Zuhörer perfekt einhüllt und mitreißt … Das nuBox-Set spielt auf beachtlich hohem Niveau. Besonders bei intensiven Filmszenen wie bei "Edge of Tomorrow" spielt das nuBox-Set seine dynamischen Stärken aus und liefert knackigen und packenden Kinosound. Ganz tief unten grollt der mächtige Sub und lässt das Zwerchfell erzittern, während Front und Center nahtlos ohne tonale Lücke mit sattem und präzisem Grundton Akzente setzen. Für das "Sahnehäubchen" in Sachen Sound sorgen schlussendlich die Dipole nuBox 303, die als Lautsprecher zwar nicht ortbar sind, doch im Effekt für ein sattes Klangfeld von hinten sorgen. Auch die RS-54 machen bei korrekter Platzierung einen prima Job: Soundeffekte von oben ertönen tatsächlich von der Zimmerdecke und erweitern den Filmgenuss um eine weitere Dimension.
Fazit: Man hat wie immer im Leben die Wahl: Bei begrenztem Budget lässt sich entweder in kleine, feine Lautsprecher investieren oder man lässt es halt mit Nuberts nuBox-Serie und den größten Standlautsprechern nuBox 683 richtig krachen und geht kleine Kompromisse bei der Verarbeitung und dem "Style" der Gehäuse ein. Wir finden jedenfalls, dass für einen vergleichsweise fairen Preis die nuBox-Serie maximales Soundvergnügen bietet. Unsere Kombi aus den großen Standlautsprechern nuBox 683, dem Center CS-413, den genialen Dipol-Lautsprechern nuBox 303, dem mächtigen Subwoofer AW-993 und den optionalen Dolby- Atmos-Speakern nuLine RS-54 bietet unvergleichlich guten Sound zu minimalem Preis. Mehr Dynamik, Klangdimensionen und vor allem Spaß dürfte in dieser Preisklasse kaum zu finden sein.“

Pluspunkte: +  enorme Dynamik + flexible Klanganpassung + Dipol-Rear- und Atmos-Speaker

Testurteil: Spitzenklasse, überragend 1,1. Heimkino-Klangtipp 8/9-2018

02.12.2016
Ein klangstarkes, dynamisches Heimkinosystem
"Heimkino" präsentiert in der aktuellen Ausgabe 1/2-2017 das nuBox 513-Set in Dolby-Atmos-Ausführung mit den RS-54 Atmos-Aufsatzlautsprechern für Deckenreflexion: 
"Die nuBox-Lautsprecher zeigen im Hörtest eindrucksvoll, zu welchen Leistungen ein recht günstiges Set in der Lage ist. Sauber, detailliert, unverzerrt und luftig spielt das Set auf hohem Niveau. Sowohl Dipole als auch Atmos-Aufsätze sorgen für einen faszinierenden, dreidimensionalen Surroundsound, in dem der Zuhörer wunderbar eintauchen kann. Der handliche Subwoofer AW-443 sorgt souverän für ein solides, knackiges Bassfundament und liefert bei Bedarf auch Pegel, die über Zimmerlautstärke hinausgehen."
Für so viel Qualität zum schlanken Preis gibt es von den "Heimkino"-Testern die Klangtipp-Auszeichnung:
"Nubert bietet mit seinem 5.1.2-Set aus nuBox 513, nuBox CS-413, nuBox 303 und AW-443 ein klangstarkes, dynamisches Heimkinosystem, das erstaunlich gut verarbeitet ist und vor allem durch seinen fairen Preis begeistern kann. In Kombination mit den zum 5.1.2-Setup gehörenden Atmos-Speakern kann sich nun jeder Filmfan ein äußerst spielfreudiges Set für alle aktuellen Tonstandards inklusive Dolby Atmos leisten – wunderbar!"
Pluspunkte: + Preis-Leistungs-Verhältnis + Rear als Dipol- und Direktstrahler einsetzbar + Dolby-Atmos-tauglich

Spitzenklasse   Testurteil: überragend 1,1   Preis/Leistung: hervorragend

07.11.2014
Ein wirklich tolles Set
„Brachialer Bass: 110 dB bei 20 Hz“ – so titelt Heimkino 12/1-2015 und zeigt im Test, dass unser nuBox 513 Set (bestehend aus Front 2x nuBox 513, Rear 2x Dipol/Direktstrahler nuBox 303, Center CS-413, Subwoofer AW-993) viel „Power fürs Heimkino“ bietet und dabei durchaus erschwinglich ist. Die Beurteilung kann sich sehen lassen: Spitzenklasse, Testurteil überragend 1,1. Dazu noch die Highlight-Auszeichnung!
„Ein wirklich tolles Set, gleichermaßen gut für Musik und Film geeignet (…) Fazit: Nubert präsentiert mit dem 5.1 Set rund um nuBox 513 und AW-993 ein immens leistungsfähiges Heimkinosystem, das erstklassig verarbeitet ist und in allen Lagen besten Klang liefert. Vor allem der Subwoofer begeistert mit sauberer Spielweise, selbst bei allerhöchsten Pegeln – Respekt!“

Den kompletten Test finden Sie hier...

10.07.2014
Ganz großes Kino

Das opulente, aber preisgünstige nuBox 683 Set  (nuBox 683, nuBox 303, CS-413, 2x Subwoofer AW-993) beeindruckte im Test bei Audiovision 8/14 und "überflügelt seinen Vorgänger", das vielfach ausgezeichnete nuBox 681 Set:
"Zugegeben, das nuBox-Set passt wegen seiner Abmessungen nicht in jedes Heimkino. Wer aber genügend Platz hat, sollte es unbedingt ausprobieren – denn es bietet ein Rundum-Sorglos-Paket, das man zu diesem Preis selten findet... Da beben im wahrsten Sinne des Wortes die Wände... Die Bass-Performance ist umso mehr ein Genuss, weil da nichts dröhnt, rappelt oder verzerrt... Zusammen mit der hervorragenden Sprachverständlichkeit des Centers und der einhüllenden Raumatmosphäre durch die Surrounds ist das ganz großes Kino. Wobei auch kleine Besetzungen vom nuBox-Set hervorragend in Szene gesetzt werden... An den hervorragenden Surroundsound knüpft das Klangbild bei Stereo nahtlos an... Nicht zuletzt beindruckte die Homogenität und Selbstverständlichkeit, mit der die nuBox 683 zu Werke gehen."
Pluspunkte: + sehr präzises, fein aufgelöstes Klangbild + punktgenaue Abbildung + tiefreichender und dennoch sehr präziser Bass
Tonqualität Stereo: Sehr gut, Tonqualität Mehrkanal: Sehr gut, Material und Verarbeitung: Sehr gut, Ausstattung: Gut, Gesamturteil: sehr gut 86/100, Highlight

Den kompletten Test der Ausgabe 8-2014 finden Sie hier...

Testberichte zu nuBox Kompaktlautsprecher:

14.05.2019
In vielerlei Hinsicht perfekt gelungen

„Der vielleicht beste Regallautsprecher der nuBox-Serie“ – empfiehlt lite-magazin.de die brandneue nuBox 325 Jubilee nach ihrem ersten umfassendem Praxistest. Das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen: Gesamtnote 79/80 in der Mittelklasse, Preis/Leistung sehr gut!

Hier das Testfazit: „Die nuBox 325 Jubilee ist in vielerlei Hinsicht perfekt gelungen. Sie lässt sich gut in den Wohnraum integrieren, hier setzt sie in ihren diversen Farbvarianten Akzente. Akustisch gelingt der fast schon kantigen Zwei-Wege-Box eine ebenso runde Darbietung mit hoher Agilität und jeder Menge Kraft. Nimmt man dann noch den niedrigen Preis hinzu, offeriert Nubert mit seinem kompakten nuBox-Sondermodell ein erfreulich erschwingliches Paar Regalboxen, das auch auf größeren Partys vor keinem Musikstil zurückschrecken muss. Hier spielt die 325er dann klanglich sogar eine Klasse höher als das Preisschild vermuten lässt.“

Den kompletten Test vom 14.5.2019 finden Sie hier …

05.03.2019
Kleine Lautsprecher mit erstklassiger Klangqualität

Eigentlich ist die äußerst kompakte nuBox 303 der heimliche Star der nuBox-Serie. Rückseitig mit einem zuschaltbaren Dipol-Hochtöner ausgestattet, begeistert sie als Direkt- und als Dipolstrahler mit einer vielfältigen Klangqualität, die man ob ihrer geringen Größe kaum vermutet. In Kombination mit dem nuBox Kompaktsub AW-443 lässt sich übrigens eine platzsparende, bassstarke Subwoofer/Satelliten-Kombi realisieren, die manchem Standlautsprecher das Fürchten lernen kann. Der aktuellen Test bei AV-Magazin.de brachte all diese höchst positiven Tugenden der nuBox 303 zutage, das Ergebnis überzeugt auf der ganzen Linie:

„Beim Hörtest überzeugt der kleine Lautsprecher mit erstklassiger Klangqualität. Die Bässen reichen zwar Bauart bedingt nicht abgrundtief hinunter, gefallen dennoch mit anständigem Druck und ordentlicher Pegelfestigkeit. Nicht unerwähnt sollte bleiben, dass dieser Regallautsprecher seinem Namen alle Ehre macht. So klingt die nuBox 303 in einem Regal oder Lowboard, umgeben von Büchern, richtig gut, weil grundton- und bassstark. Zudem überrascht die nuBox 303 mit agilem Antritt, den man einem so kompakten Lautsprecher nicht zugetraut hätte. Dank der tonal-neutralen Klangabstimmung tönt die 303 bei allen Musikstilen stets ausgewogen und authentisch. Und das äußert sich bei Klassik, Jazz und Gesang besonders positiv. Im Hochtonbereich bietet die kleine Kalotte ein erstklassiges Auflösungsvermögen, das mit hoher Detailtreue und schöner Feinzeichnung punktet. Schaltet man den hinteren Hochtöner hinzu, öffnet sich das Klangbild in Breite und Tiefe, was die virtuelle Bühne effektvoll vergrößert.

Testergebnis: Nubert bietet mit der ultrakompakten nuBox 303 einen sehr wohnraumfreundlichen und vielseitigen Regallautsprecher für HiFi- und Heimkino. Dank erstklassiger Klangqualität empfiehlt sich die nuBox 303 so für alle Klangliebhaber, die mit überschaubarem finanziellen und praktischen Aufwand maximalen Musik- und Filmtongenuss wünschen.“

Bewertung:
Klang: sehr gut, Ausstattung: überragend, Verarbeitung: sehr gut, Preis/Leistung: sehr gut
Gesamtergebnis: sehr gut, Oberklasse. 

Den kompletten Test vom 5.3.2019 finden Sie hier ...

02.01.2019
Kompaktbox mit eingebauter Schnäppchen-Garantie

„Viel Bass, wenig Geld“ verkündet die Headline des umfassenden, neuesten Tests der nuBox 383 bei LowBeats.de – und das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen! 
„In der LowBeats Geschichte gab es bislang keinen Lautsprecher dieser Größe, mit dem wir solche Pegel fahren konnten – und das auch sehr ausgiebig taten. Die ganzen Teststücke, die normalerweise immer erst am Ende eines Hörtests drankommen – sie alle mussten in den Player, um zu zeigen, was die nuBox daraus wohl machen würde. Sie schlug sich bravourös. Und während ich diese Zeilen schreibe, muss ich mir selbst noch einmal den Preis vor Augen führen: 438 Euro für das Paar. Das ist eigentlich ein Witz. Ein sehr guter natürlich. Ernsthafte Konkurrenz in diesem Bereich ist rar …
Fazit: Die Nubert nuBox 383 ist in ihrer Klasse eine Ausnahme-Erscheinung. Mehr unverzerrten Pegel und mehr Bass gibt es in dieser Größen-, Preis- und Anspruchsklasse nirgends. Hinzu kommt eine angenehme, fast dezente Mittelhochton-Abstimmung, die er ermöglicht, auch die hohen Pegel lange zu hören, ohne dass es anstrengend wird. Für Musikfreunde, die nur kleine Ensembles bei kleinen bis mittleren Pegeln hören, gibt es womöglich bessere Alternativen. Für Menschen mit Lust am Lauthören und Spaß am satten Bass sicher nicht.
Die nuBox 383 ist auf den ersten Blick eine einfach gemachte, extrem günstige Box mit so viel Pegel-Potenzial, das sie auch kleinere Partys locker beschallen kann. Dieser Eindruck ändert auch nach dem zweiten Blick nicht. Allerdings sollte man das gesparte Geld (und noch etwas mehr) unbedingt in stabile Ständer und kräftige Verstärker stecken.“

Pluspunkte: + Warmer, in den Mitten dezenter Klang + Enorm basskräftig + Sehr pegelfest & verzerrungsarm + Grandiose Preis/Erlebnis-Relation.
Testurteil: Sehr gut; 4,4 von 5 Punkten

Den kompletten Test vom 2.1.2019 finden Sie hier ...

06.06.2018
Viel Lautsprecher fürs Geld

nuBox 313 und nuBox 383 sind die nuTipps des Monats Juni im Nubert Webshop. Für AreaDVD ein Anlass, die beiden kompakten Preis-Leistungs-Highlights einem erneuten „Test-Refresh/Re-Upload“ zu unterwerfen, bei dem die Modelle noch akribischer als in 2017 unter die Testlupe genommen wurden – auch mit aktuellstem Konkurrenzvergleich und auch hinsichtlich der Frage, welche der beiden nuBoxen wohl die bessere Wahl ist. 

Hier das überzeugende Testergebnis:

nuBox 313 – insgesamt besonders auffallend:
+ Exzellente Räumlichkeit + Für ihre Größe hervorragender Kickbass mit sattem Punch + Bleibt unbeeindruckt bei komplexem Klanggeschehen + Hervorragender Bühnenaufbau + Sehr gute Loslösung des Klanggeschehens von den Lautsprechern + Hohe Souveränität bei hohem Pegel + Kritik auf hohem Niveau: Volumen im Bassbereich könnte etwas ausgeprägter sein, je nach Abmischung ist eine brilliante Einstellung überflüssig, auch bei Neutral liefern die Lautsprecher exzellente Ergebnisse mit hoher Detaillierung, ohne aggressiv zu werden; Besonders in hellen Räumen sollte man auf die brillante Einstellung verzichten.
Testfazit: „Die Nubert nuBox 313 offeriert für ihren Kaufpreis ein exzellentes Leistungsprofil und ist ein würdiger ‚nuTipp des Monats‘. Sie sieht schick aus, gerade in der Ebenholz-Folierung, die unser Testexemplar mitbrachte, ist technisch für einen so günstigen Lautsprecher aufwändig aufgebaut und klingt dynamisch, räumlich dicht und homogen. Mehr kann man fürs Geld nicht erwarten.
Nach wie vor gilt: Es dürfte schwer sein, für unter 160 EUR Stückpreis einen besseren Lautsprecher zu finden“
Testurteil 6/2018: Überragend, Preis-/Leistungstipp der Redaktion Kompaktboxen bis 200 Euro/Stück

nuBox 383 – insgesamt besonders auffällig:
+ Enorm druckvoller, zugleich präziser Bass + Für Kompaktbox äußerst respektabler Tiefgang + Neutrale, homogene Gesamtauslegung + Für praktisch alle Musikrichtungen exzellent geeignet + Räumlichkeit sehr gut, besonders lobenswert ist die ausgezeichnete Räumlichkeit im Hochtonbereich + Unmerklicher Übergang vom Hochtonbereich zum Mitteltonbereich.
Testfazit: „Die nuBox 383 glänzt auch 2018 noch mit einem herausragenden Preis-/Leistungsverhältnis, das kaum eine andere Box offeriert. Für nur wenig mehr als  200 EUR/Stück erhält man eine dynamisch und authentisch aufspielende Regalbox mit hervorragendem Tiefgang und hoher Impulstreue. Solide Verarbeitung und hochwertige Technik runden die Vorstellung ab.
Gutes bleibt: Die nuBox 383 beeindruckt auch 2018 noch mit exzellenter Akustik und hervorragender Pegelfestigkeit."
Testurteil 6/2018: Überragend, Preis-/Leistungstipp der Redaktion Kompaktboxen bis 400 Euro/Stück

Den kompletten Test vom 6.6.2018 – auch die Antwort auf die Frage: nuBox 313 oder 383 – finden Sie hier …

04.05.2018
„Der neue Klassiker“ mit dem „Zeug zum Kassenschlager“

Auch bei Audio Test demonstrierte die nuBox 383 souverän, warum sie im Nubert Portfolio ein wahres Preis-Leistungs-Highlight darstellt, über das sich nicht nur Einsteiger freuen: 

„Nubert beweist mit der nuBox 383 mal wieder, dass sie in der Lage sind, immer wieder Lautsprecher anzubieten, die bei Weitem die Erwartungen innerhalb der jeweiligen Preisklasse überschreiten. Mit erweitertem Bassbereich bei gleichzeitig wunderbar ausgewogener Wiedergabe, ist es schwer zu glauben, dass der Paarpreis deutlich unter der 500-Euro-Grenze liegt.“

Preis/Leistung: ausgezeichnet
Testergebnis: sehr gut 87,5 % (Einstiegsklasse)

Den kompletten Test aus Audio Test 4/2018 finden Sie hier ...

27.04.2018
Universeller und klangstarker Lautsprecher mit überragendem Preis-Leistungs-Verhältnis

„Le Petit Prince“ – unserer kleinen nuBox 313 gelang im Praxistest bei AV-Magazin.de eine große Vorstellung, die mit einem tollen Testurteil und der „Preistipp“-Empfehlung belohnt wurde:

„… das hört sich richtig gut an. Bedenkt man den fair kalkulierten Preis, ist es wirklich erstaunlich, wie viel Klangqualität diese kleine Box bietet. So werden die extrem dynamisch aufgenommenen Musiktitel mit erfrischender Agilität und spritzigem Antrittsvermögen gewandelt. Dank des potenten Tiefmitteltöners klingen selbst tief gespielte Kontrabässe und voluminöse Paukenschläge authentisch und druckvoll, und das auch bei gehobener Lautstärke. In höheren Oktaven brilliert die Seidenkalotte mit einer samtig-weichen und feinzeichnenden Detailwiedergabe, die selbst kleinste Facetten aus dem Klangbild herausarbeitet. Durch das gute Auflösungsvermögen und die penible Frequenzweichen-Abstimmung baut die nuBox 313 eine korrekt bemessene virtuelle Bühne vor dem Hörer auf, die ihn unmittelbar in das musikalische Geschehen einbezieht. Der für Nubert typische tonal-neutrale Klangcharakter erlaubt ein ermüdungsfreies Hören über viele Stunden hinweg, was den Musikgenuss effektiv steigert. Wer die Hochton-Intensität dem persönlichen Hörgeschmack anpassen möchte, kann mithilfe eines kleinen Kippschalters am Kabel-Anschlussfeld sogar die Hochton-Lautstärke zwischen „neutral“ und „brillant“ einstellen. Nubert beweist mit der nuBox 313, dass auch kompakte und preiswerte Lautsprecher richtig viel Spaß bei Musik und Filmton vermitteln können. Dank ausgereifter Technik und gewissenhafter Entwicklungsarbeit schufen die Schwaben einen universellen und klangstarken Lautsprecher mit überragendem Preis-Leistungs-Verhältnis.“
Bewertung:
Gesamturteil, Klang und Verarbeitung: sehr gut, Praxis und Preis/Leistung: überragend
Oberklasse. Preistipp!

Den kompletten Test bei AV-Magazin.de vom 27.4.2018 finden Sie hier ...

