Ehrliche Lautsprecher.

    Nubert nuPyramide 717Rundumstrahler

    Direkt und günstig vom Hersteller!

    € 5.600,-

    Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten...

    Gehäuse-Farbe:

    Lieferbar in 14 Tagen

    Menge:

    Qualifizierte Experten-Beratung, gebührenfrei:

    0800 68 23 780

    Ausland +49 7171-92690118 während unserer Hotline-Zeiten...

    Dieser Artikel wird aufgrund längerer Lieferzeit zum Vorverkauf angeboten. Eine Bestellung ist nur per Vorauskasse (zahlbar kurz vor Lieferstart) möglich. Bitte bestellen Sie diesen Artikel daher ggf. separat.

    Wir legen bei diesem besonderen Schallwandler großen Wert auf individuelle Beratung und eine Rundum-Betreuung beim Kauf. Bitte wenden Sie sich für alle Fragen rund um die nuPyramide an unsere Hotline. Ein spezialisierter Berater wird Sie umfassend informieren und mit Ihnen alle Liefermodalitäten klären.
    Optionales Abhol-Event:
    Möchten Sie Ihre nuPyramiden direkt bei Nubert in Schwäbisch Gmünd abholen und in den Genuss einer exklusiven Betriebsführung, ggf. auch einer Hotelübernachtung kommen? Näheres von Ihrem Berater ...

     

    „Wiedergeburt einer Legende“

    Boxentyp, Klang und Einsatzempfehlung
    Die nuPyramide 717 ist ein Schallwandler für Musikbegeisterte, die optisch wie akustisch das Besondere suchen. Als Rundumstrahler versammelt sie ihr Publikum nicht in einem eng definierten „Sweet Spot“, sondern erfüllt den gesamten Raum mit faszinierendem Klang. Fast an jeder Stelle des Raums genießt der Zuhörer das optimale Klangerlebnis. Das Geheimnis liegt in der extravaganten Bauweise der Box: Das verwendete Duo-Drei-Wege-Prinzip vereint zwei gegenüberliegende Ensembles von Hoch-, Mittel- und Tieftöner mit zwei zu beiden Seiten angebrachten Hochtonchassis zu einem Panakustiksystem, das sich durch ein rundum gleichmäßiges Abstrahlverhalten auszeichnet. Das macht die nuPyramide 717 besonders wohnraumfreundlich und flexibel in der Aufstellung: Anders als herkömmliche Direktstrahler fühlt sich ein Paar dieser außergewöhnlichen Lautsprecher nicht nur an einem Ende des Raums, sondern beispielsweise auch mittig platziert pudelwohl.

    Dabei lässt sich die nuPyramide 717 auf Wunsch auch im Direktmodus betreiben – ein Griff zum Wahlschalter genügt, und die intelligente Weichenschaltung optimiert die Signalführung für den klassischen Zweikanalbetrieb.
    Doch schon im Direktbetrieb ist die nuPyramide mehr als nur ein gewöhnlicher Direktstrahler. Denn außer dem direktstrahlenden, frontalen Dreiwegesystem sind, ausgetüftelt abgestimmt, auch die restlichen Treiber aktiv und optimieren so Klangeindruck und Abstrahlverhalten. Rückseitig wird das Basschassis zur Verstärkung des Tiefgangs eingesetzt, die Hochtöner der Seiten und der Rückseite strahlen oberhalb 10 Kilohertz mit verminderter Intensität ab und verbreitern so die Klangbühne. Lediglich der rückseite Mitteltöner wird im Direktmodus deaktiviert.
    Ob als Rundumstrahler oder im Direktmodus, die nuPyramide 717 begeistert durch ihr faszinierendes Klangbild, ihre transparenten, detailreichen Höhen und profunden, kräftigen Bässe. Viele Zuhörer sprechen ihr einen besonders natürlichen, lebendigen Klang zu, der nicht zuletzt darauf zurückzuführen ist, dass sie in Bauprinzip, Konstruktionsmaterialien und Abstrahlverhalten einem echten Musikinstrument gleicht. Auch mit dem besonders luftigen, räumlichen Klangeindruck eines Dipol-Speakers lässt sich der Auftritt vergleichen.