21.03.2018
Absoluter Preis-Leistungs-Tipp

Unsere nuBox 313 hat das Zeug zum heimlichen Star der nuBox-Serie – als eine der kompaktesten und günstigsten Boxen im Nubert Portfolio glänzt sie mit auffallend großem Klang und bisher exzellenten Tests und Auszeichnungen. Und auch beim jüngsten Auftritt in Audio Test 3/2018 gab es wieder großes Lob für unser kleines Preis-Leistungs-Wunder:

„Schwäbisches Schnäppchen … Egal, ob man nun günstige Regallautsprecher als Zweitboxen für das Schlaf- oder Wohnzimmer sucht, vielleicht über eine günstige Monitor-Box für das Projektstudio nachdenkt, oder schlichtweg bei limitierten Finanzen nicht auf exzellenten Klang verzichten will. So oder so sollte man die nuBox 313 ganz oben auf der Liste stehen haben. Im Bereich der Kompaktlautsprecher-Einstiegsklasse ganz klar unser Preis-Leistungstipp …
Fazit: Nubert beweist mit den nuBox 313 wieder mal, dass der Hersteller es wie kein zweiter versteht, zum jeweiligen Preispunkt schon fast unerhörte Klangqualität zu bieten. Ausgewogen neutral aber nicht langweilig wird es schwierig, auch für mehr Geld Vergleichbares zu finden. Absoluter Preis-Leistungs-Tipp!“ 

Testergebnis: gut (83%) · Preis/Leistung: ausgezeichnet

Den kompletten Test aus Audio Test 3/2018 finden Sie hier ...

06.11.2017
Erstklassiger Kompaktlautsprecher für erstaunlich wenig Geld
Die nuBox 313 hat das Zeug zum Bestseller. Das unterstreicht auch der aktuelle Test bei AreaDVD, wo sie aufgrund ihrer klassenuntypischen „überragenden“ Qualitäten mit dem „Preis-Leistungs-Tipp der Redaktion“ ausgezeichnet wurde (Klasse: Kompaktboxen bis 200 Euro/Stück).
„Die Nubert nuBox 313 offeriert für ihren Kaufpreis ein exzellentes Leistungsprofil. Sie sieht schick aus, gerade in der Folierung, die unser Testexemplar mitbrachte, ist technisch für einen so günstigen Lautsprecher aufwändig aufgebaut und klingt dynamisch, räumlich dicht und homogen. Mehr kann man fürs Geld nicht erwarten.“

Testfazit: Erstklassiger Kompaktlautsprecher für erstaunlich wenig Geld. Testurteil: Überragend

Insgesamt besonders auffallend: + Exzellente Räumlichkeit + Für ihre Größe hervorragender Kickbass mit sattem Punch + Bleibt unbeeindruckt bei komplexem Klanggeschehen + Hervorragender Bühnenaufbau + Sehr gute Loslösung des Klanggeschehens von den Lautsprechern + Hohe Souveränität bei hohem Pegel ...

Den kompletten Test vom 6. November 2017 finden Sie hier …

22.02.2017
"Kompaktbox des Jahres"
nuBox 383 ist bei Audio Sieger in der Sparte "Kompaktboxen bis 1000 Euro" und wird mit dem "Goldenen Ohr 2017" ausgezeichnet. (Quelle: Audio 04/2017)
22.02.2016
"Kompaktbox des Jahres"
nuBox 313 ist bei Audio Sieger in der Sparte "Kompaktboxen bis 1.000 Euro" und wird mit dem "Goldenen Ohr 2016" ausgezeichnet. (Quelle: Audio 04/2016)
13.01.2016
Preis-Leistungs-Sieger

Unser Preis-Leistungs-Wunder nuBox 383 hat auch im Kompaktboxen-Vergleichstest bei Audio 2/16 für Begeisterung gesorgt:
"Die nuBox 383 zeigte sich als hervorragend linearer Schallwandler mit mächtigem Bass. Wir freuten uns an einer Abbildung der Sonderklasse, das Panoramea war weit und gerade bei großformatiger, spätromantischer Orchestermusik mit stattlichem Bassfundament unterfüttert. Diese Mischung aus Druck und Analyse gelang in diesem Testfeld nur wenigen Lautsprechern – die sämtlich durch die Bank deutlich teurer waren. Deshalb: Hier tönt der Preis-Leistungs-Sieger."
Messlabor: "Die nuBox 383 ist der Musterknabe im reflexionsarmen Schallmessraum. Der Frequenzgang ist sehr linear und das, dank der großen Membranfläche ab 60 Hz. Die größte Box im Test zeigt auch das beste Verhalten im Pegel- und Klirrverlauf. Da gibt es beim besten Willen nichts zu bekritteln."
Fazit: "… Nubert zimmert Punch in die Bude … Wer ein Schnäppchen machen will ... der heißeste Tipp hier heißt eindeutig Nubert."
Verarbeitung: sehr gut
Audio Klangurteil: 76 Punkte
Preis/Leistung: überragend

Den kompletten Test aus der Audio 2/16 finden Sie hier...

10.12.2015
Klingt bei kleinem Preis unwahrscheinlich gut
Beim Test der nuBox 513 durften die Tester bei Audio “staunen – über einen Standlautsprecher, der bei kleinem Preis unwahrscheinlich gut klingt.” Der Testbericht in Ausgabe 1/16 ist voll des Lobs und thematisiert auch das überragende Preis-Leistungs-Verhältnis: “Die nuBox 513 kostet im Paar nur 840 Euro, klingt aber doppelt so potent. Mindestens ... Hörbar überraschte uns der Schub und die Fulminanz des Klangbildes – was wir sonst nur von größeren Lautsprechern kennen ... die Chassis harmonieren in unserem Test perfekt miteinander. Die Bassläufe perlten, besaßen Druck und Kontur ... 
Fazit: Eine echte Überraschung. Wer die Finanzwünsche von Nubert nicht kennt, dürfte weit daneben tippen, denn dieser Lautsprecher kommt ohne Schwächen daher. Vorbildlich die Harmonie zwischen den Chassis, druckvoll das weite, raumgreifende Klangbild. Der Bass kann zwar nicht ultratief, ist aber stark und blitzsauber in seinen Konturen. Und die Verarbeitung ist schlicht perfekt.” 
Audiogramm: “auf den Punkt:  blitzsauber und geradezu fulminant in der Panorama-Abbildung”. 
Messlabor: “Der Frequenzgang ist absolut neutral, ebenso ideal zeigen sich die Werte im Pegel- und Klirrverlauf”. 
Audio Klangurteil: 80 Punkte (Spitzenklasse), Preis/Leistung: Überragend

Den kompletten Test aus Audio 1/2016 finden Sie hier...

01.07.2015
In allen Belangen perfekt austariert
Audio testete in Ausgabe 8/15 Kompaktboxen mit Paarpreisen von 250 bis 450 Euro. Mit dabei unsere zierliche nuBox 313 – die erhielt für ihre überzeugende Vorstellung die Audio-Empfehlung für "Ausgewogenheit"! 
"Die Note 1+ verdient das Großsignalverhalten, denn die 313 ist gemessen an Volumen und Membran zu gewaltigen Dynamiksprüngen fähig und klirrt auffallend wenig. Die Kleinbox wirkte in allen Belangen perfekt austariert und klang auffallend neutral, auch im Vergkleich mit sehr viel teureren Boxen. Im Gegensatz zu typischen Vertretern der Preis- und Größenklasse blieb der dynamisch wie räumlich unaufgeregte und natürliche Charakter auch bei abartig schnellen Impulsfolgen voll erhalten ... bei Neutralität und Stabilität macht der nuBox 313 keiner etwas vor.
Audiogramm: Sehr neutral und klangrichtig auch bei komplexen Klängen, für die Größe potenter Bass, ungewöhnlich pegelfest."
Preis/Leistung: überragend

Den kompletten Test finden Sie hier...

01.06.2015
Kauftipp – Sehr gut
SFT testete in Ausgabe 7/15 fünf kompakte Stereo-Boxensets, die "Kauftipp"-Auszeichnung ging an die nuBox 383:
"Klanglich geht der Plan der Nubert Konstrukteure voll auf: Höhen tönen äußerst feinfühlig, Details bleiben klar heraushörbar und auch der Bass ist von einer präzisen, nie ungenauen oder dröhnenden Art … Beim Top-Kompaktmodell der nuBox-Reihe liegt die Belastbarkeit außerdem bei satten 200 Watt – genug, um an einen leistungsfähigen AV-Receiver gestöpselt auch eine ausschweifende Party mühelos beschallen zu können."
Testurteil: Sehr gut, Note 1,1. 
Pluspunkte: + Erstklassige Verarbeitung und schicke Optik + Sehr leistungsfähig + Kristallklarer Klang in allen Frequenzbereichen + Hohe Belastbarkeit
03.04.2015
HiFi-Spitzenklang zum Spartarif
Endlich durfte sich auch unsere kleine nuBox 313 in der Testarena beweisen – beim Online Lifestyle & Technik Magazin "lite". Das Testurteil kann sich durchaus hören lassen: "Klare Kaufempfehlung für alle, die auf der Suche nach kompakten und weit überdurchschnittlich klingenden Lautsprechern zu einem wirklich guten Preis sind!" 
Die kompakte 313er machte ganz offensichtlich richtig Spaß: "HiFi Spitzenklang zum Spartarif … Egal, in welchem Stil wir uns bewegen, schon nach wenigen Takten wird klar, warum sich die nuBox 313 beispielsweise beim Online-Riesen Amazon über eine hundertprozentige 5-Sterne-Quote (Stand: 03.04.2015) erfreut. Die Bässe sind für eine Box dieser Größe (oder besser gesagt: dieser Kompaktheit) außergewöhnlich satt und voluminös und die Höhen sauber und durchweg klar (besonders im „Brillant-Modus“). Mehr noch, denn was hier besonders überrascht, ist die durchgängige Ausgewogenheit die diese Zwei-Wege-Böxchen an den Tag legen. Auf ganzer Linie beeindruckend! Diese Ausgewogenheit stellt dann auch die Grundlage für die sehr schöne räumliche Abbildung der 313er, die die reproduzierte Musik fast schon greifbar werden lässt … So kann die Box, die hinter ihrer abnehmbaren Frontverkleidung auch optisch zu gefallen weiß, vom ersten Moment an mit erstaunlichen Bässen, satten Mitten, klaren Höhen und einem stets ausbalancierten Klangbild voll überzeugen. Sie schafft es einfach mühelos, den Raum ausgewogenen mit Musik zu fluten. Eine Eigenschaft, die für einen Lautsprecher in dieser Größe und mit einem Preis von überaus fairen 159,00 Euro wirklich nicht selbstverständlich ist".
Gesamtnote: 1,0
Klasse: Einstiegsklasse
Preis-/Leistung: hervorragend

Den kompletten Test finden Sie hier...

17.12.2014
Unangefochtener König der Kompakt-Lautsprecherklasse
Viel Lob gab es bei AV-Magazin.de für die nuBox 383: "Der Klang ist absolut klar und verzerrungsfrei, überzeugt mit perfekt-neutraler Tonalität und homogener Abstimmung (…) liefern die Kompaktboxen einen wunderbar knackigen und durchgezeichneten Bass, der sich durch eine superbe Feindynamik auszeichnet. Auch in puncto Grobdynamik können die kleinen Schwaben begeistern (…) Die Bassline wird mit fundamentalem Punch und erstklassigem Druckvermögen in den Testraum übertragen. Wer das einmal gehört hat, wird nicht glauben, vor einem handlichen Kompaktlautsprecher zu sitzen. Die Hochtonkalotte begeistert im Kurzwellenbereich nicht weniger. Bei Beethovens Fünfter Sinfonie löst sie die einzelne Instrumentengruppen wunderbar fein auf und serviert uns eine herausragende Bühnendarstellung. Dank der außerordentlich gut abgestimmten akustischen Phase ertönt jedes Instrument an seinem angestammten Platz. So ist die Stereodarstellung mustergültig homogen und in sich geschlossen. Der Mitteltonbereich glänzt mit einer tollen Stimmwiedergabe, die Frauen- und Männergesang mit Bravour zur Geltung bringt. Ob Pop, Rock, Klassik oder Jazz, die nuBox 383 beherrscht sämtlichen Musikstile und brilliert mit einem lupenreinen kraftvollen Klang."
Das Testerergebnis zeugt von echter Begeisterung: "Die neue nuBox 383 zeigt mal wieder, wo der akustische Hammer in Sachen Preis-Leistung hängt. Der ungemein kraftvolle, dynamische und tonal exzellent ausbalancierte Sound sucht in diesem Preisumfeld seinesgleichen. Das macht die nuBox 383 zum alleinigen und somit unangefochtenen König der Kompakt-Lautsprecherklasse." Dafür gab es darüberhinaus die "Highlight"-Auszeichnung.
Klang, Ausstattung und Preis/Leistung: überragend. Verarbeitung: sehr gut. Oberklasse.

Den kompletten Test vom 17.12.2014 finden Sie hier...

22.09.2014
Exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit spürbarerer Spaß wurde die kompakte nuBox 383 beim Online HiFi-Magazin "Fairaudio" unter die Testlupe genommen. "Volksbox reloaded" ist der ausführliche Praxistest überschrieben, die Schlusszeile des Beitrags bringt es auf den Punkt: "haben ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis". 

So lautet das Testfazit: "Noch eine Nubert Box, bei der der Tester keinerlei Bedenken hätte, sie der Familie zu empfehlen: Die Nubert nuBox 383 ist sauber gefertigt, wird auch beim Langzeithören nicht lästig, sondern macht dauerhaft Spaß und ist allen vernünftigen Ansprüchen gewachsen. Und das zu einem Kurs, der mit ein bisschen Sparen auch fürs schmale Budget erreichbar sein wird. Die nuBox 383 machte mir richtig Freude (…) weder muss man viel Geld ausgeben noch einen Riesentanz bei der Aufstellung veranstalten, um wirklich überzeugende Ergebnisse zu erhalten."

Abschließend die Pluspunkte des Testurteils:  

  • sind nicht „gesoundet“, sondern grundsätzlich linear abgestimmt. Das gilt sowohl für den Bass als auch für den Hochton… 
  • gehen so tief (circa 50 Hertz), dass es für die allermeisten Musikanforderungen locker reicht…
  • spielen in allen Frequenzbereichen schnell und ohne rhythmische Schwächen. Da sie außerdem noch unglaublich laut spielen können, ohne zu verzerren, sind sie uneingeschränkt partytauglich…
  • bilden Sänger und Instrumente sauber auf einer breiten Bühne ab.

Den kompletten Test vom September 2014 finden Sie hier...

11.09.2014
Highlight aus bestem Hause
Online-Magazin HiFi Vison testete in Ausgabe 38 unseren Kompaktboxen-Preishammer nuBox 383 – hier das äußerst positive Testfazit:
"Das konstante Erfolgsrezept von Nubert setzt sich auch in der kompakten nuBox 383 effektiv durch und bringt neben ansprechendem Design auch den gewohnt beachtlichen Sound in unsere Wohnzimmer. Der schwäbische Spezialist achtet dabei nicht nur auf eine sehr gute Verarbeitung - auch der Preis ist mit rund 220 Euro pro Stück ein echtes Ausrufezeichen. Dafür vergeben wir nur allzugern unser Highlight-Logo!"

"Kurz und knapp" – die Pluspunkte: "ausgewogener Klang, tief reichender Bass, sehr preiswert"

19.08.2014
Der populäre Dauerbrenner ist auch in der neuen Version überragend

Voll des Lobes zeigte sich die Redaktion des Online-Magazins i-fidelity.net nach einem umfangreichen Test unserer nuBox 383. Der größte der Kompaktlautsprecher aus der neu aufgelegten nuBox-Serie verdiente sich im Labor nicht nur die Gesamtwertung "überragend", sondern erhielt darüber hinaus eine Auszeichnung als "Referenz". Denn: "Viele andere Boxen sind kleiner, manche sind schöner, aber keine klingt besser. Für 219 Euro pro Stück kenne ich keinen Lautsprecher, der in Sachen Wiedergabequalität mit der nuBox 383 konkurrieren kann", wie Autor André Schwerdt urteilt. Und weiter: "Die nuBox 383 ist durch und durch Nubert. Wer das Maximale für sein Erspartes will, liegt hier absolut richtig. Der Preisvorteil durch Direktvertrieb, die schwäbische Tüftelbesessenheit und das gelebte No-Nonsens-Prinzip ergeben einen sehr harmonischen Dreiklang."

Den kompletten Test vom 19.08.2014 finden Sie hier ...

25.06.2014
Wahre Preisbrecher

Auch bei HiFi Test 4/14 gab es für die neue nuBox 383 viel Lob und ein "Highlight" – das Testfazit vorab:
"Die kompakten nuBox  383 schaffen es problemlos, jeden zu verblüffen, der sie zum ersten  Mal hört. Sie besitzen, wie manch andere ausgewachsene Standlautsprecher, ein stabiles Tieftonfundament, auf das sich ausgewogene Mitten und Höhen aufbauen. Die sehr gut verarbeiteten Lautsprecher sind zudem mit rund 220 Euro das Stück wahre Preisbrecher, so dass wir sehr gerne unser Highlight-Logo vergeben." 
Weitere Test-Details: "Klang: …Obwohl keine bassfördernden Wände die Wiedergabe der Kompaktboxen beeinflussen, punktet der Tieftonbereich mit mächtigen, präzise herausgearbeiteten Bässen. Mittlere Tonlagen ertönen sauber und ohne einen Hauch von Verfärbungen. Details schält die nuBox 383 mühelos aus komplexem Musikmaterial heraus, feinste Strukturen sind mühelos zu erkennen. Die Räumlichkeit ist sehr gut mit einer schönen Breiten- und Tiefenstaffelung des musikalischen Geschenes. Labor: In unserem Messlabor beweisen die kompakten nuBox 383 ihre ganze Klasse. Dank potentem Tieftontreiber und geschickter Bassreflexabstimmung spielen die Boxen bis zu tiefen 50 Hertz hinab. Geradezu unglaublich ist das Abstrahlverhalten des Lautsprechers…"
Bewertung – kurz und knapp: + ausgewogener Klang + tief reichender Bass + sehr preiswert. Preis/Leistung: hervorragend 

11.06.2014
Extrem kraftvoll und spielfreudig

Beim Kompaktboxenvergleich in Stereoplay 7/14 durfte die brandneue nuBox 383 ihre begeisternden Qualitäten unter Beweis stellen:
"So viel Spielfreude, Dynamik und Kraft wie von der Nubert gab es von einer Kompakten dieser Klasse noch nie… Nuberts nuBox kann dynamisch mit den meisten Standboxen mithalten und macht einfach riesigen Spaß… Messwerte: Neutral und tief, breiter Sweet-Spot…Benötigt wenig Leistung, Amps mit mittlerer Stabilität genügen völlig… Bewertung: Extrem kraftvolle und spielfreudige große Regalbox, die bei Pop und Rock dynamisch so manche Standbox in die Schranken weist. Sie spielt auf den Punkt, schnell und ausgewogen… Klang: Spitzenklasse, Gesamturteil: gut, Preis/Leistung: überragend. Stereoplay Highlight."

Den kompletten Test der Ausgabe 7-2014 finden Sie hier...

15.05.2014
Herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

Die brandneue nuBox 383 überzeugte bei AreaDVD, hier das Testfazit: "Die nuBox 383 glänzt mit einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, für gut 200 EUR/Stück erhält man eine dynamisch und authentisch aufspielende Regalbox  mit hervorragendem Tiefgang und hoher Impulstreue. Solide Verarbeitung und hochwertige Technik runden die Vorstellung ab (…) Die nuBox 383 führt die Erfolgsstory der Vorgänger mit noch druckvollerem Bassbereich und mehr Hochton-Räumlichkeit fort."

Pluspunkte: + Sehr pegelfest + Toller Tiefgang + Sehr gute Räumlichkeit im Hochtonbereich + Gute Loslösung des Klangs von den Boxen + Solide Verarbeitung + Günstiger Kaufpreis

Den kompletten Test vom 15.5.2014 finden Sie hier...

16.10.2013
Großer Klang zum kleinen Preis

Für das Lifestyle & Technik Magazin "lite" ist die nuBox 381 ein "echter Hit". Hier das Testfazit: 
"Wenn Günter Nubert etwas anfasst, hat das Hand und Fuß. Das gilt im besonderen Maße für die Entwicklung der nuBox 381, die sämtliche ihr zugeführten Signale natürlich und bis ins Kleinste detailgetreu wiederzugeben versteht. Imponierend sind zudem die hohe Materialgüte wie die Verarbeitung, die in dieser Preisklasse Marken setzen. Kurz gesagt ist dieser Lautsprecher ein echter „Hit“ und uneingeschränkt zu empfehlen. Für einen Preis von 189 Euro werden Sie einfach keinen besseren Lautsprecher finden."