    nuPyramide im Rundum-Modus nuPyramide im Direktbetrieb
    nuPyramide im Rundum-Modus nuPyramide im Direktbetrieb

    Aufgrund ihrer besonders belastbaren Konstruktion und der verwendeten Hochleistungstreiber (mehr dazu im Reiter „Technische Infos“) profitiert die nuPyramide ganz besonders von hochwertigen Verstärkern wie unseren Endstufen nuPower A oder nuPower D. So ist die nuPyramide 717 wirklich ein Lautsprecher für Musikbegeisterte, die das Besondere suchen! Die nuPyramide 717 wurde in Schwäbisch Gmünd nach dem Vorbild der legendären Pyramide 707 aus den Siebzigerjahren entwickelt und wird nach unseren Vorgaben bei einem traditionsreichen Spezialbetrieb für Tonmöbelbau in Italien gefertigt.

    Weitere Informationen
    Interessantes zu Bauprinzip und Gehäuse, Hoch- und Tieftonchassis, Frequenzweiche und Anschlussterminal sowie den Klangoptionen lesen Sie hier unter „Technische Infos“ ...

    Herausragende Eigenschaften

    • Rundumstrahler mit gleichmäßigem Abstrahlverhalten
    • Besonders flexibel in der Aufstellung
    • Per Klangwahlschalter auch im Direktmodus zu betreiben
    • Stärkstes Tieftonchassis aller Nubert Lautsprecher

    Ausführungen
    Die nuPyramide 717 ist in einer Farbvariante verfügbar:

    • Boxengehäuse aus echtem Mahagoniholz, mit kunstlederbezogener Schallwand in Schwarz
      (Die Versionen „Schwarz Hochglanz“ und „Weiß Hochglanz“ sind bis auf Weiteres nicht lieferbar.)

    Die abnehmbaren Abdeckungen sind mit optimal durchlässigem Akustikstoff in Schwarz bespannt.

    Garantie
    Wir gewähren auf diesen Lautsprecher 5 Jahre Herstellergarantie gemäß unseren Garantiebedingungen. Näheres dazu hier.

    Lieferumfang
    Bedienungsanleitung, Stoffhandschuhe zur Lautsprecheraufstellung, schwarze Stoffabdeckungen für die vier Schallwände, vier höhenverstellbare Tellerfüße (bereits montiert), 10 Meter Lautsprecherkabel 2 x 0,75 mm²

    (Wir betrachten die beiliegenden Kabel als „Behelfskabel“ und empfehlen Ihnen die Verwendung höherwertiger Lautsprecherkabel aus unserem Zubehörprogramm.)

    Bauprinzip/Gehäuse
    Duo-Drei-Wege-Standlautsprecher in Bassreflexbauweise. Die ungewöhnliche Pyramidenform des Gehäuses (genauer: Pyramidenstumpf) bedingt eine besonders aufwendige und exakte Fertigung bei einem traditionsreichen Schreiner- und Tonmöbelbetrieb, die zu großen Teilen in Handarbeit erfolgt. Die interne Rahmenkonstruktion des Gehäuses besteht aus stabilem HDF-Material, der externe Rahmen aus echtem Mahagoniholz (Echtholzausführung). Die Schallwände sind in mit hochwertigem Kunstleder bespannt. Die abnehmbaren Frontabdeckungen sind mit optimal durchlässigem Akustikstoff in Schwarz bespannt.
    Die nuPyramide ruht auf einem fest montierten Standsockel, der sie nicht nur auf das optimale Hörniveau anhebt, sondern auch den beiden nach unten ausgeführten Bassreflexrohren die notwendige Luft zum Atmen gibt und einen dezenten Blick auf das ausgeklügelte Frequenzweichen-Netzwerk erlaubt.

    Hochtöner
    Die nuPyramide 717 stützt sich auf das gleiche bewährte Hochtonchassis, das auch den Lautsprechern der nuVero-Serie zu Höchstleistungen im oberen Frequenzbereich verhilft. Die Seidengewebekalotte zeichnet sich durch ihr phänomenales Auflösungsvermögen aus und erreicht eine ungekannte Transparenz und Durchhörbarkeit. Anders als in der nuVero-Serie ist der Hochtöner in der nuPyramide 717 aber symmetrisch mittig angeordnet.

    Mitteltöner
    Da der Übergang vom Bass- zum Mitteltonbereich bei der nuPyramide 717 relativ tief ansetzt, kommt für die Mitten ein besonders kräftiges 15-Zentimeter-Chassis zum Einsatz, das sich durch seinen weiten Auslenkbereich auszeichnet, selbst bei hohen Pegeln aber maximale Präzision wahrt. Das Glasfaserchassis stützt sich auf einen verwindungssteifen Aluminiumdruckgusskorb mit großzügigen Belüftungsöffnungen. Dank des starken Neodymantriebs und der belastbaren Schwingspule lassen sich trotz der geringen Größe beeindruckende Pegel erreichen.

    Tieftöner
    Der 28,5-Zentimeter-Tieftöner der nuPyramide 717 ist der stärkste im Nubert Programm und wurde aus einem früheren Technologieträger heraus exklusiv für die Bedürfnisse dieser außergewöhnlichen Box optimiert. Zum Einsatz kommt eine Glasfasermembran in Sandwich-Bauweise ähnlich wie bei der nuVero-Serie, die durch extrem weite Auslenkung verblüffend tiefe und druckvolle Bässe erzeugt. Das starke Magnetsystem garantiert eine enorme Tieftonperformance und Präzision insbesondere im untersten Frequenzbereich. Mithilfe dieses mächtigen Basschassis und zweier Bassreflexrohre erreicht die nuPyramide 717 eine untere Grenzfrequenz von atemberaubenden 25 Hertz bei -3 Dezibel.

    Frequenzweiche
    Um die nuPyramide 717 sowohl als Direktstrahler wie auch als Rundumstrahler betreiben zu können, verfügt sie über die wohl aufwändigste Frequenzweiche der Nubert Geschichte:
    - Im Rundum-Modus arbeiten die beiden Treiber-Ensembles auf der Vorder- und Rückseite parallel und werden von den beiden Hochtönern an den Seiten unterstützt. Alle umlaufend angebrachten Treiber werden also mit ihrem vollen Klangspektrum betrieben. 
    - Im Direktbetrieb strahlt nicht nur das frontale Dreiwegesystem ab, auch das hintere Tieftonchassis wird weiterhin zur Bassverstärkung eingesetzt. Gleichzeitig laufen die Hochtöner an den Seiten und der Rückseite oberhalb 10 Kilohertz mit verminderter Intensität weiter, um das Abstrahlverhalten des Lautsprechers auch im Direktbetrieb zu optimieren. Der rückseitige Mitteltöner wird im Direkt-Modus deaktiviert. 
    Die Pegel sämtlicher Treiber werden dabei so präzise angepasst, dass sich das Klangbild für den Zuhörer nicht verfärbt. Im „Sweet Spot“ entspricht der Eindruck der nuPyramide 717 im Direktmodus exakt dem im Rundumbetrieb.

    Klangoptionen
    Zusätzlich zur Möglichkeit, die nuPyramide 717 als Direkt- oder Rundumstrahler zu betreiben, lassen sich über zwei Klangwahlschalter der Mittenbereich „neutral“ oder „dezent“ und der Hochtonbereich „neutral“, „brillant“ oder „sanft“ abstimmen.