Den kompletten Test vom 16.10. 2013 finden Sie hier...

01.07.2011
Potenter Kraftprotz für den Schreibtisch

nuBox 101 im Praxistest als Schreibtischlautsprecher bei imaedia.de 7/11: "Die nuBox 101 schafft es, im Nahfeldbereich eine präsente Bühne mit viel Feindynamik aufzubauen... bietet erstaunliche Klangreserven und ist auch noch bei hohen Lautstärken pegelfest... Fazit: Die nuBox 101 ist der potente Kraftprotz für den Schreibtisch und eine Bereicherung für jeden Musikliebhaber, der auch gerne fernab von seiner teuren Stereoanlage am Schreibtisch guten Sound genießen will. Mit der nuBox 101 ist man hier sehr gut beraten. Sie bietet für einen geringen Paarpreis von gerade einmal 258 Euro ein nahezu lineares Klangbild aufs Ohr und der Bass ist auch nicht zu verachten."

Den kompletten Test vom 17.7.11 finden Sie hier...

30.06.2011
Klingt großartig, kostet wenig

nuBox 381 ist Highlight bei av-magazin.de, Test in der e-paper Ausgabe 3/11, S. 38ff: “Die Frequenzweiche ist sehr aufwendig gearbeitet und hochwertig bestückt... Nubert-typisch ist ebenfalls die effektive Optimierung von Frequenz und Phase, was der nuBox 381 ein außergewöhnlich gutes Abstrahlverhalten und neutrale Tonalität beschert... Klang: Die nuBox 381 beweist im Hörtest bereits ab der ersten Spielminute ihre vielseitigen Audioqualitäten. ...brilliert die beleibte Kompaktbox mit allerfeinstem Auflösungsvermögen und agiler Dynamikwiedergabe. Die tonal extrem neutrale Klangabstimmung ist referenzwürdig, in Anbetracht des günstigen Preises besonders lobenswert. Mit ausladenden Abmessungen schickt sich die 381 doch tatsächlich an, weitaus teurere Mitbewerberprodukte in puncto Tonalität in die Schranken zu weisen.. glänzt der schwäbische Wonneproppen mit einem betörend weitläufigen Stereopanorama, in dessen Tiefe sich die verschiedenen Klangeffekte eindrucksvoll und mit bester Ortbarkeit staffeln. Die nuBox 381 kann auch in Bezug auf Pegelfestigkeit vollends überzeugen. Wenn es darauf ankommt, spielt sie selbst bei hohen Lautstärken absolut stressfrei, harmonisch und entspannt.” 

Klang-Pluspunkte:

  • neutrale Klangabstimmung
  • knackige Basswiedergabe
  • großer Dynamikumfang

Fazit: “Kaum zu glauben, dass Nubert solch einen potenten Lautsprecher für weniger als 190 Euro verkauft. Das kann doch nicht mit rechten Dingen zugehen, mag da einer denken. Oh doch, es kann, bestätigt AV-Magazin mit bestem Gewissen. Die Nubert nuBox 381 trägt jedes Gramm genau an der richtigen Stelle, die Klangqualität ist über jeden Zweifel erhaben. So können wir das Testergebnis kurz und knapp zusammenfassen: klingt großartig, kostet wenig.”

Klang und Ausstattung: Überragend,
Verarbeitung: Sehr gut,
Preis/Leistung: Überragend.
Oberklasse
Testurteil: Überragend/Highlight

Den kompletten Test von av-magazin.de finden Sie hier...

01.02.2011
Kompaktbox des Jahres – 1. Platz / „Goldenes Ohr 2011“

Bei der Audio-Leserwahl wurde die nuBox 381 in der Kategorie „Kompaktboxen bis 400 Euro“ wie schon im Vorjahr auf den 1. Platz gewählt.

Der Vorsprung auf den Zweitplatzierten waren stolze 21%!

01.02.2011
„Goldenes Ohr 2011“/Platz 3

Bei der Audio-Leserwahl wurde die nuBox 101 in der Kategorie „PC-Boxensets/Nahfeldmonitore“ auf den 3. Platz gewählt.

01.04.2010
Kleiner Studiomonitor
AUDIO testete in Heft 5/10 "kleinste Könner", mit dabei die nuBox 101: "Eine Mini-Box kann entweder Bass oder Pegel - beides auf einmal geht nicht. ...Die Nubert stellt mit 75 Hz und 91 dB den besten Kompromiss dar. Ihre ausgewogene Klangfarbendarstellung ...brachte ihr ebenso Freunde wie die wahrhaft audiophile Durchzeichnung. ...empfahl sich durchaus als kleiner Studiomonitor." Fazit: Sehr neutraler, hochauflösender und präziser Mini-Speaker. Preis/Leistung: Überragend."
01.12.2009
Ausgesprochen kultiviert

nuBox 101 bei fairaudio.de 11/09: „Hier waren offenbar Abstimmungskünstler am Werk.
 ...Die Nuberts rocken. Und zwar auf eine kultivierte Weise. Kultiviert meint hier: Sie produzieren nicht einfach nur schiere Lautstärke und Gebrüll, sondern einen satten, angenehm „elektrischen“ Sound. ...wenn man furchtlos den Volume-Regler weiter und weiter nach rechts dreht, entfaltet sie ein anstandsloses Maß an Schwung, klingt ungemein kontrolliert und während man bei anderen Boxen dieser Größe bereits den zarten Duft gerösteter Schwingspulen riecht, wird die nuBox einfach lauter und lauter. …Angesichts ihrer Größe eine ausgesprochen kultiviert aufspielende Box, die für den Preis sehr Erstaunliches leistet und noch dazu recht elegant designt ist... Mehr Musik fürs Geld kann ich mir schwerlich vorstellen...
Im Bundle mit dem AW-441 Subwoofer spielt die nuBox101 noch mal einen deutlichen Zacken entspannter und mit einem geradezu ehernen Bassfundament. Wer es auch bei höheren Lautstärken regelmäßig krachen lassen möchte, der kann dies hier für vergleichsweise kleines Geld erreichen.“

Den kompletten Test auf fairaudio.de finden Sie hier...

01.12.2009
Kauftipp

nuBox WS-201 Set bei VideoHomevision 1/10: „Nuberts Flachmänner bewiesen recht schnell, dass sie auf hifidele Wiedergabe getrimmt sind... Nach audiophilen Maßstäben, nämlich tonaler Neutralität und Authentizität in Sachen räumlicher Abbildung... leicht vor den beiden Mitstreitern... Nuberts Satelliten bieten als einzige Anpassungsmöglichkeiten an die Raumakustik... Verarbeitung... auf recht hohem Niveau.“ Zum AW-441: „Das Ergebnis kann sich hören und messen lassen. So schafft der kleine Nubert satte 29 Hertz untere Grenzfrequenz...“

Pluspunkte:

  • tonal ausgeglichen 
  • sehr guter Fokus
  • für die Größe: Top-Tiefbass.

Testergebnis: Gut, Preis/Leistung: Sehr gut. Kauftipp.

01.09.2009
"Kleine Box, ganz groß"
Online-Magazin GALORE.de, 8/09: „...was die schlanke Zwei-Wege-Regalbox von sich gibt, überrascht ob der Größe in allen Belangen. Klar aufgelöst, unaufgeregt und mit viel Ressourcen auch für etwas angehobene Lautstärken – die nuBox 101 deklassiert schnell weitaus größere Boxen... Die nuBox 101 beweist, dass man auch im Segment der kleinsten Kompaktboxen nicht automatisch zu blechernem, flachen Klang verdammt ist...“
01.05.2009
"Empfehlung"

nuBox 311 bei computerbase.de, 5.5.2009: „Ob mit Subwoofer oder ohne – die nuBox 311 bleibt Herrin über fast jede Musikrichtung. Viel mehr Performance, Klarheit und Homogenität sind bei der Größe und Preisklasse kaum möglich...

Positive Eigenschaften

  • sehr homogenes Klangbild
  • erstaunlich knackiger Bass
  • Klangfarbe per Schalter an den eigenen Geschmack anpassbar
  • exzellente Verarbeitung
  • mehrere Farbkombinationen wählbar “
01.02.2009
Platz 1/„Goldenes Ohr 2009“
Bei der Audio-Leserwahl 2009 wurde die nuBox 381 in der Kategorie „Kompaktboxen bis 400 Euro“ auf den 1. Platz gewählt.
01.02.2009
Platz 1/„Gerät des Jahres 2009“
Bei der VideoHomevision Leserwahl 2009 wurde die nuBox 311 in der Kategorie „Kompaktlautsprecher Stereo“ auf den 1. Platz gewählt.
01.09.2008
"Pegel und Bass wie eine Standbox..." - nuBox 381
Audio 10/08, Test-Audiogramm zur nuBox 381: "Sehr dynamisch kraftvoll und detailreich, Pegel und Bass wie eine Standbox."
"Bei elektronisch produzierter Musik, von Pop über Techno bis Heavy Metal war die Nubert einfach nicht zu schlagen. Das lag zum einen selbstverständlich an Tiefgang und Präzision ihres Basses, der... in die Magengrube fuhr, wie man es bisher nur von voluminösen Standboxen kennt. Doch auch obenherum gab sie sich klar und kompetent..."
Audio-Prädikat: Gut, Oberklasse (67 Punkte), Kauftipp! Preis/Leistung: Überragend
01.05.2008
Testsieger nuBox 311 - "einmal mehr ein Preis/Punkterekord"
Im Kompaktboxenvergleich bei Homevision 6/08 gab es einen klaren Testsieg für unsere "kleine" nuBox 311: "In dieser Klasse ein echtes Auflösungswunder mit pfiffigen Detaillösungen... wahrlich wie frisch vom Früchtestand. Knackiger, im Bass elementarer und konturierter, in Grundton und Mitten schärfer fokussiert... Ehrlicher klingen die Neuen, mit denen Nubert einmal mehr einen Preis/Punkterekord aufstellt."
Testprofil: Homogen und fein differenziert zugleich, akkurate Raumabbildung.
Preis/Leistung: Überragend
01.05.2008
"High Fidelity für Low Budget" - nuBox 381
Auch die Leser des Verwaltungs- und Wirtschaftsmagazines KREISSPIEGEL hören gern Musik und deshalb berichtet dort Jean-Marc Marten regelmässig über Highlights aus der HiFi-Szene. Unsere nuBox 381 hat er einem ausgiebigen Hörtest unterzogen und meint: "Putzmunter und mit erstaunlichem Grundton hielten sie die Musik und ohne Bruch zwischen Bass und Mitten oder Mitten und Hochton swingten sie los, dass es eine Freude war...
Das Fazit: Sie werden derzeit am Markt wohl keinen Lautsprecher finden, der zu einem ähnlichen Preis so gut aufspielen kann, wie die Nubert nuBox 381."
01.02.2007
Testsieger "...bietet audiophile Qualität" - nuBox 311
Mit 61 Punkten war ihr Vorgängermodell nuBox 310 die erste Kompaktbox der 250-Euro-Klasse, die es bei Audio mit ihrem Testsieg in die Oberklasse schaffte (1/05). Die neue 311 bekam im aktuellen Test bei Audio 3/07 gar einen Punkt mehr und wurde ebenfalls Testsieger:
"Testfazit: Sehr neutrale und detailreiche Kompaktbox, in der Aufstellung flexibel... Verarbeitung vorbildlich... bietet audiophile Qualität... erreicht die kleine Nubert in den HiFi-Tugenden Neutralität und Durchhörbarkeit das Niveau von mehrfach teureren Boxen... Pluspunkte: Sehr neutral, sehr detailreich und sauber."
Testergebnis: Oberklasse, Gut 62 Punkte. Preis/Leistung: Überragend
01.01.2007
"Überlegene Volksbox" und "Riesengroße Kaufempfehlung" - nuBox 381
Stereoplay 2/07 testete die "Ersten Boxenhighlights ’07" – unsere neue nuBox 381 erhielt den Titelkommentar "Überlegene Volksbox":
"Basspraller, dynamisch zupackender und rhythmisch fließender als viele Standboxen verströmte die 381 einen Grad an Rundheit und emotionaler Anteilnahme, der die beileibe verwöhnten Tester immer wieder neu aufhorchen ließ. Während die meisten Kompaktboxen um 400 Euro eine vergleichbare Klangfülle nur mit Abstrichen bei der Durchhörbarkeit erreichen, gelang der kleinen Nubert auch in Sachen Timing und Präzision ein Kunststück nach dem anderen. Und was passiert, wenn die vergleichsweise kleinen Dinger Livekonzerte in Originalpegel übertragen sollen? Völlig unkomprimiert sehr laut spielen, auch das konnte die 381 in kaum fasslichem Ausmaß... Heute gibt es zum Glück die kleine nuBox 381, die Klangkultur für breite Kreise erschwinglich macht."
Testfazit: "Klingt für ihr Geld wunderbar reif und stimmig, verträgt mächtig Pegel. Riesengroße Kaufempfehlung."
Klang: Spitzenklasse, Preis/Leistung: Überragend
01.06.2006
"Schwäbische Volksbox"
nuBox 380
reinHÖREN, das "Magazin für Besser-Hörer", testete in Ausgabe 3/06 die nuBox 380: "Eine Frequenzweiche, die Maßstäbe setzt... Die Belastbarkeit der Boxen ist beachtlich... Großes Klangwunder... verfügt über eine sehr gute Stereoabbildung mit durchsichtigem Klangbild und einem erstaunlichen Lautstärkepotenzial. Die Höhen werden brillant aber keineswegs überbetont wiedergegeben. Die Mitten sind klar und kräftig, der Bass druckvoll, aber nicht übertrieben..." Fazit: "Zweimal 179 Euro sind auf den ersten Blick kein Sonderangebot, aber für eine gute Box nicht wirklich viel. Betrachtet man im Gegenzug das Leistungspotenzial der Nubert-Box 380, so kann man schon von einem Schnäppchen sprechen. Denn bei anderen Boxenherstellern muss man für gleiche Leistung deutlich mehr investieren... wer auf der Suche nach einer klaren neutralen Klangwiedergabe bei hoher Belastbarkeit ist, der sollte nicht zögern, die Boxen zumindest Probe zu hören."
01.02.2006
„Goldenes Ohr 2006“/Platz 2
Bei der Audio-Leserwahl wurde die nuBox 310 in der Kategorie „Kompaktboxen bis 1000 Euro “ auf den 2. Platz gewählt.
01.11.2005
"Spitzen-Schnäppchen"

nuBox 360 Last Edition
Unsere legendäre nuBox 360 war in Ihrer "Last-Edition"-Ausführung Test-Highlight beim Online-Testmagazin AreaDVD: "Die Qualität der nuBox 360LE ist fürs Geld überragend...
sie gefällt vor allem durch ihre kräftige, nachdrückliche Akustik... Typisch Nubert: Preiswerte Qualität ohne Abstriche... Die Pegelfestigkeit ist außerordentlich gut... Unsere Bilanz: Schade, dass du gehst, nuBox 360 - diejenigen, die sich ihre nuBox 360LE 'ergattert' haben, können hochzufrieden mit ihrem Kauf sein." Testfazit: "Gelungener Abschied: Mit tadelloser klanglicher Performance, höchst sauberer Verarbeitung und zwei sehr gelungenen Farbtönen ist die nuBox 360LE ein Spitzen-Schnäppchen"

Preis/Leistung: Bestnote 6 Sterne

Den kompletten, ausführlichen Test finden Sie hier...

01.03.2005
"Für diese Preisklasse einmalig": nuBox 380
Das Klassikmagazin Crescendo empfiehlt in Ausgabe 2/05 unsere "Volksbox" nuBox 380. "Ein hochstabiles schweres Gehäuse, ein ausgewachsener Tieftöner sowie eine extrem aufwändige Frequenzweiche: Die nuBox 380 vom Direktvermarkter Nubert bietet einfach mehr Material, als alle Mitbewerber derzeit für so schmale Münze bieten können. Aber auch mehr Klang. Die Neutralität in den Mitten der nuBox 380 und ihre Substanz im Bass ist für diese Preisklasse einmalig, ihre Belastbarkeit selbst für Boxen der 1000-Euro-Klasse eine echte Messlatte."
Preis/Leistung: Überragend
01.03.2005
"Absolute Kaufempfehlung": nuBox 310
HomeVision nahm in Ausgabe 3/05 ein Pärchen nuBox 310 unter die Testlupe: "Das Nubert Stereo-Set besticht mit ausgewogenem Klang... Die wahren Werte der nuBox 310 verbergen sich im Innern in Form der hochwertigen Chassis und einer für diese Preisklasse wohl beispiellos aufwändigen Frequenzweiche..." Der Hörvergleich mit professionellen Studiomonitoren erbrachte für die nur 127 Euro teure, kleine 310 ein überzeugendes Testfazit: "Die nuBox 310 ist ein sehr kompakter 2-Wege-Lautsprecher mit hochwertiger Treiberbestückung und einer ausgefeilten Frequenzweichenschaltung. Messtechnisch und klanglich überzeugt die Box auf ganzer Linie, so dass sie einen Vergleich mit den professionellen Studiomonitoren in dieser Größenklasse nicht zu scheuen braucht. Betrachtet man dann den Preis von nur 127 Euro pro Box, dann wird die nuBox 310 zu einer absoluten Kaufempfehlung. Für den Liebhaber kräftiger Bässe empfiehlt sich die ebenfalls sehr preiswerte Kombination mit einem AW-440-Subwoofer aus dem Nubert Programm."
Testergebnis: Gut, 74 Punkte
01.12.2004
"Maßstab für preiswürdiges HiFi"
Testsieger nuBox 310
Schon die Vorgänger-nuBox 310 war für Audio eine der "Besten Boxen der Welt" (9/04). Unsere seit kurzem erhältliche neueste Version - u.a. magnetisch voll abgeschirmt plus Höhenschalter am Terminal - war nun das Testhighlight bei Audio 1/05: "Mit unermüdlichem Feinschliff ist es Nubert gelungen, sein kleinstes Modell noch einmal zu verbessern. Jetzt darf die nuBox 310 umso mehr als Maßstab für preiswürdiges HiFi gelten... Galt bereits die Vorgängerin als sehr neutral für ihre Preisklasse, setzt die Neue deutlich darüber hinaus Maßstäbe. Sie wirkte substanzvoller und erwachsener... Den sensationellen Sprung in die Oberklasse schaffte sie mit Natürlichkeit und Präzision - als erste Box ihrer Preisklasse...
Das Audio-Messlabor ermittelte einen rekordverdächtig linearen Frequenzschrieb. In den akustisch besonders wichtigen Mitten... erlaubt sich die neue 310er selbst unter verschiedenen Abstrahlwinkeln keine Patzer."
Audio-Testfazit: Schnörkellose Regalbox mit schlankem, außergewöhnlich natürlichem Klang; Verarbeitung: Vorbildlich.
Preis/Leistung: Überragend; Gut/61 Punkte/Oberklasse; Testsieger
01.09.2004
"Die besten Boxen der Welt"
nuBox 310, 400, 580 und nuWave 125
Audio präsentierte in Ausgabe 10/04 eine Top-Empfehlung von Lautsprechern bis 2000 Euro, "die ein Maximum an Gegenwert bieten". Mit nuBox 310, 400, 580 und nuWave 125 finden sich gleich 4 Nubert-Boxen in der Auswahl "die besten Boxen der Welt"!
01.01.2004
Platz 2/„Gerät des Jahres 2004“
Bei der Video-Leserwahl wurde das nuBox 310 Set in der Sparte „Lautsprecher-Systeme Kompaktlautsprecher“ auf den 2. Platz gewählt.
Ein herzliches Dankeschön an alle Nubert-Fans und Video-Lesern für ihre Stimmabgabe!
01.11.2003
nuBox 380 - "Eine der Besten..."
Stereoplay 12/03 präsentiert: "Die 15 besten Boxen von 360 bis 3000 Euro". Unter diesen "topaktuellen Lautsprecher-Highlights" ist unser Preishammer nuBox 380 die günstigste Empfehlung: "Die knubbelige nuBox 380 bietet einen extrem hohen Gegenwert für ihr Geld... kultiviertes Klangbild inklusive druckvollem Bassbereich."
Preis/Leistung überragend
01.09.2003
Auch 2003 Erfolge bei den Stereoplay-Leserwahlen
Platz 1 für nuLine AW-1000, Platz 3 für nuBox 380
Die diesjährige Verleihung der Stereoplay Leserwahl-Highlights fand im Rahmen der IFA 2003 am 30.8. in Berlin statt. Wir freuen uns riesig, dass die nominierten Nubert-Produkte von den Lesern eifrig gewählt wurden und erneut Spitzenplätze belegen konnten:
Sieger bei den Aktivsubwoofern wurde der nuLine AW-1000, der ja bereits Anfang des Jahres von den Audiovision-Lesern zum Subwoofer des Jahres 2002 gewählt wurde.
Unser von Stereoplay als "Volksbox" betiteltes Preis-Leistungs-Highlight nuBox 380 kam in der Sparte Kompaktlautsprecher auf einen sehr guten 3. Platz.
Ein ganz dickes Dankeschön an alle Nubert-Fans für ihre Stimmabgabe!