    Anschlussterminal
    Die äußerst massiven, vergoldeten Schraubklemmen des Anschlussterminals sind auch für Kabel mit sehr großem Querschnitt geeignet. Die Klemmenschrauben erlauben auch den optionalen Lautsprecherkabel-Anschluss mit Bananensteckern oder nuCable Exclusiv.
     

    Technische Daten:

    Duo-Dreiwege-Bassreflexsystem mit seitlichem Hochtöner. Tiefton in Push-Push-Anordnung
    Schirmung:-
    Bestückung:4x Hochtöner mit 26 mm Seidengewebekalotte
    2x 150 mm -Tiefmitteltöner mit Glasfaser-Sandwichmembran
    2x 285 mm Ultra-Longstroke-Tieftöner mit Glasfaser-Sandwichmembran
    Impedanz:4 Ohm
    Frequenzgang (± 3 dB):25-25000 Hz
    Wirkungsgrad (1 W / 1 m):83,5 dB
    Nennbelastbarkeit:500 Watt (nach DIN EN 60268-5, 300 Std.-Test)
    Musikbelastbarkeit:680 Watt
    Absicherung:Hoch-, Mittel-, Tieftöner und Weiche gegen Überlastung geschützt (selbstrückstellende Sicherungen)
    Gesamt-Abmessungen:H: 102,0
    B: 45,7
    T: 45,7
    Ausführungen:Echtholz-Mahagoni
    Gewicht:70,3 kg
    Verpackung:114 x 59 x 62 cm (einzeln verpackt)
    Technische Änderungen vorbehalten.

    Testberichte zur nuPyramide 717:

    30.07.2018
    Räumlichkeit, Präzision, Dynamik und Pegelfestigkeit auf höchstem Niveau

    „Nuberts Geniestreich“ – so das abschließende „Masterpiece“-Urteil des jüngsten Testberichts unserer nuPyramide bei AreaDVD. Denn mit unglaublicher Souveränität in der Wiedergabe und einer umschaltbaren Klangcharakteristik von „erweitertem Direkt“ auf „Rundum-Strahler“ präsentierte unsere nuPyramide in allen Bereichen High-End in Präzision und Leistung – aber vor allem beinahe grenzenlose Klangfaszination, auch außerhalb des klassischen Sweet-Spots:

    „Uns fasziniert die nuPyramide 717 in der Betriebsart als Rundumstrahler am meisten. Diese dichte Räumlichkeit, die sich als beinahe komplett unabhängig von der Position der Zuhörer erweist, wird nicht durch massive Defizite bei der Präzision erkauft, die vielleicht mancher erwartet hätte. Die nuPyramide verbindet auf beispielhafte Art und Weise extrem dichte Räumlichkeit, eine unkomplizierte Aufstellung, eine exakte, detailreiche Wiedergabe und eine grandiose Pegelfestigkeit miteinander.“

    Testfazit „Die nuPyramide 717 ist ein ganz besonderer Lautsprecher, der sich schon durch seine technische Konzeption hervorhebt. Das Rundumstrahler-Prinzip wurde aufwändig, aber äußerst gelungen gelöst. Hochwertige, enorm belastbare Chassis stellen im Kombination mit einer leistungsfähigen Frequenzweiche und einem sehr stabilen, aufwändigen Gehäuse die Basis für klangliche Höchstleistungen sicher. Extrem pegelfest und mit einer grandiosen Mischung aus dichter Räumlichkeit und untadeliger Präzision, entfaltet die nuPyramide 717 bei jedem Klangbeispiel sehr intensive akustische Reize. Hat man sich an den kultivierten, weitläufigen und fein auflösenden Klang dieses Lautsprechers erst einmal gewöhnt, fällt es schwer, sich wieder für eine andere Art der akustischen Präsentation zu begeistern.“

    Testurteil: „Nuberts Geniestreich: Die nuPyramide 717 vereint Räumlichkeit, Präzision, Dynamik und Pegelfestigkeit auf höchstem Niveau“
    Masterpiece-Auszeichnung Lautsprecher Luxusklasse

    Den kompletten Test vom 30. Juli 2018 finden Sie hier …

    Zum faszinierenden Rundum-Strahler nuPyramide 717 ...