Schließlich konnten wir noch einen weiteren Erfolg aus Berlin mitnehmen: Platz 1 -und damit "Anzeige des Jahres" im Anzeigen-Anmutungs-Test. Zum dritten Mal beurteilten die Stereoplay-Leser das Nubert-Anzeigenkonzept als besonders schlüssig, informativ und glaubwürdig. Auch für diese Stimmen unseren ganz herzlichen Dank!
01.08.2003
Audio 09/03: Die besten Boxen der Welt - nuBox 310
"Die winzige nuBox 310 gehört zum Feinsten, was AUDIO zu diesem Preis je vor die Ohren kam. Farbstark und facettenreich setzt sich die kleine Nubert in Szene und besticht ebenso durch eine akkurate Raumabbildung. Im Stimmbereich punktet die 310 mit einer plastischen und körperbetonten Darbietung. Höchst eindrucksvoll widmet sie sich auch unteren Oktaven ... Selbst höhere Pegel verdaut die nuBox 310 kurzzeitig sehr gelassen. Die smarte Box spielt in Wandnähe auf einem Ständer platziert besonders luftig und gefühlvoll, macht aber auch im Regalbetrieb eine gute Figur. Zudem weiß sie mit einer soliden Verarbeitung zu überzeugen. Der kleine Zweiwege-Kompaktmonitor darf sich ohne Wenn und Aber zu den besten seiner Klasse zählen."
01.10.2002
Preislich unschlagbar: nuBox 380
Stereoplay 11/02 empfiehlt in der Rubrik "Test&Technik, Kaufberatung Lautsprecher" die "11 besten Angebote". Mit dabei: unsere nuBox 380.
"Preislich unschlagbar ist die nur im Direktvertrieb erhältliche Nubert nuBox 380. Die ausgesprochen schwere und solide Box verfügt über extrem aufwändige Chassis und Frequenzweichen; ihr Klang ist rassig und ungemein differenziert, wobei auch Dynamikfans voll auf ihre Kosten kommen."
Preislich unschlagbar, rassig und ungemein differenziert
01.09.2002
Highlight und "Volksbox der kommenden Jahre": nuBox 380
Kompaktboxenvergleich Stereoplay 10/02 – Testsieger und Highlight: nuBox 380. Das Testfazit ist ein klares Bekenntnis zu ihren Bestseller-Qualitäten: "Preisgünstige Kompaktbox mit absolut aufwändiger Bestückung. Fein ausbalanciert und stimmig, enorm erwachsen und basspotent. Die Volksbox der kommenden Jahre. Preis/Leistung. Überragend." Stereoplay lobte weiterhin: " Die nuBox 380 spielte herrlich unkomprimiert und vermittelte über weite Strecken den Eindruck, in einer weitaus höheren Liga aufzutreten. Bei aller Direktheit wirkte sie ausgesprochen neutral; selbst heikle Frauenstimmen brachten sie nicht aus der Fassung. Ihre ganz besondere Stärke war die druckvoll-saubere Auflösung komplexester Bassläufe – keine andere Box aus diesem Vergleich konnte da nur annähernd mithalten... Speziell jüngere Zielgruppen, die im Bassbereich hohe Anforderungen stellen, finden bei Nubert das Kraftpaket ihrer Träume."
Preis/Leistung: Überragend. Das Kraftpaket ihrer Träume
01.07.2002
Monitorqualitäten plus satter Bass: nuBox 380
Stereo 8/02 testete die nuBox 380: "Die kleine Nubert überzeugt mit der Ausgewogenheit eines Monitors, ergänzt durch einen satten Bass. Preis/Leistung: Sehr gut. Die nuBox 380 bewegt mehr und klingt damit tatsächlich "erwachsener", als man gemeinhin in dieser Volumenklasse vermuten würde. Zudem ist sie bei gleicher Leistung etwas lauter als die meisten Gegner ihrer Preisklasse. Sage und schreibe 21 Bauteile zählen wir auf der Frequenzweiche der nuBox 380. Ein für diese Größen- und Preisklasse erstaunlicher Aufwand"
Preis/Leistung: Sehr gut.
01.03.2002
Kauftipp Audio 4/02: nuBox 310
Die mit Abstand günstigste Box im Testfeld (7 Kompaktboxen von 260 bis 380 EUR) "strotzte vor Klangfarben und vereinnahmte die Hörcrew mit Swing und Rhythmus. Unglaublich, wie locker sie selbst schwierige Situationen meisterte.
Klein, aber fein - pfiffige Detaillösungen sorgen dafür, dass dieses Böxchen größeren Lautsprechern das Leben schwer macht. Die aufwändige Frequenzweiche ist mit Bauteilen bestückt, die selbst teureren Lautsprechern gut zu Gesicht stünden. Dank der fein gearbeiteten Oberfläche wirkt die nuBox sehr gediegen." Fazit: Für ihre Größe fast schon ein audiophiles Highlight. Aufwändige Treiber, ausführliche Bedienungsanleitung.
Verarbeitung: Überragend. Preis/Leistung: Überragend. Kauftipp!
01.01.2002
Hifi zum Kampfpreis: nuBox 310
01.11.2001
»Überragendes« Highlight Stereoplay 12/01: nuBox 310
Nachdem die kleinste nuBox schon in Video-7/01 als Satellit des tollen Testsieger-Surroundsets überzeugte, unterstreicht der aktuelle Steroplay-Test ihre Extraklasse: »Voller Raffinessen zu einem ausgesprochen günstigen Preis... mit hochwertiger Bestückung. Freundlicher, detailreicher Klang mit schöner Räumlichkeit. Pegelfest mit trockenem Bass, ideal zur Kombination mit einem Woofer.... ein Traum für den kleinen Geldbeutel.«
Wir sagen nur eines: testhören - haben müssen!
Testurteil: Überragend
01.03.2001
nuBox 310 - echt klein und erst recht fein!
Mit nur 11,5 Litern Brutto-Volumen zaubert die neue nuBox 310 eine unglaubliche Klangfülle! Die kleinste nuBox - Nachfolgerin der nuBox 300 - hat einen verbesserten Hochtöner und einen neuen, größeren Basslautsprecher. Eine mit 16 hochwertigen Bauteilen bestückte Weiche rundet die Maßnahmen zur Klangoptimierung à la Nubert ab. In dieser Preis- und Größenklasse setzt die 310 Maßstäbe: ein absolut »erwachsenes« Klangbild bei extremer Impulsfestigkeit. Die nuBox 310 ist ein echtes Allroundtalent und überzeugt als musikalische Solistin einer ambitionierten HiFi-Anlage in kleinen und mittleren Räumen oder als hochwertiger Satellit einer Sub-Sat-Kombination. Auch im Orchester eines Dolby-Surround-Systems findet sie sich hervorragend zurecht. Mit einem Stückpreis von 249 DM ein wahres Schnäppchen!
01.09.2000
»Stereoplay Highlight 2000«
nuBox 360 in der Stereoplay-Leserwahl 10/00
Unser »ABSOLUTER PREISHAMMER (stereoplay 8/98)« nuBox 360 wurde in der Stereoplay-Leserwahl zum 3. Mal »Stereoplay Highlight 2000«. Kein Wunder, denn wer diesen Ausnahmelautsprecher einmal gehört hat, ist mit großer Wahrscheinlichkeit so begeistert wie »Andreas«, der ins Internet-Gästebuch schrieb: »Ich habe die 360 und bin überwältigt. So einen Klang habe ich vorher noch nie gehört...«
Stereoplay Highlight 2000
01.09.2000
nuBox 360 bei Stiftung Warentest auf Platz 1 = Testsieg!
Stiftung Warentest 9/00: Im Kompaktboxen-Vergleichstest behauptete sich die nuBox 360 souverän in einem Testfeld bekannter Marken wie Bose, B&W, Canton, Elac, Grundig, Heco, Jamo, JBL, Magnat, Mission, Quadral,Technics und Yamaha.
Qualitätsurteile 5x Gut, 9x Befriedigend, beste Note = Testsieg für nuBox 360!
Dieser Testsieg bestätigt die bisherigen Erfolge unseres Preis-Leistungs-Highlights: Testsieger HifiTest 4/98, Stereoplay-Highlight ’97, ’99 und 2000 in den Stereoplay-Leserwahlen.
Beste Note = Testsieg für nuBox 360!
01.12.1999
»HiFi-Highlight ‘99« in der Stereoplay-Leserwahl 99
01.09.1999
nuBox 360 Set in Stereo
01.01.1999
nuBox 360 in Geldidee
01.12.1998
nuBox 360 in der HiFi-Presse
01.08.1998
HIGHLIGHT und »ABSOLUTER PREISHAMMER«in STEREOPLAY 8/98
01.04.1998
Kompaktlautsprecher nuBox 360 »Nichts besseres«
01.04.1998
TESTSIEGER in HIFI TEST 4/98: Kompaktlautsprecher nuBox 360/5
01.08.1997
nuBox 360 in der F.A.Z.
01.04.1997
nuBox 360 Set in Heimkino
01.03.1997
nuBox 360 Set in HiFi-Test
01.05.1996
nuBox 360 in Stereoplay

Testberichte zum nuBox AW-443:

28.02.2019
So großen Heimkino-Sound für so kleines Geld hört man selten

"Das gab's lange nicht mehr: Eine Zweiwege-Box mit einem 20-Zentimeter-Tieftöner. Wirklich schade, wie das nuBox-Set von Nubert beweist." – überschreibt Audiovision 3/19 den Auftritt unseres nuBox 483 Sets. So gab es nach umfassenden Tests viel Lob für die 5.1 Kombination um die "stämmige", aber umso klang- und bassstarke nuBox 483 – mit abschließender Preistipp-Auszeichnung!  

"Trotz der geringen Abmessungen und der verhält­nismäßig überschaubaren Verstärkerleistung von 160 Watt konnte der Nubert-Sub im Test mit einer unteren Grenzfrequenz von 31,5 Hertz und einem Maximalpegel von 99 Dezibel punkten - für einen derart kompakten Sub aller Ehren wert.
Der Rest des Sets überzeugt wie bei Nubert ge­wohnt mit ausgeglichenen Frequenzgängen ohne große Welligkeiten ... Richtig gut ist auch die räumliche Darstellung, die eine genaue Ortung zulässt und dabei zudem drei­dimensional und einhüllend wirkt – Hut ab! Bei Stereo-Signalen blühten die nuBox 483 dann richtig auf und empfehlen sich beispiels­weise bei ‘40 Trips Around the Sun‘ von Toto mit anspringender Dynamik, Neutralität und prima Räumlichkeit. Auf einen Subwoofer können Sie da­bei komplett verzichten.
Fazit: Wer mit der etwas gedrungenen Optik keine Probleme hat, ist beim nuBox-483-Set von Nubert genau richtig. So großen Heimkino-Sound für so kleines Geld hört man selten."
nuBox 483 (Front), nuBox CS-413 (Center), nuBox 313 (Rear), nuBox AW-443 (Sub).

Pluspunkte: + knackiger, impulsiver und tiefreichender Bass + neutraler, präziser Klang + punktgenaue Ortbarkeit mit glaubwürdiger Raumtiefe
Gesamtwertung: sehr gut 81/100; Preistipp

18.06.2018
Kompakt und wohnraumfreundlich, zudem preiswert und klangstark

AV-Magazin.de hatte sich aus dem Nubert Angebot an Lautsprechern und Subwoofern das jeweils günstigste Modell zum Test bestellt – den Wand-/Multifunktionslautsprecher WS-103 und den Kompaktsub AW-443, beide aus der preisgünstigen nuBox-Serie. Toll, wie gut dieses kompakte Subwoofer/Satelliten-Stereo-System in der Praxis funktionierte und klanglich überzeugte:

„Klangqualität: Beim Hörtest begeistert das 2.1-Set bereits in den ersten Minuten mit einem erstaunlich kraftvollen Klang. Der Bass tönt wunderbar satt und voluminös, geht ungemein druckvoll und dynamisch ans Werk. Dabei geht dem Subwoofer AW-443 auch bei gehobener Lautstärke nicht die Puste aus. Er behält stets die Kontrolle über das akustische Geschehen und serviert dem Hörer sauber durchgezeichnete, agile Bässe. Die kleinen Satelliten ergänzen das Klangbild mit einem tonal-neutral tönendem Mittelhochton-Bereich. So klingen Stimmen und Instrumente in allen Tonlagen schön authentisch. Dank der dynamischen und tonalen Qualitäten klingen Sprache und Gesang sehr ausdrucksstark, detailliert und auflösend. Und das beweisen die kleinen WS-103 bei Musik, Hörspielen, Film- und TV-Ton. Wer im korrekt bemessenen Stereodreieck sitzt, wird mit einer erstklassigen virtuellen Bühnendarstellung belohnt. So klingt das 2.1-Set auch bei komplexen Musikstücken stets aufgeräumt, durchsichtig und angenehm dreidimensional ...
Testergebnis – Klartext: Kompakt und wohnraumfreundlich, zudem preiswert und klangstark. Das sind die lobenswerten Attribute, die das nuBox-Lautsprecherset, bestehend aus zwei WS-103 und einem AW-443, auszeichnen. Fazit: Wenn Kleines Großes bewirkt, ist das AV-Magazin eine Highlight-Auszeichnung wert.“

nuBox WS-103 – Bewertung:
Highlight, Sehr gut (Einstiegsklasse); Preis/Leistung: sehr gut

nuBox-AW-443 – Bewertung:
Highlight, Sehr gut (Einstiegsklasse); Preis/Leistung: sehr gut

Den kompletten Test vom 18.6.2018 finden Sie hier …

02.12.2016
Ein klangstarkes, dynamisches Heimkinosystem
"Heimkino" präsentiert in der aktuellen Ausgabe 1/2-2017 das nuBox 513-Set in Dolby-Atmos-Ausführung mit den RS-54 Atmos-Aufsatzlautsprechern für Deckenreflexion: 
"Die nuBox-Lautsprecher zeigen im Hörtest eindrucksvoll, zu welchen Leistungen ein recht günstiges Set in der Lage ist. Sauber, detailliert, unverzerrt und luftig spielt das Set auf hohem Niveau. Sowohl Dipole als auch Atmos-Aufsätze sorgen für einen faszinierenden, dreidimensionalen Surroundsound, in dem der Zuhörer wunderbar eintauchen kann. Der handliche Subwoofer AW-443 sorgt souverän für ein solides, knackiges Bassfundament und liefert bei Bedarf auch Pegel, die über Zimmerlautstärke hinausgehen."
Für so viel Qualität zum schlanken Preis gibt es von den "Heimkino"-Testern die Klangtipp-Auszeichnung:
"Nubert bietet mit seinem 5.1.2-Set aus nuBox 513, nuBox CS-413, nuBox 303 und AW-443 ein klangstarkes, dynamisches Heimkinosystem, das erstaunlich gut verarbeitet ist und vor allem durch seinen fairen Preis begeistern kann. In Kombination mit den zum 5.1.2-Setup gehörenden Atmos-Speakern kann sich nun jeder Filmfan ein äußerst spielfreudiges Set für alle aktuellen Tonstandards inklusive Dolby Atmos leisten – wunderbar!"
Pluspunkte: + Preis-Leistungs-Verhältnis + Rear als Dipol- und Direktstrahler einsetzbar + Dolby-Atmos-tauglich

Spitzenklasse   Testurteil: überragend 1,1   Preis/Leistung: hervorragend

31.08.2016
Sehr gut
SFT stellt in Ausgabe 9/16 fünf Heimkino-Konzepte in einem Vergleichstest vor. Als Dolby-Atmos-Lösung überzeugt dabei unser nuBox 513 Set mit den nuLine RS-54 Deckenreflexionsboxen auf der ganzen Linie:
"Selbst im wildesten Action-Geschehen lassen sich die Boxen nicht aus der Ruhe bringen und harmonieren perfekt miteinander. Splitterndes Glas tönt sowohl aus den nuBox 513 als auch aus den kleineren nuBox 313 kristallklar und nie lärmend, während der Center nuBox CS-413 Stimmen angenehm vom Hintergrundgeschehen abhebt. Währenddessen treibt der nuBox AW-443 den Bass von Explosionen beinahe spürbar an unsere Ohren."
Das Fazit lobt: "In die Kategorie „High-End-Heimkino“ fällt zu guter Letzt die professionelle Nubert-Lösung für anspruchsvolle Filmegucker. Wer den nötigen Platz zur Verfügung hat und einmal 2.400 Euro ausgeben kann, hat in Sachen Wohnzimmer-Sound bis auf Weiteres ausgesorgt."

Pluspunkte: + Erstklassige Verarbeitung, edle Optik + Kabel und Abdeckungen mitgeliefert + Glaubwürdige Atmos-Simulation + Stets kontrollierter, fein abgestimmter Klang
Testurteil: Sehr gut 1,1

17.04.2016
Erschwingliche Subwoofer der Extraklasse
So macht Heimkino und Musikhören noch mehr Spaß: beim Onlinemagazin lite.de bewiesen unsere Aktivsubwoofer AW-443 (Kompaktklasse) und sein großer Bruder AW-993 bemerkenswerte Bassqualitäten.
"Testfazit: Was man von Nuberts „klassischen“ Lautsprechern kennt, wird auch bei den Subwoofern bestätigt. Beste Verarbeitung, hochwertige Materialien, Präzision bis ins letzte Detail und natürlich herausragend guter Klang in allen Bereichen. Während sich der AW-443 eher für den Wohnraumeinsatz eignet und diesen bei Bedarf mächtig in Schwingung versetzt, geht der größere AW-993 deutlich tiefgreifender zur Sache und lässt selbst in 50 Quadratmeter großen Hörsälen locker die Wände beben. Doch egal, ob groß oder klein, beide Woofer bestätigen das gute Image des zu Recht stets gelobten Herstellers aus Schwäbisch Gmünd. Und das Schönste daran: Diese Qualität gibt es sogar zu erschwinglichen Preisen, die aber trotzdem die Leistung höherer Klassen garantieren und bei Bedarf auch den Einsatz doppelter Tieftöner ermöglichen."

Den kompletten Test vom 17.4. 2016 finden Sie hier...

Bewertung nuBox AW-443:
Gesamtnote 1+   Einstiegsklasse, Preis/Leistung: sehr gut

Bewertung nuBox AW-993:
Gesamtnote 1,0   Mittelklasse, Preis/Leistung: sehr gut

04.12.2015
Ein Maximum an Klang und Flexibilität
Video testete in Ausgabe 1/16 das nuBox-Surround-Set um die schlanken nuBox 513 Standlautsprecher und vergab der schicken 5.1-Kombi eine "Kauftipp"-Auszeichnung:
"Nubert zieht alle Register für ein Maximum an Klang und Flexibilität … Im Stereo-Durchgang hatte der Subwoofer erst einmal Pause. Doch den mit gleich drei übereinander auf der Frontplatte angeordneten 15-Zentimeter-Tiefmitteltönern bestückten nuBox 513 mangelte es aber nicht an Bass … bauten in den unteren Oktaven zünftigen Druck auf und blieben konturiert … Klasse Leistung. In den Mitten und Höhen punktete die nuBox 513 durch eine in dieser Klasse vorbildliche Neutralität … für knapp 800 Euro erreichen die beiden Standboxen in Stereo ein beachtliches Qualitätsniveau … bekommt man zu diesem Preis ganz selten solchen Tiefgang geboten … Man kann mit diesem Set für seine Preisklasse außergewöhnlich tief in Wiedergabedetails eintauchen. Besonders beim Hören von Mehrkanalmusik überzeugte die Darbietung …" (Front: nuBox 513, Center nuBox CS-413, Rear: nuBox WS-103, Sub: nuBox AW-443)
Testurteil nuBox 513 Stereo: gut (69%), Preis/Leistung: sehr gut
Testurteil nuBox 513 Surround-Set: gut (70%), Preis/Leistung: sehr gut

Den kompletten Test aus Video 1/2016 finden Sie hier...