    28.06.2018
    Absolute Ausnahmelautsprecher – Referenzklasse

    Unsere neue nuPyramide ist auch für Testredakteure, die viele gute Lautsprecher gehört und beurteilt haben, jedesmal eine echte Überraschung. Ist sie doch Direkt und Rundum-Strahler in einem – und schon als Direktstrahler mehr als ein üblicher, direkt strahlender Schallwandler. Hier also Testauftritt nuPyramide 717 bei Audio Test 5/18:

    „Das Resultat hat unsere schon recht hohen Erwartungen bei Weitem übertroffen! Schon im Direktbetrieb ist die 717 eine echte Wucht, die ihre Messdaten in Sachen unterer Grenzfrequenz mehr als nur glaubhaft unterstreicht … Aber trotz der abgrundtiefen und dennoch absolut trockene Basswiedergabe der nuPyramide, ist diese keineswegs basslastig abgestimmt. Vielmehr ergibt sich im Zusammenspiel mit den präzisen Mitten und den klaren, wie offenen Höhen, ein fantastisch ausgewogenes Klangbild. Ehrlich, aber keineswegs langweilig oder analytisch. Flink in der Abbildung von Transienten und mit schönem Raum. Gerade bei Stimmen, aber auch Instrumenten, meint man wirklich schon fast den Raum sehen zu können, in dem diese aufgenommen wurden. Und tatsächlich bleibt das Klangbild dabei über die gesamte Breite unseres Hörraumes stabil, obwohl wir uns noch im Direktmodus befinden.
    Schaltet man nun in den Rundumbetrieb, ändert sich erstaunlicherweise das Klangbild in Bezug auf das Frequenzspektrum keinen Deut. Dafür wird alles plastischer und, auch in Ermangelung eines besseren Wortes, größer. Der Klang scheint nicht nur zwischen den Lautsprechern zu hängen, sondern erscheint vor, hinter, neben und sogar über den eigentlichen Schallquellen und füllt somit den gesamten Raum aus. Und auch hier löst Nubert das Versprechen ein und es scheint wirklich fast egal zu sein, wo man im Raum steht. Das Klangbild bleibt konstant … Unfassbar wie man hier im wahrsten Sinne des Wortes in Wohlklang gehüllt wird. Auch Stücke, die man in- und auswendig zu kennen meint, werden von diesen Klangwundern mit neuem Leben erfüllt …
    Und als ob das alles nicht schon genug wäre, so ist Nuberts neustes Flaggschiff vor allem eines: Nicht aus der Ruhe zu bringen. Egal, was wir ihr entgegen schleudern. Vince Staples Song "Yeah Right", der mit seinem brachialen Bass unserer Meinung nach primär geschrieben wurde, um die Subwoofer von PA-Anlagen zu überfordern: Kein Problem. Gustav Holsts "Mars: Bringer Of War" aus dessen Planeten Suite, hier aufge  führt vom Londoner Philharmonia Orchestra unter der Leitung von John Gardiner: Mühelos und mit schönster Bühne. Egal, ob leisestes Flüstern oder brachiales Tutti des Orchesters. Weder Subbass-Orgien, noch Makro-, geschweige denn Mikrodynamik-Tiraden, können dieses Klangmonument verrücken. Und dabei haben wir uns wirklich größte Mühe gegeben. Bleibt also nur noch eines zu tun: Es ausnutzen, solange diese absoluten Ausnahmelautprecher noch im Haus sind. Wieder hergeben wollen wir sie eigentlich nicht!
    Testfazit: Nubert kredenzt uns mit dem Rundumstrahler nuPyramide 717 einen absoluten Ausnahme-Lautsprecher. Das mutige Konzept bewährt sich in vollem Umfang. Ein unfassbar raumfüllender und plastischer Höreindruck, gepaart mit unerschütterlicher Pegelfestigkeit und einem kellertiefen wie präzisen Subbass lässt keine Fragen offen. Außer, wann Sie sich persönlich davon überzeugen?“  