29.09.2014
Überzeugen auf der ganzen Linie

Unser kompaktestes nuBox-Set durfte beim Online- und App-Magazin "HiFi Vision" in Ausgabe 40/14 seine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Für das 5.1 Set aus den flachen Wandlautsprechern WS-103 und dem kompakten Aktivsub AW-443 gab es eine Preistipp-Auszeichnung. Hier das Testfazit: 

"Nicht weniger als feinsten Kinoklang für kleine bis mittelgroße Räume bietet Nuberts nuBox WS-103. Die kompakten und flachen Wandlautsprecher überzeugen in Verbindung mit dem erstklassigen Subwoofer nuBox AW-443 auf ganzer Linie und zaubern auch in heimischen Gefilden einen optimalen Sound auf die Ohren." (www.hifivision.net)
Pluspunkte: + kompakte Bauweise + leistungsstarker Subwoofer mit Fernbedienung
Gesamtnote 4,5/5 Sternen; Preis/Leistung: hervorragend; Preistipp!

05.08.2014
Kleine Strolche mit überragendem Preis-Leistungs-Verhältnis

"Kleine Strolche" nennt die Redaktion der Zeitschrift Video in Ausgabe 9/2014 liebevoll unsere nuBox WS-103. Die pfiffigen Wandlautsprecher waren zusammen mit dem Centerspeaker nuBox CS-413 sowie dem Subwoofer nuBox AW-443 als kompaktes Surround-Set angetreten. Und überzeugten mit dem Testurteil "Sehr gut" und der Preis-Leistungs-Wertung "Überragend" offenbar auf ganzer Linie. Aus dem Testbericht: "Der Subwoofer kostet gerade einmal 380 Euro, sieht aber nach sehr viel mehr aus und kann auch sehr viel mehr: Selbst bei härtester Filmtonkost (wie Master and Commander) geht dem 22-Zentimeter-Langhubbass die Puste nicht aus. Auch dem Center CS-413 (Preis: 260 Euro) nicht. ... Doch die heimlichen Stars des Teams sind die kleinen WS-103." Das Fazit der Redaktion: "Das ganze Set macht einen außergewöhnlich gut durchdachten Eindruck ... Für gut 1200 Euro dürfte es nur wenige Sets am Weltmarkt geben, die so harmonisch-musikalisch, aber auch bei Bedarf so brachial und forsch spielen, ohne lästig zu werden. Ganz schön frech und gut die 'kleinen Strolche'!"

04.07.2014
Echte Pfundskerle

Mit der 5.1 Kombi aus 5 superkompakten Wandlautsprechern nuBox WS-103 für die Front-, Center- und Rear-Position sowie dem Kompaktsubwoofer nuBox AW-443 ging unser kompaktestes nuBox-Set in den Test bei Heimkino 8/9-2014. Das Ergebnis überzeugt:
"Die ungemein kompakten Wandlautsprecher nuBox WS-103 von Nubert bilden mit dem Subwoofer nuBox AW-443 ein erstklassiges Team für kleine bis mittelgroße Räume. Filme werden mitreißend dynamisch wiedergegeben und dank ausgezeichneter Neutralität der Lautsprecher wird auch die Mehrkanal-Musikwiedergabe zum Erlebnis. Heimkino-Preistipp!"
Pluspunkte: + kompakte Bauweise + leistungsstarker Subwoofer mit Fernbedienung 
Wertung: Mittelklasse – Überagend, Note 1,1 – Preis/Leistung: hervorragend

08.04.2014
Top-Performance im kompakten Gewand

Was der kompakte nuBox-Subwoofer AW-443 tatsächlich kann, wollten die Tester bei AreaDVD genau wissen und unterzogen den kleinen Bassisten einem umfassenden Praxistest:
"Nubert zeigt uns immer wieder, dass kraftvoller Bass keine Frage schierer (Gehäuse) Größe ist – und der nuBox AW-443 ist nicht nur kompakt, sondern mit 389 EUR/Stück auch noch richtiggehend günstig…
Testfazit: Massive Basskraft trifft auf erstklassige Ausstattung und kompaktes Gehäuse. Der Nubert nuBox AW-443 besticht mit erstklassiger Performance zum absoluten Spartarif. Richtig gut klingen, das können auch andere recht preisgünstige Konkurrenten mittlerweile. Hier haben sich Firmen wie (…) angetan, viel Gutes für wenig Geld anzubieten. Doch der nuBox AW-443 kann eben noch mehr. Er bietet Display, Fernbedienung, clevere Filter und zahlreiche, äußerst sinnvolle Einstellmöglichkeiten, die für eine ausgezeichnete Anpassung des Woofers auf Hörraum und Equipment sorgen. Somit ist das Gesamtpaket, in das auch die sehr kompakten Abmessungen mit einfließen, beinahe konkurrenzlos" 

Preisklassen-Referenz Aktive Subwoofer untere Mittelklasse

Pluspunkte: + Exzellente Einstellmöglichkeiten und vier Presets + Fernbedienung und Display für höchsten Bedienkomfort + Hochwertiger Aufbau mit Hightech-Chassis und Ringkern-Trafo + Tiefgang ausgezeichnet + Pegelfest + Impulstreu + Solide Verarbeitung + preiswert

Den kompletten Test vom 8. April 2014 finden Sie hier...

Testberichte zum Vorgänger Modell nuBox AW-441:

01.07.2010
Kleiner Preis, großes Kino

netzwelt.de 7/10 testete den kompakten Aktivsubwoofer nuBox AW-441: "Der kleine Kompakte wuchtet fette Bässe in den Hörraum und überzeugt mit Tiefgang. Tief ist auch der Preis... Darüber hinaus hat der Basswürfel noch weitere Bonbons an Bord, die in dieser Preisliga nicht selbstverständlich sind, und zwar bei den Anschlüssen und den weiteren Einstellmöglichkeiten... Mehr Ausstattung kann man beim besten Willen nicht verlangen... der Schein trügt: Günther Nubert und sein Team haben es geschafft, aus dem vergleichsweise geringen Volumen und dem kleinen Treiber satten Bass herauszukitzeln. Bei Musik gelingt dem Nubert ein dezenter, aber wirkungsvoller Auftritt - er greift den Hauptlautsprechern genau dann unter die Arme, wenn es nötig ist.  Mit seiner dezenten Optik passt Nuberts nuBox AW-441 in jedes Wohnzimmer..."

Den kompletten Test auf netzwelt.de finden Sie hier... 

01.05.2010
Großer Klang aus kleinen Boxen

Die nuBox 2.1 Subwoofer/Satelliten-Kombination aus einem Paar WS-201 Flachlautsprechern und dem Kompaktsub AW-441 im Test bei i-fidelity.net 5/10: "Trio Infernal... Unterm Strich muss man dem 2.1-Set neben echter Tiefbasstauglichkeit eine selten gehörte Spielfreude attestieren, die den Zuhörer bis dahin ungeahnte Details erkennen lässt. Großer Klang kann auch aus kleinen Lautsprechern kommen... Dass Flachbildschirme leider meistens auch so klingen, wie sie heißen, ist kein Geheimnis.... Allein schon wegen des deutlich besseren Fernsehtons lohnt sich die Anschaffung der Nubert Kombi. Aber auch wer vorwiegend Musik konsumiert, bekommt klasse highfidele Klänge zu hören. Das Nubert Trio klingt dank tiefreichendem Subwoofer deutlich erwachsener, als es ausschaut. Gibt man sich ein wenig Mühe mit der Aufstellung und Anpassung von Subwoofer und Satelliten, dann spielt das Trio aus einem Guss und ist in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis kaum zu schlagen."

Testurteil sehr gut, Preistipp

Den kompletten Test auf i-fidelity.net finden Sie hier...

01.03.2010
Testsieger mit dem "Zeug zur Legende"

Der nuBox Kompaktsub AW-441 ist Testsieger bei Heimkino 4/2010: "...der das Zeug zur Legende hat ...geht dieser gleich mit einer Tiefbassdarstellung zu Werke, die für einen Subwoofer dieser Größe eher ungewöhnlich ist. Besonders imposant ist hier die Bassgewalt, mit der die ständig explodierenden Granaten reproduziert werden und die unseren Testraum förmlich zum Beben bringen. Nicht minder beeindruckend geht der AW-441 auch in der Wiedergabe des begleitenden Soundtracks vor, welcher vom Woofer punktgenau und sauber unterstützt wird. Fazit: Ohne Zweifel handelt es sich bei diesem Modell um ein absolutes Highlight, welches neben seiner reichhaltigen Ausstattung über exzellente Möglichkeiten zur Anpassung an Mitspieler, Raum und Hörgeschmack verfügt und zudem ein schier unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis bietet."

  • Testsieger Mittelklasse
  • extrem tiefbassstark
  • exzellente Ausstattung
  • Testurteil: überragend 1,0
  • Preis/Leistung: hervorragend
23.02.2010
„Highlight 2010“/Platz 3

Bei der Stereoplay-Leserwahl wurde die Kombination nuBox 101 mit AW-441 in der Kategorie „Surroundsets“ auf den 3. Platz gewählt.

01.01.2010
Highlight
nuBox 311 und AW-441 bei Heimkino Lautsprecher Test 1/2010: „Highlight... Überzeugender Klang, exzellenter Subwoofer, pegelfest“
Testurteil: Überragend (1,1).  Preis/Leistung: Hervorragend
01.12.2009
Kauftipp

nuBox WS-201 Set bei VideoHomevision 1/10: „Nuberts Flachmänner bewiesen recht schnell, dass sie auf hifidele Wiedergabe getrimmt sind... Nach audiophilen Maßstäben, nämlich tonaler Neutralität und Authentizität in Sachen räumlicher Abbildung... leicht vor den beiden Mitstreitern... Nuberts Satelliten bieten als einzige Anpassungsmöglichkeiten an die Raumakustik... Verarbeitung... auf recht hohem Niveau.“ Zum AW-441: „Das Ergebnis kann sich hören und messen lassen. So schafft der kleine Nubert satte 29 Hertz untere Grenzfrequenz...“

Pluspunkte:

  • tonal ausgeglichen 
  • sehr guter Fokus
  • für die Größe: Top-Tiefbass.

Testergebnis: Gut, Preis/Leistung: Sehr gut. Kauftipp.

01.07.2009
„Messwerte und Klang sind fürs Geld ein Hit“
Stereoplay, Ausgabe 8/09: „So klein, so günstig und doch schon ein Klassiker... Die Ausstattung zeigt alle wichtigen Eingänge und Filter inklusive Fernbedienung. Messwerte und Klang sind fürs Geld ein Hit... Schnäppchenaffine Käufer sind mit dem AW-441 von Nubert bestens bedient, der klanglich wie auch technisch vielen teuren Geräten Paroli bietet... Ausgewogener, sehr tief reichender und – für die Größe – erstaunlich pegelfester Woofer mit praxisgerechtem Einstellbereich der Crossover-Frequenz... Stereoplay Testurteil:
Klang Spitzenklasse, Gesamturteil Gut – Sehr gut, Preis/Leistung überragend
01.12.2006
4 Nubert Woofer auf Spitzenplätzen

im Video Test-Total "Tiefenrausch – 170 Subwoofer"
Video bringt in Ausgabe 1/07 einen Testüberblick über die bisher 170 getesteten Subwoofer.
4 Nubert-Woofer liegen auf Spitzenplätzen unter den Top-30:

Platz 3 und 4 der Test-Total-Bestenliste belegen die beiden nuLine Woofer AW-1500 und AW-1000. Besser sind nur noch 2 deutlich teurere Bass-Boliden! Video lobt:

  • AW-1500 (Platz 3): "Der "Big Nubert" macht das scheinbar Unmögliche möglich: Tiefe Bässe und Wahnsinns-Pegelfestigkeit zum Hammerpreis."
  • AW-1000 (Platz 4): "Nuberts Klassiker zeigte schon so manchem Dickschiff, wo es im Basskeller langgeht. Preiswerter Einstieg in die Top-Liga."

Die Plätze 23 und 27 der Top-30 belegen mit ausgezeichneten Referenzen für Ihre Preisklasse die beiden Kompaktwoofer AW-560 und AW-440:

  • AW-550/AW-560 (Platz 23): "Extrem saubere, tiefbassige Wiedergabe aus einem sehr kompakten Gehäuse... Geheimtipp auch für HiFi-Gourmets"
  • AW-440/AW-441 (Platz 27): "In der Preisklasse unter 400 Euro gibt es derzeit keinen besseren Woofer als den AW-440, der jetzt AW-441 heißt"

Kundenstimmen zu nuBox 303:

Kundenrückmeldungen aus dem Gästebuch, aus Rückantwortkarten, dem Feedback-Formular, von E-Mails und Briefen. Kundenstimmen vom 01.01.200* stammen aus schriftlichen Rückmeldungen, von denen uns beim Übertrag auf die Webseite nur noch das Jahr bekannt war.
26.04.2019
Bewertet von:
Jürgen H.
Bewertung:
Glasklarer Klang
24.02.2019
Bewertet von:
Andreas Sch.
Bewertung:
Das gefällt mir besonders gut:
1. Service: schnelle Antwort und kompetente Auskunft innert 24h durch Herrn Steidle (Frage per eMail vorab zur Konfiguration)
2. Verkauf: flexibel umgestellt auf Rechnung, nachdem Amazon Payments nicht geklappt hat (Frau Plett)
3. Lieferung: problemlos, UPS.
4. Produkte [nuBox 683/CS-413/303/AW-993; nuLine RS-54]: Gute Verpackung; sehr saubere Verarbeitung der nuBox-Serie (Kanten!), lackierte Schallwand und erste Sahne bei nuLine (die Oberflächen und die abgerundeten Kanten sind fast schon Griffschmeichler);
Preis-Leistung sehr gut; Klang astrein, Höhen klar, schöne Bässe; (AW-993 nicht einfach nur Gebrummel);
Insgesamt sehr ausgewogener Klang des Ensemble bei 5.1.2 Betrieb. Leise Hintergrundmusik kommt voll und satt rüber, Druck bei Actionszenen; Tieftöner lässt sich wunderbar regeln; die Dipollautsprecher werden ja meist ein bisschen missachtet, weil sie eben durch ihre Unauffälligkeit glänzen, aber viel zum räumlich vollen Eindruck beitragen. Die beiden Atmos-LS sind klanglich fantastisch, werden allerdings leider nur von wenigen Medien beansprucht. Stereobetrieb: 683er, schön schwer, robust; brilliante Höhen, Bässe nicht zu aufdringlich; Gerade für klassische Musik eine hervorragende Wahl. Center: neutral, klar.
Insgesamt ein super Allround-System für Film (Surround), Musik von Klassik bis Schwermetall (Stereo/Multichannel Stereo);
21.12.2018
Bewertet von:
Pierre G.
Bewertung:
Ich verwende die 2 Boxen als Rear Speaker. Wahnsinn!
14.11.2018
Bewertet von:
Reinhold H.
Bewertung:
Das gefällt mir besonders gut:
der Klang, die Verarbeitung, die Lieferzeit
12.08.2018
Bewertet von:
Christian N.
Bewertung:
Wir benutzen die nuBox 303 im Wohnzimmer als Stereoboxen. Wir sind vom Klang dieser kleinen unauffälligen weissen Regalboxen begeistert.
11.05.2018
Bewertet von:
Dr. Hans K.
Bewertung:
Die Wiedergabe der nuBox 303 ist sehr angenehm.
24.04.2018
Bewertet von:
Stephan H.
Bewertung:
Die Box soll die Aufgabe des mittleren Surround LS über nehmen. Der symmetrische Aufbau macht ihn Perfekt für seine Center Aufgabe. Aus 5.1 wird 6.1 :)
22.04.2018
Bewertet von:
Christian H. aus Österreich
Bewertung:
Top Verarbeitung, Top Klang
28.02.2018
Bewertet von:
Dirk S.
Bewertung:
Die Nubert Boxen haben einen schönen Klang und sehen sehr edel aus.
18.01.2018
Bewertet von:
Jan R.
Bewertung:
Angebot - Service - Logistik - Produkt - alles top. (Bin jedes Mal wieder begeistert - seit 18 Jahren.)
21.10.2017
Bewertet von:
Dr. Anselm G.
Bewertung:
Das gefällt mir besonders gut: Sound und Design
10.06.2017
Bewertet von:
Daniel H.
Bewertung:
Ich bin restlos begeistert: Dipol/Direkt-Schalter, beiliegende beidseitige Blenden, sichere Verpackung, Bedienungsanleitung mit Aufstell-Tipps
03.05.2017
Bewertet von:
Achim B.
Bewertung:
Die Boxen klingen einfach toll!
15.03.2017
Bewertet von:
Sebastian G.
Bewertung:
Der neutrale Klang der Boxen find ich super. Das ist auch der Grund warum ich zu "Nubert" gekommen bin und auch bleiben werde.
12.02.2017
Bewertet von:
Jonas R.
Bewertung:
Die beiden nuBox 303 begeistern mich jeden Tag aufs Neue. Ich habe sie in einem 5.0 System als Rear-Speaker zu dem nuBox 513 im Einsatz. Anfangs dachte ich, dass aufgrund der beengten Raumsituation (Sofa direkt an der Wand) keine Rear-Speaker eingesetzt werden können. Falsch: Auf Dipol-Betrieb ergibt sich ein tolles und sehr räumliches Klangbild, eine deutliche Bereicherung für jeden Film! Ich kann die 303 uneingeschränkt empfehlen!
22.01.2017
Bewertet von:
Jens G.
Bewertung:
Boxen kamen superschnell an. Die Verarbeitung der Boxen ist sehr gut, wie gewohnt. Meine kleine Tochter (4 Jahre) hat sich über den Nubi gefreut und ihn in ihr Puppenhaus gestellt. Bin dabei, die Boxen einzuspielen. Klingen aber auch jetzt schon hervorragend; sind Ersatz für ein Boxen-Eigenbau, der aber aufgrund der Größe des Wohnraumes zu sperrig war. Werkeln jetzt mit einem 3 Jahre alten nuBox Subwoofer zusammen; Ergebnis ist Top! Sind im Einsatz in einem 2.1-System, auch dort (nicht nur als Rearlautsprecher) sehr empfehlenswert! Weiter so!
06.01.2017
Bewertet von:
Daniel K.
Bewertung:
getreu dem Motto "Ich höre was, was Du nicht hörst" ist es immer wieder auf's neue ein echtes Klangerlebnis. Immer wenn mal wieder Besuch da ist und man(n) Musik hört werde ich gefragt was hast Du für Lautsprecher? oder mach mal das Lied... das hört sich ganz anders an... ja Nubert halt
26.11.2016
Bewertet von:
Matthias G.
Bewertung:
Das gefällt mir besonders gut: Sehr offener Klang; Zu- und Abschaltmöglichkeit der rückseitigen Zusatzlautsprecher.
29.10.2016
Bewertet von:
Ralf W.
Bewertung:
Auf neuDeutsch, einfach nur GEIL [...] ich kann nur über alle 4 Backen strahlen :)) Diese Nubert Boxen und der Subwoofer verdienen die Note 1
04.10.2016
Bewertet von:
Eckhard S.
Bewertung:
...Kann die Boxen für kleine Räume bestens empfehlen.
30.09.2016
Bewertet von:
Torsten B.
Bewertung:
Betrieben werden die nuBox 303 als Surround Lautsprecher in einem 5.1 System. Was hier richtig gut zur Geltung kommt ist die Dipol Funktion, da mein Sofa direkt an der Wand steht. Es Rumst und Kracht nun quer durchs ganze Wohnzimmer. Die Boxen sind Top verarbeitet und haben einen super Klang. Genau das richtige für schöne Filmabende auf dem Sofa, aber auch zum Musik hören bestens geeignet. Meine restlichen Lautsprecher sind ebenfalls von Nubert ( Front nuBox 313, Center nuBox CS-413). Der Subwoofer ist z. Zt. noch von einem anderen Hersteller, wird aber in Kürze auch durch einen Nubert Sub ersetzt. Ich kann die nuBox wirklich jedem empfehlen der sich für kleines Geld eine hervorragend klingende Heimkinoanlage anschaffen möchte.
12.08.2016
Bewertet von:
Vincent P.
Bewertung:
Über die letzten 7 Monate habe ich mir ein komplettes nuBox 5.1 System [2x nuBox 303, 2x nuBox 513, 1x CS-413, 1x AW-443] dank der wirklich tollen telefonischen Beratung bei Nubert zusammengekauft. Dies geschah, da ich durch Tests bereits 2x nuPro A 100 für meinen Computer gekauft hatte und restlos begeistert bin. Das gesamte Set war für mich als Student zwar immer noch finanziell schwer zu verkraften, bedenkt man aber was man für das Geld bekommt, ist man sprachlos. Von der Qualität der Musikwiedergabe, des freundlichen und hilfsbereiten Kontakts bis hin zum schnellen Versand ist Nubert für mich absolut überzeugend. Nun klingt diese Beurteilung schon so, als ob ich für ein Gewinnspiel nur das Beste über ein deutschen Lautsprecher Unternehmen schreibe, aber dies ist auch ohne irgendein Gewinnspiel einfach die Wahrheit und entspricht absolut meiner persönlichen Erfahrung. Sollte ich im weiteren Verlauf meines Berufslebens ein höheres Budget zur Verfügung haben, werde ich mich den nuLine 284er Boxen ergeben, au f die ich bereits heute fast wöchentlich ein Auge werfe.
10.07.2016
Bewertet von:
Claudia M.
Bewertung:
Super Klang. Optimal Größe.
09.04.2016
Bewertet von:
Brigitte K.
Bewertung:
Die 303er sollten eigentlich im Arbeitszimmer aufgestellt werden, waren mir dann aber "zu gut" dafür. Jetzt haben sie als Surround-Speaker einen ehrenvollen Platz im Wohnzimmer gefunden. Dort ergänzen sie meine 383er Boxen perfekt!!!
20.02.2016
Bewertet von:
Erik R. aus Duisburg
Bewertung:
Wer Nubert kennen gelernt hat und schon kennt, der weiß eine Enttäuschung ist so gut wie ausgeschlossen. Die kleinen nuBox 303 Dipol-/Direkt Lautsprecher als Rear-Paar angeschlossen sind erst einmal schön anzusehen (ohne Blende natürlich) und erfüllen ihre Tätigkeit leicht und anspruchsvoll zugleich. Es rumst jetzt eindeutig mehr auf der Couch . Wat will man(n) mehr...
13.01.2016
Bewertet von:
Detlef S.
Bewertung:
Der Klang ist ausgewogen, transparent und sehr angenehm. Und da in der günstigen Preisliga. Toll :-) Gerne wieder...
22.12.2015
Bewertet von:
Jens K.
Bewertung:
Wertige Verarbeitung und super Klang. Insbesondere mit der Dipolfunktion erreiche ich in unserem Wohnzimmer auch mit der Couch an der Wand einen guten Raumklang.
17.11.2015
Bewertet von:
Karl-Heinz L.
Bewertung:
Ich bin ein sogenannter Wiederholungstäter. Hatte vor vielen Jahren schon einmal eine komplett nuBox Surround-Anlage sowie zwei nuWave. Habe dann auch andere Boxen im Laufe der Jahre ausprobiert, war aber nie richtig zufrieden. Die Nubertboxen gingen mir all die Jahre nicht aus dem Kopf. Nun, mit 63 Jahren bin ich zu Nubert zurückgekehrt. Ich habe mir zwei nuBox 483 sowie zwei Dipolspeaker von Nubert zugelegt und was soll ich sagen: die Sonne ging auf! Hatte vorher große Standlautsprecher die viermal so teuer waren wie die 483er. Der Sound der Nuberts gefällt mir einfach besser. Absolut runder Klang, super Bässe und angenehm weicher Sound ohne aber mulschich zu klingen!
12.11.2015
Bewertet von:
Vera B.
Bewertung:
Die Boxen sind ein Geschenk von meinem Papa, der schon zwei nuLine 122 hat. Die Boxen machen einen super Klang, so wie als würde der Musiker neben einem spielen. Auch fand ich toll, dass es wieder einen "Nubi" gab und dieser anders als der alte ist. Die Klebefüße fand ich auch toll, eine super Idee.
09.06.2015
Bewertet von:
Olaf H.
Bewertung:
Die Box ist tadellos und überzeugt mit ihrem Klangbild restlos!
21.05.2015
Bewertet von:
Thomas W.
Bewertung:
Ich hatte Standlautsprecher aber sie passen nicht mehr, also mussten neu her. Tipp von Schwägerin: nubert. Ich bin mit dem Klang und der Qualität sehr, sehr zufrieden. Besonders, so klein und doch schon so einen tollen Klang.
17.03.2015
Bewertet von:
Sven H.
Bewertung:
Diese kleinen akustischen Wunderwerke präsentieren als Dipol eine weiträumige Kulisse, die besonders feinzeichnend, überzeugend neutral und schon mit einem vernünftigen AV-Reciever beinahe zu schade für den Einsatz als Rears sind. Sie klingen sehr nach High End, um sie nicht als audiophil zu bezeichnen. Klasse Entwicklungsleistung. Gratuliere!
17.01.2015
Bewertet von:
Jonas E.
Bewertung:
Die Nubox 303 zaubern einen ersklassigen Sourroundklang in meinen Raum, obwohl die Hörposition alles andere als ideal ist. (13 m² und direkt an der Wand). Auch im Mulichannel-Stero betrieb zeigen sie das sie ganz "groß" sind.
28.11.2014
Bewertet von:
Oliver T.
Bewertung:
Das nenne ich mal ne Räumlichkeit. Klasse! Hätte ich nie gedacht. Riesen Dank an Herr Kellner für seine Beratung! Sie können stolz sein auf diesen Mitarbeiter!
19.08.2014
Bewertet von:
Michael F.
Bewertung:
Der Klang ist wunderbar und klar. Wir schauen sehr oft Serien im Originalton und verstehen jetzt endlich alles. Im Vergleich zu unseren bisherigen Boxen ist das einfach nur klasse!
02.06.2014
Bewertet von:
Bernd K.
Bewertung:
Besonders begeistert hat mich die freundliche, und vor allem stressfreie Beratung durch den Verkäufer Herrn Kohler.
26.05.2014
Bewertet von:
K. Gierens
Bewertung:
Mir gefällt besonders, dass die Boxen perfekt mit den Stativen harmonieren und als Dipol-Lautsprecher aus jedem Film in 5.1 ein tolles Erlebnis werden lassen.

Kundenstimmen zum nuBox AW-443:

Kundenrückmeldungen aus dem Gästebuch, aus Rückantwortkarten, dem Feedback-Formular, von E-Mails und Briefen. Kundenstimmen vom 01.01.200* stammen aus schriftlichen Rückmeldungen, von denen uns beim Übertrag auf die Webseite nur noch das Jahr bekannt war.
03.04.2019
Bewertet von:
Steffen R.
Bewertung:
Ich bin sehr zufrieden mit der Box! Der Service von euch war wieder super !! Jetzt fehlt mir nur noch eine Box zu meinem 5.1 System die ich mir noch zulegen werde...
11.02.2019
Bewertet von:
Heinz-Peter St.
Bewertung:
Bin noch am integrieren in mein Heimkino, aber ganz sicher geht es so gut weiter wie bisher. Box findet sich ganz problemlos und unauffällig ins System ein. Klingt wunderbar.
03.01.2019
Bewertet von:
Carsten R.
Bewertung:
Mich begeistert an diesem kompakten Subwoofer die präzise und Raumfüllende Wiedergabe mit gleichzeitigem Tiefgang. Das ist der Wahnsinn, was dieser Subwoofer mit diesem großen Raum macht.
31.12.2018
Bewertet von:
Jörg V.
Bewertung:
Sehr Gute Verarbeitung und Klang. Ich überlege mir eventuell noch ein 2. Gerät zu zukaufen. Der Subwoofer bindet sich gut in meinem Atmos/Auro 3D 7.1.4 System ein. Die Fernbedienung ist eine sehr gute Idee von Euch. Es macht das Feintuning einfacher. Sie könnte aber noch ein wenig wertiger sein.
21.12.2018
Bewertet von:
Thomas K.
Bewertung:
Kraftvoller Bass, raumfüllend und satt.
26.11.2018
Bewertet von:
Matthias B.
Bewertung:
Satter, knackiger Bass bei kleinen Abmessungen. Genau das Richtige für mein Wohnzimmer.
14.11.2018
Bewertet von:
Stefan B.
Bewertung:
Hatte erst Angst das 22cm Membran-Fläche nicht ausreicht. Der Subwoofer hat jedoch solch ein großes Bassvolumen das ich oft erheblich abregeln muss...
03.11.2018
Bewertet von:
Jan B.
Bewertung:
- Schickes, schlichtes und robustes Design
- Der Bass überzeugt in allen Lautstärkebereichen und ist an der Box selbst regelbar
- Der Sub bringt einen Raum von ca. 40 qm und 2m Deckenhöhe zum Beben!
25.07.2018
Bewertet von:
Torben K.
Bewertung:
Super schneller Versand! Ein super Sound zu einem super Preis!!!
12.07.2018
Bewertet von:
Willfried W.
Bewertung:
Einstelbarkeit der einzelnen Parameter, Sound erstklassig, Toller Sub
09.06.2018
Bewertet von:
Stephan B.
Bewertung:
Die nuBox AW- 443 ist sehr druckvoll und präzise. Sie ist sehr gut verarbeitet und sieht sehr edel aus. Toll sind auch die vielen Einstellungen, die man vornehmen kann zur optimalen Abstimmung.
06.05.2018
Bewertet von:
Ragnar Sch.
Bewertung:
Fantastischer Tiefbass, ich konnte die Grenze noch nicht ausloten (und ich habe es versucht!), perfekte Einstellmöglichkeit vom Hörplatz aus per FB, lässt sich wunderbar dezent in die Wohnlandschaft integrieren, harmoniert bestens mit der 313. Die Behelfskabel sind liebevoll vorbereitet, ein Zentimeter Kabel schon abisoliert und mit einer Schutzkappe versehen - das sind Details die gefallen!. Nubi bekommt einen Ehrenplatz neben den Vincent-Komponenten :)
05.05.2018
Bewertet von:
Robert F.
Bewertung:
Ich hab mir ein Paar Nubert nuLine WS-14 und den Subwoofer Nubert nuBox AW-443 ins Zimmer gehängt/gestellt.
Bääm, so kann Musik also klingen. Anfangs war ich mit der Brillanz und dem Druck noch überfordert aber nach einer Feinjustierung habe ich jetzt einen dermaßen guten Sound im Zimmer. Danke!
Absolut gutes Preis-/Leistungsverhältnis!
Danke auch für die freundliche telefonische Beratung.
23.02.2018
Bewertet von:
Flip
Bewertung:
[…] Meine hohe Erwartung wurde schlichtweg um Größenordnungen übertroffen. Typisch Nubert. Das der Klang ausgezeichnet sein würde war mir schon klar, aber wenn man es dann live erlebt ist man von den Socken. Derart lässig und knackig werden einem beim Filme schauen Bomben und Granaten entgegen geschleudert das man ehrfürchtig erschauert. Sofort wird einem klar das der kleine Woofer es todernst meint, hier ist Schluss mit lustig... und das macht dann richtig Spaß. Die Einstellmöglichkeiten per Fernbedienung sind auch spitzen mäßig, besonders die speicherbaren Presets sind äußerst komfortabel wenn man z.B. zwischen Tag, Nacht, Musik oder Film wechseln möchte.
12.02.2018
Bewertet von:
Eric F.
Bewertung:
Toller Klang und sehr gute Konfigurationsmöglichkeiten. Allerdings macht die Fernbedienung einen recht billigen Eindruck, hier könnte man ggf. noch optimieren. Ist aber nur eine kleine Kritik auf höchstem Niveau.
07.02.2018
Bewertet von:
Benny R. aus Isenbüttel
Bewertung:
Habe mir gleich zwei von den Subwoofern [nuBox AW-443] gegönnt und ich muss sagen..... einfach nur Boooooooom. Der Bass ist sauber und knackig und wer es richtig heftig mag, der dreht die Lautstärke mittels Fernbedienung einfach höher (eine Fernbedienung reicht hierbei für beide gleichzeitig.), denn nach oben ist hier definitiv genug Luft.
07.02.2018
Bewertet von:
Uwe M. aus Wangen im Allgäu
Bewertung:
Was soll ich sagen, einfach nur Wummmsss, sauberer tiefer Bass. Besonders heftig bei Atmos Movies, DTS-X, usw.
- niemals zu überdreht..., kein Dröhnen, angenehmer Bass.
- Einstellung top, besonders die Fernbedienung
- ausreichende Bedienungsanleitung.
- kein Brummen oder ähnliches
- schnelle Lieferung, super verpackt
20.01.2018
Bewertet von:
Felix K.
Bewertung:
Sehr schnelle Lieferung, unkomplizierter Shop. Die Box selbst hat mich komplett überzeugt. Tolle Verarbeitung unaufdringlicher aber genialer Tiefbass. Danke!
29.12.2017
Bewertet von:
Holger Sch.
Bewertung:
Kompakte Bauform, super Klang und Verarbeitung.
29.12.2017
Bewertet von:
Christoph N.
Bewertung:
Toller Klang, tolle Dynamik, harmoniert sehr gut mit [xxx]. Und das bei dieser geringen Baugröße! Phänomenal.
20.10.2017
Bewertet von:
Joachim Sch.
Bewertung:
Der Subwoofer ist toll und macht richtig Freude.
25.09.2017
Bewertet von:
Hubert K.
Bewertung:
sehr schöner Bass - trocken, "wummert" nicht, einfach wie ich mir das vorgestellt hatte. Klasse finde ich auch die Fernbedienung, mit der ich meine Voreinstellungen für Musik und Kinosound abspeichern konnte.
19.09.2017
Bewertet von:
Falko P.
Bewertung:
Der Sub hört sich sehr gut an, spielt präzise und kommt weit runter. [...] Zusammen mit der Fernbedienung die ein Ändern der (vielseitig anpassbaren) Parameter von der Couch aus ermöglicht liefert er genau das was ich gesucht habe. Bei der Fernbedienung gefallen mir die vier Presets besonders gut, denn je nach Musikrichtung bzw. auch im Filmbetrieb kann man so schnell und einfach die Einstellungen anpassen. Ich möchte an dieser Stelle auch die hervorragende Verpackung erwähnen - etwas derartig stabiles habe ich bisher noch nicht gesehen. Da sollten sich andere Versender/Hersteller eine dicke Scheibe abschneiden!
17.09.2017
Bewertet von:
Ingo aus Pommelsbrunn
Bewertung:
Seit Jahren leisten mir meine nuPro A-10 gute Dienste am PC. Seitdem aber immer mehr Musik läuft und die "Kleinen" im Tieftonbereich an ihre Grenzen kommen, musste Unterstützung her. […] Nach einigem Stöbern im Produktportfolio rückte für mich der nuBox AW-443 in die engere Wahl. Donnerstagnacht bestellt, Samstagvormittag geliefert und gleich danach ohne Probleme in die Anlage integriert. Jetzt haben die Kleinen einen großen Bruder, der ideal bei den Bässen unterstützt - und können befreit in ihrem Lieblingsfrequenzbereich aufspielen. Bässer geht´s nicht...
09.07.2017
Bewertet von:
Dirk S.
Bewertung:
sauberer Bass ohne zu dröhnen. Super verarbeitet, viele Einstellmöglichkeiten.
29.03.2017
Bewertet von:
Christian H.
Bewertung:
Wertige Verarbeitungsqualität, sowie flexible Anschluß- und Einstellmöglichkeiten.
19.01.2017
Bewertet von:
Dirk H.
Bewertung:
gutes Impulsverhalten, guter Schalldruck, integriert sich sehr gut in die Soundkulisse, spielt nicht zu vorlaut
14.01.2017
Bewertet von:
Matthias Sch.
Bewertung:
Die verschiedenen Anschlußmöglichkeiten, sowie die Einstellmöglichkeiten mit der Fernbedienungen sind einfach super. Vier freie Speicherplätze um Voreinstellungen für verschiedene Anwendungen zu sichern ist sehr hilfreich. TOP!!! Daumen hoch!
01.01.2017
Bewertet von:
Dethlef S.
Bewertung:
Ich bin von der nuBox AW-443 sehr begeistert, die nuBox hat einen sehr guten Klang, auch die Fernbedienung ist super, ich werde bei mir nach und nach auf Nubert umrüsten.
31.12.2016
Bewertet von:
Robert
Bewertung:
Ich habe den Subwoofer 443 in Betrieb und kann sagen, dass er sogar große Wohnzimmer fühlbar zum Beben bringt. Ich schaue meine Blu Rays jetzt noch lieber. Es klingt wirklich fast wie im Kino. Das Sofa wackelt. Mein Tipp: Iron Man, die Szene wo er aus der Höhle flüchtet und danach alles in Schutt und Asche legt. Ideal um das Haus zum Beben zu bringen. Sehr tiefe Frequenzen in der Tonspur. Super wie das der kleine 443 meistert...
13.11.2016
Bewertet von:
Torsten B.
Bewertung:
Mit dem Subwoofer AW-443 ist mein Surroundset aus der nubox Serie nun endlich vollständig. Er hat einen tollen Klang und gute Einstellmöglichkeiten. Von großem Vorteil ist auch die Fernbedienung, womit man alle Einstellungen bequem vom Hörplatz aus vornehmen kann und nicht zig mal rennen muß wenn man am Klang etwas verändern möchte. Bedingt durch seine geringe Baugröße lässt er sich einfach im Wohnzimmer platzieren. Von der geringen größe sollte man sich aber nicht täuschen lassen, da kommt schon ordentlich Bums raus aus der kleinen Kiste und reicht mir für mein Wohnzimmer (25 qm) vollkommen aus. Vorher hatte ich einen Subwoofer von einem anderen Hersteller der gleichen größe. Der AW-443 spielt da aber schon in einer anderen Liga. Ich habe den Subwoofer als Schnäpchen, 2.Wahl gekauft, er hat eine minimale Beschädigung an der Front die aber nicht weter ins Auge fällt. Alles in allem bin ich mit dem nubox Set bestehend aus nubox 313, nubox CS-413, nubox 303 und nubox AW-443 sehr zufrieden.
10.11.2016
Bewertet von:
B. aus Rheinberg
Bewertung:
Man ich werde noch Nubert süchtig nicht nur dass mein Wohnzimmer schon vollgepackt ist jetzt habe ich mir schon für mein Zockerzimmer zwei neue Sachen gekauft, und schon wieder restlos begeistert. […] Jetzt habe ich mir noch den AS 250 und Subwoofer AW-443 gegönnt und Hammer geil. Ich werde immer diese Marke treu bleiben.
29.10.2016
Bewertet von:
Ralf W.
Bewertung:
Auf neuDeutsch, einfach nur GEIL [...] ich kann nur über alle 4 Backen strahlen :)) Diese Nubert Boxen und der Subwoofer verdienen die Note 1
16.10.2016
Bewertet von:
Hans-Gerd E.
Bewertung:
Ich hatte das Glück gehabt Herr Nubert in seinem Hörstudio in Duisburg kennen zulernen sein Fachwissen hat mich vollkommen überzeugt und nach einigen Hörproben habe mir nach und nach die oben genannten Lautsprecher bestellt, [nuLine CS-44, nuBox AW-443, nuLine-84] ich bin begeistert und werde bei Nubert Produkte bleiben. Die Lautsprecher hören sich toll an und sind dazu noch Top verarbeitet.
06.09.2016
Bewertet von:
Robin B.
Bewertung:
Hohe Produktqualität. Man merkt, dass Nubert seine Lautsprecher am Herzen liegen. Beim Aufstellen des Subwoofers bekomme ich ein ähnliches Gefühl, wie wenn ich hochwertiges Werkzeug in die Hand nehme.
30.08.2016
Bewertet von:
Andy D.
Bewertung:
Der Subwoofer ist im Zusammenspiel mit den Frontlautsprechern (nuBox 513) das i-Tüpfelchen für einen perfekten Klang. Ohne den Subwoofer fehlt mir persönlich der Tiefbass, der das Hörerlebnis komplettiert. Begeistert bin ich auch von den sehr guten Einstellmöglichkeiten per Fernbedienung, die das Tuning (zusammen mit den guten Platzierungstipps) für einen perfekten Klang sehr vereinfachen. Die Surround Lautsprecher nuBox 303 runden das Hörerlebnis sehr gut ab.
12.08.2016
Bewertet von:
Vincent P.
Bewertung:
Über die letzten 7 Monate habe ich mir ein komplettes nuBox 5.1 System [2x nuBox 303, 2x nuBox 513, 1x CS-413, 1x AW-443] dank der wirklich tollen telefonischen Beratung bei Nubert zusammengekauft. Dies geschah, da ich durch Tests bereits 2x nuPro A 100 für meinen Computer gekauft hatte und restlos begeistert bin. Das gesamte Set war für mich als Student zwar immer noch finanziell schwer zu verkraften, bedenkt man aber was man für das Geld bekommt, ist man sprachlos. Von der Qualität der Musikwiedergabe, des freundlichen und hilfsbereiten Kontakts bis hin zum schnellen Versand ist Nubert für mich absolut überzeugend. Nun klingt diese Beurteilung schon so, als ob ich für ein Gewinnspiel nur das Beste über ein deutschen Lautsprecher Unternehmen schreibe, aber dies ist auch ohne irgendein Gewinnspiel einfach die Wahrheit und entspricht absolut meiner persönlichen Erfahrung. Sollte ich im weiteren Verlauf meines Berufslebens ein höheres Budget zur Verfügung haben, werde ich mich den nuLine 284er Boxen ergeben, au f die ich bereits heute fast wöchentlich ein Auge werfe.
18.07.2016
Bewertet von:
Gero F.
Bewertung:
Einfach nur geil: klein gebaut und großer Sound!
05.05.2016
Bewertet von:
Olaf E.
Bewertung:
Ob laut, ob leise Ich höre Musik neu und die Filme krachen Durch die 4 Grundeinstellungen kann ich einfach auf den entsprechenden Hörgenuss umschalten
16.04.2016
Bewertet von:
Gerhard H.
Bewertung:
Die Liefer-ung (-zeit) war - auf Neudeutsch gesagt- eine 1A Performance. Die hervoragende Technik des Subwoofers ist in ihrem Gehäuse hochwertig und schön "verpackt". Ich kann nur Danke sagen.
24.03.2016
Bewertet von:
Andy S.
Bewertung:
Der Hammer... damit hatte ich nicht gerechnet. War überrascht das er doch recht klein ist. Aber der Bass ist der Wahnsinn. Schon beim einpegeln hatte ich Angst das sich die Nachbarn beschweren. Für diese Größe unglaublich...
05.03.2016
Bewertet von:
Armin D.
Bewertung:
Jetzt wackelt die Hütte....
25.01.2016
Bewertet von:
Jan H.
Bewertung:
kräftiger wohlklingender Bass, alle Anschlussmöglichkeiten vorhanden, mit der Fernbedienung sehr komfortabel einzupegeln, wertige Verarbeitung, blitzschnelle Lieferung (Mittags bestellt, am nächsten Morgen geliefert!!) ... alles toll!
25.01.2016
Bewertet von:
Alexander K
Bewertung:
Kompaktes Gehäuse und ein Woofer mit kernigem Bass!
03.01.2016
Bewertet von:
Kai K.
Bewertung:
Der wunderschöne Klang der aus den kleinen nuBox 313 rauskommt einfach Wahnsinn und der Subwoofer ist der Oberhammer soviel Bass [nuBox AW-443]! Alles Tanzt, aber jetzt fehlt mir noch der Rest des guten System´s
24.12.2015
Bewertet von:
Jonas K.
Bewertung:
Für den Preis absolut hervorragender Klang bei Filmen und durchaus auch für Musik geeignet. Die nuBox-Reihe steht für bestes Preis/Leistungsverhältnis und genau das stellen die kleinen WS-103 unter Beweis - der Subwoofer AW-443 spielt sogar noch eine Liga höher.
19.11.2015
Bewertet von:
Ralf A.
Bewertung:
Sehr harmonische Unterstützung meiner nuBox 483 im Surround Modus. Echtes Kinofeeling. Bringt mein kleines Wohnzimmer zum Beben, ohne zu dröhnen. Sehr präzise Wiedergabe! Danke!
08.10.2015
Bewertet von:
Henning M.
Bewertung:
Neben dem umwerfenden Sound, des leistungsstarken und präzisen Woofers mit viel Tiefgang, lassen sich alle Einstellungen per Fernbedienung vornehmen. Dadurch kann man während man das System einrichtet in der gewünschten Hörposition verweilen und die Auswirkung der Einstellungen direkt beurteilen.
02.10.2015
Bewertet von:
Sascha K.
Bewertung:
Super Klang und Top Verarbeitungsqualität.
08.07.2015
Bewertet von:
Ralf D.
Bewertung:
Nachdem der Subwoofer mit Hilfe des wirklich herausragenden Supports loslegte, bin ich nur noch mit offenem Mund dagesessen! Sprachlosigkeit gepaart mit absoluter Begeisterung. Es passiert selten, dass mich ein Gerät, welches ich gekauft habe, so restlos überzeugt. Rückgaberecht? Soweit kommts noch... Der Subwoofer bleibt hier! Jetzt werde ich noch meine verbliebenen zwei Keksdosen (Lautsprecher) gegen echte Nuberts austauschen, sind schon bestellt und ich kann es kaum erwarten... Danke für Alles!
15.06.2015
Bewertet von:
Dirk S.
Bewertung:
Der Subwoofer ist sauber verarbeitet, echt edel.
09.06.2015
Bewertet von:
Olaf H.
Bewertung:
Ich bin froh, dass ich nicht die größere Version des Subwoofers bestellt habe: der von dem "Kleinen" erzeugte Bassdruck ist in meinen Räumlichkeiten wahrlich "erschütternd" genug! ;) Eine absolut überzeugende Vorstellung!
28.04.2015
Bewertet von:
Richard K.
Bewertung:
Das gefällt mir besonders gut: Die perfekte Verarbeitung und der saubere Klang!!!
13.02.2015
Bewertet von:
Hannes N.
Bewertung:
Der Subwoofer wir zur Unterstützung meiner Sateliten in der Küche verwendet. [...] Dank den verschiedenen Einstellmöglichkeiten konnte der Sub perfekt an die Sateliten angepasst weden. Das Ding hat mehr Power als erwartet.
28.01.2015
Bewertet von:
Friedrich K.
Bewertung:
Tolle klangliche Aufwertung meiner Micro Anlage, besonders beeindruckend ist der gute Klang auch bei geringer Zimmerlautstärke. Vorbildliche Verarbeitung, Verpackung und angenehmes Äußeres.
14.01.2015
Bewertet von:
Lars G.
Bewertung:
Purer Musikgenuss!!! Habe meine beiden nuboxen 311 gegen das neue Modell 313 ersetzt, das Ganze mit einem AW443 garniert und über einen Cambridge Audio 550A (analog) in Betrieb. Was soll ich sagen? Wahnsinn, genial oder einfach nur Weltklasse!?? Ich bin völlig von den Socken wie knackig sich nun meine Konzert DVD´s/Blurays im Wohnzimmer ausbreiten. So eine Spitzenanlage hatte ich noch nie. Vielen Dank ans Nubert-Team für den schnellen Service.
05.01.2015
Bewertet von:
Benjamin H.
Bewertung:
WS-103: Sehr ausgewogener Klang, durch die Wandmontage perfekt als Back-Surrounds. Konnte bei Filmen mehr Details wie zuvor hören. AW443: Bass-Monster, die tieferen Frequenzen haben sich sofort bemerkbar gemacht. Auch wenn ich die NuBox 481 schon vor längerer Zeit gekauft habe, möchte ich kurz diese unglaublichen Hochtöner loben, habe bis jetzt noch nichts vergleichbares gehört. Basstechnisch eine Wucht. Nichts unverfälschtes oder zu aufdringliches sondern genau so, wie er auf der Aufnahme vorkommt. Kann mir gar nicht vorstellen, dass die hochpreisigen Lautsprecher noch mehr zu bieten haben. Weiter so! Top!
31.12.2014
Bewertet von:
Hubertus D.
Bewertung:
Ich suchte eine Platzsparende Lösung für Wandlautsprecher und bin so auf die WS-103 gestoßen. Ich war skeptisch ob die "Kleinen" es schaffen, mein Wohnzimmer zu beschallen und hab noch einen kleinen AW443 Subwoofer dazu geordert. Ich bin völlig überrascht was solch kleine Lautsprecher für einen runden Klang hinbringen, obwohl sie an der Wand hängen. (Der Schalter bringt ein bisschen was). Im normalen täglichen Gebrauch ist der Subwoofer aus! Nur wenn Kino oder richtig Musik hören angesagt ist kommt er dazu. Und die "Kleinen" - halten mit! Die optimale Lösung für mich: klein, preisgünstig und gut!