    Pluspunkte: + Subbass + plastische Wiedergabe + Dynamik

    Testurteil: Referenzklasse 96%

    Den kompletten Test aus Audio Test 5/18 finden Sie hier ...

    Zur einzigartigen, direkt- und rundum strahlenden nuPyramide 717 ...

    27.04.2018
    Großer Wurf

    „Pyramidenbox mit 3D-Klang“ – das Onlinemagazin Lowbeats.de testete die brandneue nuPyramide 717. Besonders interessierte die umschaltbare Abstrahlcharakteristik des eigenwilligen High-End-Lautsprechers, die ein hörbares Mehr an Klanggenuss ermöglicht und die Tester nachdrücklich begeisterte! 

    „So klingt die Nubert nuPyramide 717: Zunächst einmal sehr ausgewogen, offen und fein, mit einem ungemein satten, tiefreichenden Bassfundament. Die nuPyramide 717 klingt so neutral, wie man es von den Modellen aus Schwäbisch Gmünd kennt. Tatsächlich klingen beide Betriebsarten auf ihre Art sehr verwandt und dennoch unterschiedlich. Mit der Umstellung in den „rundum“-Modus wird der Raum aufgezogen. Und zwar keineswegs nur in die Breite, sondern auch in die Tiefe und – erstaunlich – in die Höhe … Der Tiefton ist unabhängig vom Modus eine Sensation. Man sieht ihm schon von außen die Potenz an – und er hält dieses Versprechen … Nach dem ersten Hörabend war ich mir absolut sicher, dass die „direkt“-Einstellung mein Favorit ist. Weil sie jede Art von Musik so blitzsauber, offen und authentisch wiedergibt. Nach dem zweiten Abend war ich mir genau so sicher, dass eigentlich „rundum“ die überlegene Einstellung ist. Weil man mit ihr Musik deutlich relaxter, räumlich großzügiger und vor allem an vielen Stellen im Raum hören kann, ohne dass wirklich etwas fehlt. Doch die finale Erkenntnis ist: Spaß machen beide Varianten und es ist eher eine Frage der Tagesstimmung, was besser klingt. Insofern ist Nuberts Jubiläumsbox eine hoch attraktive Alternative auf dem oft langweiligen Lautsprechermarkt … Fazit: Auch wenn die Optik dieser Jubiläumsbox meine persönliche Vorstellung von einem schönen Tonmöbel nicht ganz trifft. Auch wenn sie ziemlich viel Platz und noch mehr Verstärkerleistung fordert: Von Nubert habe ich mir so etwas „Unvernünftiges“ schon lange gewünscht. Ein Lautsprecher, der auf Knopfdruck zum Genießen von entspanntem 3D-Klang einlädt und der – wieder auf Knopfdruck – mich mit hoch authentischer Präzision in die Aufnahmen hineinzieht. Allein schon wegen dieser Möglichkeiten halte ich die Nubert nuPyramide 717 für einen großen Wurf. Und ganz nebenbei ist sie in meinen Ohren auch noch die beste Box aus dem großen Nubert Stall.“

    Pluspunkte: + Weiträumig-feiner, entspannter Klang als 360°-Strahler + Intensiver, natürlicher Klang als Direktstrahler + Enorme Tiefbassfähigkeiten bis unter 25 Hertz

    Den kompletten Test vom 27. April 2018 finden Sie hier … 

    Zur faszinierenden nuPyramide 717 ...