11.12.2014
Bewertet von:
Alexander J.
Bewertung:
Ich mag: Preis-Leistungsverhältnis, kompakte Bauweise, ausgezeichnete Verarbeitung, Klang, sehr gute Bedienbarkeit.
09.12.2014
Bewertet von:
Robert P.
Bewertung:
Der Subwoofer ist der erste Baustein in meiner 5.1-Anlage. (Fünf Stück WS-14 werden nach und nach folgen.) Da ich Hörgeräteträger bin, kann ich tiefe Bässe nur über meinen Körper wahrnehmen. In Verbindung mit meinem Y***-Receiver sind die Bässe, die ich dem Subwoofer entlocken kann, gewaltig. Es ist, als ob ein Gewitterdonner durch meinen Körper geht. Ich bin einfach begeistert. Ich kann es kaum erwarten, bis die Anlage komplett ist.
03.12.2014
Bewertet von:
Wolfgang D.
Bewertung:
Der Tiefgang und die Präzision des Subwoofers sind wirklich beeindruckend bei dieser Baugröße und dem günstigen Preis! Die Anschlussmöglichkeiten und die Einstellungsoptionen sind klasse!
30.11.2014
Bewertet von:
Jürgen C.
Bewertung:
Toller Klang, prima Verarbeitung, wertiges Design - und natürlich die sehr angenehme und lobenswerte Fernbedienbarkeit.
24.11.2014
Bewertet von:
Thomas W.
Bewertung:
1 mit Sternchen für das Gesamtkonzept. Deutsches Unternehmen fertigt hochwertige Lautsprecher zu einem angemessenem Preis in super Qualität. Toller Internetauftritt. Bin von dem Klang der Boxen begeistert und werde meine komplette 7.1-Anlage auf Nubert umstellen.
05.11.2014
Bewertet von:
Peter G.
Bewertung:
Mächtiger Druck. Mir fallen meine Figuren (Messing) aus dem Setzkasten! Man muss sich echt zügeln mit der Lautstärke.
01.11.2014
Bewertet von:
Josef S.
Bewertung:
Super Klang trotz recht alter Anlage. Problemloser Anschluss nach freundlicher und geduldiger Beratung am Telefon. Sehr schneller Versand. Zeigt klar die Grenzen heruntergeladener Musik im Vergleich zu CDs. Dank Ihres Mitarbeiters am Telefon habe ich als Laie alles prima hinbekommen, aber eine grundsätzlichere, ausführlichere Anleitung zu den Einstellungen (Phase, Freq. Sub, usw.) wäre hilfreich.
20.09.2014
Bewertet von:
Uwe D.
Bewertung:
Tausch meines Sub: Super Service! Alles funktioniert, ich bin begeistert. Ein glücklicher Kunde. Weiterempfehlung garantiert.
02.07.2014
Bewertet von:
L. Loebel
Bewertung:
Als erstes war ich nur auf der Suche nach einem gutem kompaktem Subwoofer und bin so beim AW-443 gelandet. Dieser hat mich durch seine Präzision so beeindruckt, dass ich denn CS-413 dazu bestellt habe. Dieser hat mich durch seine Detailtreue und Kraft so begeistert, dass nun das ganze System gegen ein nuBox-Set getauscht wird. Denn der Center nimmt es schon mit meinem Standboxen auf, da freu ich mich schon auf die 513er.
22.03.2014
Bewertet von:
Manfred W.
Bewertung:
Blitzversand, sehr gute Verpackung, saubere Fertigung des Subwoofers, erstklassige Feineinstellung des Subwoofers möglich, Bassvolumen traut man dem "Zwerg" erst mal nicht zu, bitte mit den Maßen im Programm halten! Vorschlag: Ich musste zum Befestigen der 4 Boxenfüße einen Gummihammer nehmen. Mit der Hand alleine war dies nicht hereinzustecken. Hier störte der Splint. Wie wäre es hier mit einem Gewindestift? So könnte man auch eventuell einen Spike mit (M6, M8) nehmen.
28.02.2014
Bewertet von:
Fraßvielmeinmause
Bewertung:
Nach mehrjähriger Pause ohne Stereoanlage hab ich mir nach intensiver Internet-Recherchen letztendlich dann die nuBox 381 in Verbindung mit dem AW-443 zugelegt und das Klangerlebnis kann ich nur als sensationell bezeichnen. Bei hoher Lautstärke reichen die 381 völlig aus, doch im Alltagsmodus gibt der Subwoofer die richtige Grundierung im Klangbild. Das, was man in etlichen Postings liest, kann ich nur bestätigen: man erlebt Musik völlig neu und auch die stattliche Filmsammlung bekommt wieder neuen Glanz. Die Zeit meines Musik-Phlegmas kann dank dieser Kombi nun als beendet erklärt werden.
27.02.2014
Bewertet von:
Robert H.
Bewertung:
Toller Klang. Für die Größe enorm viel Bass. Unterstützt die nuBoxen 311 optimal. Tolle Kombination sowohl für CD hören, als auch für Kinofilme daheim. :-)
15.02.2014
Bewertet von:
Franz P. / Wien
Bewertung:
Habe ein Nubert 381 Set seit ca. 1Jahr mit dem AW443 Sub. Dazu einen Onkyo 616 und einen Denon x2000 (Klang beider Geräte gleichwertig) Noch immer alles super. Jetzt das einzig Negative: Die Nubert 381 kann so viel Bass erzeugen dass der AW 443 Mühe hat, mitzuhalten. Wird aber nie unangenehm, aber es hat mich überrascht, wie kraftvoll die spielen kann. Daher muss man alles richtig einstellen. Dann kommt der Aw443 super gut, kaum zu glauben bei dieser Größe. Wohnzimmer 26 m² und der kleine Sub rockt die Bude. Bei Stereo kommt die Stunde der 381. Also gibt es nichts Negatives. Richtig einstellen und aufstellen alles super gut. Einmal Nubert immer Nubert. Danke für die gute Qualität und den Service.
12.01.2014
Bewertet von:
Stefan J.
Bewertung:
Super Verarbeitung, und ordentlich Bass-Power für die kompakte Form. Unterstützt mein Surroundset optimal, und obwohl ungünstig direkt rechts von meiner Couch steht, ist er nicht ortbar.
07.01.2014
Bewertet von:
jan
Bewertung:
Seit ich als Hifilist mit Einstiegsambitionen mir vor etwa drei Jahren zwei 311er für den reinen Stereobetrieb bestellte, dann etwas später dazu das passende ABL-Modul, bete ich mit Glückshormonen des guten Klangs euphorisiert in Gesellschaft das Nubert-Mantra runter. Nun hat es wieder gezuckt, und ich musste mir zum Selbstbeweis, ob denn nun ein Modul oder ein Sub besser wären, doch mal einen Sub zum Probieren bestellen, was bei Nubert = "ich behalt's sowieso!" bedeutet. Bzw. die Frage auffwirft, warum man sich diese Frage bisher überhaupt gestellt hat, wo man doch die Antwort..... Well, all denen, die bisher gedacht haben, mit einem Modul sei ein Stereosystem aus 311ern ausreichend in der Basstiefe unterstützt, muss ich die enttäuschende Mitteilung machen, dass dem nicht so ist. Wer Surround fährt, beginnt mit dem Modul sowieso nicht, sondern sub't gleich richtig. Ich spreche hier nur jene Zweifler an, die noch nicht wissen, was bei Nuberts kleinen Boxen zu wählen ist. Sicher, die Aufwertung mit einem Modul ist phänomenal, mit einem Sub im Altbau hat man aber immer wieder eine Visitenkarte vom Stukkateur im Briefkasten. Der 443 ist also jetzt verschmolzen mit den beiden 311ern, und nun hat das Gefüge klanglich sein Ganzes. Bärenstark! Anfangs habe ich noch mit einem preiswerten Kabel begonnen, was natürlich beim äusserst hilfreichen Nubert-Support aufgrund meiner technischen Fragen erstmal Gelächter hervorgerufen haben muss. Aber zu einem Spitzensupport gehört auch, dass der das anfangs für sich behält, dann aber doch eine artige Dankmail schickt für die Erheiterung in der Vorweihnachtszeit. Folks, mit einem richtig guten, teuren Kabel, welches quer verlegt via Steckdosen-leisten und was-weis-ich-noch-für-Drähte nun den 443 dreifach abgeschirmt füttert, macht man in dieser Kombination wirklich nichts falsch. Für Genussmenschen, die nur Musik in Stereo hören wollen, aber jetzt noch nicht die totalen Highender sind (man muss ja noch was mit dem Bausparvertrag anzufangen wissen), und keine Lautsprecherskyline in der Hörstube wollen, ist dieses Paket eminent interessant. Nach dem Motto: laut geht immer!, entfaltet gerade beim leiseren Hören von Musik sich hier eine Wonneproppen-Kombi. Ein Wahnsinn, wenn einem selbst bei gemäßigter Lautstärke bei einem Schlagzeugsolo ein fett-sattes "hehehe" entfährt. Von anderen, musikalischen, Tönen ganz zu schweigen: "Live at Leeds" von The Who, Randy Crawford & Joe Sample "live", oder die witzigen Akustiksessions von Golden Earring, aber auch richtiges Getöse sind einfach nur Klasse. Was ich vor drei Jahren neu entdeckte, wird mir wieder neu aufgetischt. Und die Ohren öffnen sich, wenn man dann noch seine alten LP's wäscht und........., nie klang das olle Zeugs besser! Ich bin jetzt aber so was von zufrieden, da suhle ich mich wohlig im Stereodreieck, und frage mich: "was kannste jetzt als nächstes zu Hause durchsetzen?", aber dafür braucht's wahrscheinlich eine einsame Insel mit Stromanschluss. Fazit beim Nubert: wenn de' denkst, du hättest es geschafft, gibt's immer noch 'ne Möglichkeit, einen draufzusatteln. Und hey, ich möchte nicht wissen, was die größeren Boxen noch mehr können. Sicherlich beneidenswert, wer ebenjene daheim singen lassen kann. Sucht ohne Promillegrenze! Wohlsein - Jan
09.12.2013
Bewertet von:
Robert V.
Bewertung:
Durchgängig maximale Qualität, angefangen bei den Informationsmaterialien, über den Telefon-Support, den Bestell- und Liefervorgang, Verpackung und beiliegende Dinge, bis hin zum Lautsprecher selbst: Klasse! Schlicht originalgetreue Wiedergabe, ohne jedwede Effekthascherei. Echt HiFi eben!
04.12.2013
Bewertet von:
Horst R.
Bewertung:
Ich habe mir im November 2013, 2 x Nubox 311 u. den AW 443 zugelegt und betreibe diese an einem Denon Ceol RCD- N8. Der Klang ist eigentlich ohne Worte. Werde meinen Akai Verstärker und die Mxxxxx 753 Standboxen wohl verkaufen.
14.11.2013
Bewertet von:
Jörg A.
Bewertung:
Ich habe mir das AW-443 zu meinen Nubox 381 zugelegt und bin absolut begeistert. Sauberer Klang und sehr ordentliche Verarbeitung. Obwohl die 381-iger schon ordentlichen Tiefgang mit entsprechenden Verstärker haben, ist der AW-443 meines Erachtens dafür die ideale Ergänzung. Auf Grund der guten Einstellungsmöglichkeiten, kann man den AW optimal auf seine persönlichen Bedürfnisse abstimmen und abspeichern (4 verschiedene Memory Einstellungen). Ich persönlich habe Wirkungsgrad und Läutstärke nicht all zu hoch gewählt, der AW soll meine 381-iger nur begleitend unterstützen und nicht dominieren. Das kann wie schon oben gesagt, auf Grund der vielen verschiedenen Eintellungsmöglichkeiten, jeder für sich selber wählen. TOP !!!
13.11.2013
Bewertet von:
Horst R.
Bewertung:
Tolle Verarbeitung und sehr guter Klang in Verbindung mit zweimal nuBox 311, aufgrund der vielseitigen Einstellungsmöglichkeiten des Subwoofers. Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, gut verpackt und schneller Versand. Einmal Nubert, immer Nubert!
01.11.2013
Bewertet von:
Magnus S.
Bewertung:
(...) AW 443. Ein Glücksgriff! Seine zierlichen Abmasse fanden Wohlgefallen bei meiner Gattin und er konnte einen Platz in der Front einnehmen. Was für ein Unterschied... endlich dröhnfreier Tiefbass. Was dieses Kistchen locker aus dem Ärmel schüttelt ist aller Ehre wert (...) Entscheidend ist, wie sauber der Bass jetzt ist. Als extrem wertvoll empfinde ich die Fernsteuerbarkeit. Habe alle Funktionen auf eine Multi-FB gelegt. Je nach Akzeptanz der Familie wird eines der 4 Presets gewählt oder der Woofer einfach mit einem Knopfdruck abgeschaltet. Klasse. Mit Brummen oder Ploppen hat mein Woofer kein Problem. Bin sehr zufrieden.
06.10.2013
Bewertet von:
Patrick H.
Bewertung:
Ich war sehr überrascht, wie klein der AW-443 eigentlich ist, als ich ihn voller Euphorie aus dem Karton befreite. Umso mehr war ich erstaunt, was er so leistet und wie abgrundtief meine Blu-Ray's teilweise scheppern. Auch für Elektro- oder Dubstep-Fans sehr zu empfehlen! Ich betreibe ihn als Erweiterung zu meinen nuBox 381, getrennt bei 60 Hz. Mit zusätzlichem AntiMode zaubert der sehr zierliche AW-443 ein überwältigenden Tiefbass. -Perfekt.
03.10.2013
Bewertet von:
Bernhard P.
Bewertung:
Ich bin klassischer HiFi-Stereo-Musikliebhaber und unterstütze mit dem AW-443 meine Stereoanlage, die leider für tiefere Frequenzen bisher nicht richtig zu gefallen wusste. Nach dem Anschluss des Woofers, der sich über den Pre-Out-Ausgang meines Verstärkers kinderleicht anschließen lies, kam die große Überraschung, endlich war der lang ersehnte Wumms da. Durch die diversen Einstellungsmöglichkeiten über die hervorragende Fernbedienung konnte ich den Subwoofer Ideal zu meinen Hörgewohnheiten abstimmen, klasse. Bin restlos begeistert, das Preis-Leistungsverhältnis ist spitze. Kann diese nu-Box uneingeschränkt empfehlen. Auch die Lieferzeit ist kaum zu toppen. Innerhalb eines Tages wurde sie in einem äußerst stabilen Karton geliefert. Ich bin ganz ehrlich, das ist nicht selbstverständlich und verdient eine besondere Erwähnung. Alles in allem, von mir ein großes Lob an die Firma Nubert, kann diese uneingeschränkt weiter empfehlen.
16.09.2013
Bewertet von:
Wolfgang
Bewertung:
Hab mir nach langem Überlegen einen nu-Box443 Subwoofer angeschafft. Den kann ich für kleines bis mittleres Heimkino bedingungslos weiter empfehlen!! Der macht richtig Spaß:-), sofern man die richtigen Einstellungen gefunden hat. Ohne den SUB ist Kino wie, Expendables ohne Silvester Stallone...Oder wie Gewitter ohne Blitz und Donner.
01.09.2013
Bewertet von:
Uwe R.
Bewertung:
[...] so ein kleiner Subwoofer, aber was da an Bass rauskommt: Respekt! Jetzt bin ich sehr zufrieden mit super Bass ohne eine Riesenkiste hinterm Sofa.
29.08.2013
Bewertet von:
Pascal S.
Bewertung:
Bassgewaltig trotz geringer Größe. Die Einstellmöglichkeiten sind ausgezeichnet. Man kann von einem leicht beiläufigen Bass bis hin zu wirklich gewaltigen Bass-Explosionen alles mit dem AW-443 anstellen. Die Verarbeitung und das Design, machen den AW zu einem echten Hingucker. Ich bin äußerst zufrieden mit dem AW und freue mich schon darauf, meine nächsten Nuberts in Empfang zu nehmen. Vielen Dank
29.08.2013
Bewertet von:
Martin G.
Bewertung:
Leichtes Setup bei excellentem Klang, der Subwoofer [nuBox AW 443] geht durch den Körper und die Satelliten [nuBox 381] sind besser als manch ein Studio-Monitor.
16.08.2013
Bewertet von:
Christopher Sch. aus Österreich
Bewertung:
Der Subwoofer lässt sich prima mit den Profilen justieren. Der Bass klingt 'rund' und stört nicht im Klangbild. Perfekt für Musik und Film :)
13.07.2013
Bewertet von:
Michael G.
Bewertung:
Ich bin absolut begeistert von den Boxen und dem Subwoofer. Ich nutze diese hauptsächlich für Musik und Filme. Dank rücksichtsvoller Nachbarn kommt auch der Subwoofer mit brachialem Bass zum Einsatz :-) Kein Vergleich zu meinem vorherigen [xxx]-Set!
03.07.2013
Bewertet von:
Patrick M.
Bewertung:
Leider musste ich mich von meinem AW-991 nach 4 Jahren absoluter Zufriedenheit trennen, da unser Wohnzimmer auf Wunsch meine Frau umgestaltet wurde! Die nuBox AW-443 kam super schnell (1 Werktag Lieferzeit) und ich muss sagen: Ist für diese minimale Größe der Hammer! Ich nutze den Woofer mit 2x nuBox 381 Front, nuBox CS-411 Center und 2x nuBox 311 Rear auf 17 qm²! Ist der absolute Traum für Musik und Surround!
04.06.2013
Bewertet von:
Alex A.
Bewertung:
Der Subwoofer ist echt der Hammer. Ich hätte nie geglaubt, dass so ein kleiner Subwoofer, der ungefähr so groß wie mein nuBox 381 ist, so ein "Feuer" von pegelfesten, tiefen und lauten Tönen in meinem doch fast 25qm großen "Hörraum" entfachen kann. Kurz gesagt: WOW!!!!!!!!!!. [...] Ach ja, ich hatte eine Wette mit jemanden offen der sich wirklich gut in HiFi auskennt, [...] Ich wettete, dass der Subwoofer niemals ausreichen kann, er dagegen. Ich verlor...
05.05.2013
Bewertet von:
Robert E.
Bewertung:
Die Einstellmöglichkeiten per Fernbedienung der Subwoofer - Genial! Wirklich präziser und abgrundtiefer Bass - Beeindruckend! Tolle Optik mit der schwarz glänzenden Front!
04.05.2013
Bewertet von:
Wolfgang K.
Bewertung:
Nach den fantastischen nuLine 284 und dem gleichwertigen CS-174 haben wir uns zur Komplettierung (außer den bereits vorhandenen DS-22) einen "kleinen" Subwoofer, den AW443, gegönnt. Eigentlich haben die beiden 284er genügend Basskraft dank insgesamt sechs Tieftönern, aber für den Effektkanal haben wir noch mehr Basspower gewünscht. Obwohl der AW-443 ja eigentlich "zu klein" sei, wie man uns sagte, haben wir dank richtiger Aufstellung und nach penibler Einmessung und Einstellung der verschiedenen Parameter das Gefühl, fast einen AW-1100 im Wohnzimmer zu betreiben. Mein Gott, wie dieses "kleine" Wunderwerk das Wohnzimmer zum Beben bringen kann, das ist fast nicht zu glauben; das kann man nicht beschreiben! Schier unglaublich, mit welcher Leichtigkeit spürbare Bassdruckwellen durchs Wohnzimmer gehen, wenn in einem Action-Film große Waffen eingesetzt werden oder Explosionen stattfinden; Wahnsinn, wenn Led Zeppelin loslegen! Die armen Nachbarn in 100 m Entfernung hören nun auch, was wir hören... Was muss erst passieren, wenn wir wirklich den adäquaten und uns empfohlenen Subwoofer AW-1100 anschließen würden ???
23.04.2013
Bewertet von:
G. Sch.
Bewertung:
Die Verarbeitungsqualität ist außergewöhnlich gut. Über die Klangeigenschaft braucht es kein Kommentar. Eben ganz klar Made by Nubert!
22.04.2013
Bewertet von:
Franz P. / Österreich
Bewertung:
Habe seit 14 Tagen den AW-443. anschließen und testen, Einstellungen vornehmen... Nach dem ich mit den Einstellungen herumprobiert habe und es jetzt für mich passt bin ich voll überzeugt. Der kleine Sub hat es voll drauf . Für meine 26m² reicht er voll aus.Vermisse meine großen Sub von T***** nicht, der nach 6 Jahren kaputt ging. Vom Klang und Qualität brauch ich nichts zu sagen Die positiven Meinungen im Netz sagen schon alles. Auch der Service ist super, da können sich andere ein Beispiel nehmen. Bin von Nubert überzeugt, denn sie klingen nach meinen Vorstellungen, was das wichtigste ist.
19.04.2013
Bewertet von:
Christopher G.
Bewertung:
Die geringe Größe und der trotzdem schwarze, tiefe Bass!
16.04.2013
Bewertet von:
J. H.
Bewertung:
Mir gefällt besonders gut: Der Klang, die Qualität der Verarbeitung, die hochwertige Bauteile und der relativ niedrige Preis für all das.
15.04.2013
Bewertet von:
Olaf
Bewertung:
Es ist kaum zu glauben - da trainiere ich jahrelang mit diversen Firmen, was es heisst, wirklich Kunden- und vor allem Mitarbeiter-orientiert aufzutreten und da treff ich per Zufall auf diese "feine Firma" Nubert! Und hier stimmt wirklich alles! Der gesendete und heute angeschlossene Subwoofer AW 443-nicht nur eine Augenweide, nein auch ein wirkliches Hörerlebnis. ich bin schier baff-Pech für meine Nachbarn, die sich erst letzte Woche dezent über "meine Bässe" geäußert haben- jetzt "wird´s richtig eng". Dann der Telefon-Support, ob freundlicher Empfang, Rückrufservice... eine Freundlichkeit (Frau Nubert-Herr Schäfer)-da können sich andere wirklich 10 Scheiben von abschneiden. Also für alle Kaufinteressierten: hier macht ihr alles richtig- vom Produkt-über den Service- von mir gibt es "jeden Daumen" nach oben und es macht einfach Spaß, darüber zu sprechen!

Nubert nuBox 303 - Weitere Varianten

  • nuBox 303 Surround LautsprechernuBox AW-443 Aktiv SubwooferYamaha CD-Receiver CRX-470 D

    nuBox 303 Einsteigerset

    Produkt-Paket bestehend aus:2 Stück Nubert nuBox 303Regal-/Dipol-Lautsprecher+ 1 Stück Nubert nuBox AW-443Aktiv-Subwoofer+ 1 Stück Yamaha CRX-N470DMini-Anlage+ 1 Stück Nubert nuCable Y-Sub 6 - 2mY-Subwooferkabel

    Mit der nuBox 303 und dem nuBox AW-443 ergibt sich in Kombination mit dem  Yamaha CRX-N470D  eine kompakte 2.1 Anlage. Damit können Sie nicht nur CD und Radio hören, sondern haben auch alle Optionen für Streaming, bequem via Fernbedienung oder App gesteuert.

    € 969,-statt Einzelkauf € 1.085,-
    Preis pro Paket inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand...

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Paket zeigen...

  • nuBox 303 Surround LautsprechernuBox AW-443 Aktiv SubwooferStereo Kompaktanlage Marantz MCR 611

    nuBox 303 Marantz Melody Set

    Produkt-Paket bestehend aus:2 Stück Nubert nuBox 303Regal-/Dipol-Lautsprecher+ 1 Stück Nubert nuBox AW-443Aktiv-Subwoofer+ 1 Stück Marantz M-CR611 Melody MediaKompaktanlage+ 1 Stück Nubert nuCable Y-Sub 6 - 2mY-Subwooferkabel

    Mit der nuBox 303 und dem nuBox AW-443 ergibt sich in Kombination mit dem  Marantz M-CR611 eine kompakte 2.1 Anlage. Dank zweimal 60 Watt und edler Materialanmutung ist der Marantz eine Klasse für sich, genau wie die nuBox 303.

     

     

    € 985,-statt Einzelkauf € 1.105,-
    Preis pro Paket inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand...

    Nur noch 1 Stück verfügbar

    Paket zeigen...

  • nuBox 303 Surround LautsprechernuBox AW-443 Aktiv SubwooferPioneer XC-HM 86

    nuBox 303 Class D Set

    Produkt-Paket bestehend aus:2 Stück Nubert nuBox 303Regal-/Dipol-Lautsprecher+ 1 Stück Nubert nuBox AW-443Aktiv-Subwoofer+ 1 Stück Pioneer XC-HM86DCD-Receiver+ 1 Stück Nubert nuCable Y-Sub 6 - 2mY-Subwooferkabel

    Mit der nuBox 303 und dem nuBox AW-443 ergibt sich in Kombination mit dem  Pioneer XC-HM86D eine kompakte 2.1 Anlage. Mit dem großen Farbdisplay macht das Ablesen von Informationen Spaß und dank Class D Endstufen Technik bleibt die Anlage effizient bei hoher Leistung.

     

    € 1.000,-statt Einzelkauf € 1.125,-
    Preis pro Paket inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand...

    Auf Anfrage

    Paket zeigen...

Pioneer XC-HM86D - Weitere Varianten

  • Nubert nuBox WS-103 kompakter Wand LautsprechernuBox AW-443 Aktiv SubwooferPioneer XC-HM 86

    nuBox WS-103 Class D Set

    Produkt-Paket bestehend aus:2 Stück Nubert nuBox WS-103Wandlautsprecher+ 1 Stück Nubert nuBox AW-443Aktiv-Subwoofer+ 1 Stück Pioneer XC-HM86DCD-Receiver+ 1 Stück Nubert nuCable Y-Sub 6 - 2mY-Subwooferkabel

    Mit der nuBox WS-103 und dem nuBox AW-443 ergibt sich in Kombination mit dem  Pioneer XC-HM86D eine kompakte
    2.1 Anlage. Mit dem großen Farbdisplay macht das Ablesen von Informationen Spaß und dank Class D Endstufen Technik bleibt die Anlage effizient bei hoher Leistung.

     

    € 985,-statt Einzelkauf € 1.095,-
    Preis pro Paket inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand...

    Auf Anfrage

    Paket zeigen...

  • nuBox 303 Surround LautsprechernuBox AW-443 Aktiv SubwooferPioneer XC-HM 86

    nuBox 303 Class D Set

    Produkt-Paket bestehend aus:2 Stück Nubert nuBox 303Regal-/Dipol-Lautsprecher+ 1 Stück Nubert nuBox AW-443Aktiv-Subwoofer+ 1 Stück Pioneer XC-HM86DCD-Receiver+ 1 Stück Nubert nuCable Y-Sub 6 - 2mY-Subwooferkabel

    Mit der nuBox 303 und dem nuBox AW-443 ergibt sich in Kombination mit dem  Pioneer XC-HM86D eine kompakte 2.1 Anlage. Mit dem großen Farbdisplay macht das Ablesen von Informationen Spaß und dank Class D Endstufen Technik bleibt die Anlage effizient bei hoher Leistung.

     

    € 1.000,-statt Einzelkauf € 1.125,-
    Preis pro Paket inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand...

    Auf Anfrage

    Paket zeigen...

Nubert nuBox 303 - Passendes Zubehör

  • Nubert nuCable LS Studioline

    Lautsprecherkabel

    Extrem flexibles Kabel der Oberklasse mit feinstem Aufbau aus 0,07 mm dünnen Litzen. Querschnitt wahlweise 2 x 2,5mm² oder 2 x 4,0 mm².

    € 20,-
    Preis pro Ring inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

  • Nubert WH-N 1

    Wandhalter für nuLine 24, nuBox 303, nuPro A-...

    Formschöner und flexibler Aluminium-Wandhalter für die Lautsprechermodelle nuPro A-100, A-200 und A-300, nuLine 24, sowie die nuBox 303, 313. (Verschraubung ohne Bohren)

    Trägergelenk erlaubt eine Neigung (25°) und Drehung (360°) des Lausprechers

    € 99,-
    Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

  • Nubert WH-6

    Wandhalter für Boxen bis 10 Kilogramm

    Stabile, optisch unauffällige Wandhalterung speziell für nuBox 303, 313, nuLine 24 sowie nuPro A-100, A-200. Mit drehbarer, speziell gebohrter Montageplatte.

    € 45,-
    Preis pro Paar inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

  • Nubert Boxenstativ MS-67

    Höhe 67 cm

     

    € 99,-
    Preis pro Paar inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

  • Nubert Boxenstativ MS-97

    Höhe 97 cm

    Stabiles Boxenstativ inkl. 2 verschiedenen Montageplatten für universellen Einsatz und die direkte Montage unserer Rearspeaker nuLine 24 oder nuBox 303.

     

    € 109,-
    Preis pro Paar inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

  • Inakustik Mini Absorber

    4-er Set

    Effektive Entkopplung von Kompaktlautsprechern oder Geräten bis 8 Kg.

    € 18,-
    Preis pro 4-er Set inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
    • Farben:
    •  

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

  • Inakustik Doublette

    4-er Set

    Effektive Entkopplung von Kompaktlautsprechern oder Geräten bis 20 Kg.

    € 26,-
    Preis pro 4-er Set inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
    • Farben:
    •  

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

Nubert nuBox AW-443 - Passendes Zubehör

  • Nubert Frontblende lang (44x)

    für nuBox AW-441 und AW-443

    € 20,-
    Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

  • Nubert nuCable Y-Sub 6

    Y-Subwooferkabel

    Subwooferanschlusskabel mit doppelter Abschirmung. Solide Ausführung, bewährte Technik, günstiger Preis.

    € 9,-
    Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

  • Nubert nuCable Y-Sub 9

    Premium Y-Subwooferkabel

    Kompromissloses Premium-Subwoofer-Kabel mit doppelt koaxialem Aufbau und dreifacher(!) Abschirmung für höchste Anforderungen.

    € 34,-
    Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

  • Nubert nuCable Y-Adapter 6

    Mono-Signal auf 2 Ein-/Ausgänge

    Vielfältig einsetzbarer Y-Cinch-Adapter.

    € 9,-
    Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

  • Nubert nuCable Y-Adapter 9

    Mono-Signal auf 2 Ein-/Ausgänge

    Dreifach abgeschirmter Premium Y-Cinch-Adapter.

    € 28,-
    Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

  • Inakustik Exzellenz AC 25.6

    Netzleiste

    Die Exzellenz Netzleiste punktet mit hochwertigen, optimal aufeinander abgestimmten Materialien.

    € 149,-
    Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
    • Farben:
    •  

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

  • Staywired Pro Basic

    Kabelschlauch mit Reißverschluss

    Universell einsetzbare, elegante Kabelschläuche mit Reißverschluss. Schaffen Sie Ordnung im vorherrschenden Kabelchaos!

    € 14,95
    Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 1-3 Werktage

    Produkt zeigen...

Nichts verpassen!

Zur nu's Letter Anmeldung