    05.04.2018
    Absolut souverän und durch und durch stimmig. Ein Kracher!

    Unser brandneuer Rundum-/Direktstrahler nuPyramide 717 hatte bei Stereoplay Test-Premiere. Die Erwartungen an die komplexe und eigenwillige Konstruktion waren hoch, schon die verbauten technischen Zutaten, wie die derzeit stärksten Nubert Bass-Chassis und die sicher opulenteste Frequenzweiche des Nubert Programms, ließen Großes ahnen. Der gut 70 Kilo schwere Schallwandler beeindruckte mit exzellenten Messwerten und einem ebensolchen Testergebnis. Dafür gab es schlussendlich die Stereoplay-Highlight-Auszeichnung.
    „Im Praxistest entfesselte die nuPyramide gleich zu Beginn ein gewaltiges Bassgewitter. Der Lautsprecher sollte schließlich gleich zeigen, ob er halten kann, was seine imposanten Spezifikationen versprachen. Schon mit den ersten Takten von „Fine Days“, gespielt von Hellmut Hattler im Duett mit Fola Dada (stereoplay-Album "Perfektes Timing, Vol. 1", Ausgabe 06/2015), war die Box über jeden Zweifel erhaben. So kraftvoll und konturiert hört man Hattlers Bassläufe sonst eher selten. Das muss man dem Hersteller einfach zugestehen: Nubert weiß, wie Bass geht.
    Spannend war der Unterschied zwischen Direktbetrieb und Rundumstrahlmodus, der sich im Hörraum insbesondere in der Raumtiefe niederschlug. Während sich die Stereobühne im Rundumbetrieb weit nach hinten öffnete, wirkte sie im Direktbetrieb zwar deutlich kompakter, aber nicht weniger stimmig aufgeteilt. Dafür legte die Box noch einmal deutlich an Präzision und Feindynamik zu.
    Genau genommen bekommt man mit der nuPyramide also zwei Lautsprecher. Einer spielt etwas luftiger und räumlicher, der andere noch dynamischer und präziser. Gut sind beide!" (Stereoplay 5/18)

    Bewertung und Testurteil: Extravaganter Boxen-Bolide mit unglaublicher Power, der entweder direkt oder rundum abstrahlen kann. Extrem tief, absolut souverän und durch und durch stimmig. Ein Kracher!
    Klang: Absolute Spitzenklasse
    Preis/Leistung: überragend

    Den kompletten Test aus Stereoplay 5/2018 finden Sie hier ...

    Zum Rundum-/Direktstrahler nuPyramide 717 …

    Kundenstimmen zur nuPyramide 717:

    Kundenrückmeldungen aus dem Gästebuch, aus Rückantwortkarten, dem Feedback-Formular, von E-Mails und Briefen. Kundenstimmen vom 01.01.200* stammen aus schriftlichen Rückmeldungen, von denen uns beim Übertrag auf die Webseite nur noch das Jahr bekannt war.
    30.06.2018
    Bewertet von:
    TJ aus D
    Bewertung:
    Lieber Günther, lieber Roland,

    ganz bewusst richte ich diesen Gästebucheintrag an Euch Beide. Ich darf mich seit fast genau 40 Jahren zu dem Kundenkreis der Fa. Nubert zählen. In dieser Zeit konnte ich miterleben, was aus Kreativität, schnöder harter Arbeit, Schweiß, Willen, Intelligenz und Genialität erreicht werden kann. Glückwunsch zu dem Erreichten - und Danke für die tollen Produkte und die damit verbundene Entspannung beim gepflegtem Musikhören.
    Bei meinem letzten Eintrag habe ich über die nuVero 170 geschwärmt und bekomme auch Heute noch das Grinsen nicht aus dem Gesicht wenn die nuPower A mal wieder im oberen Drittel des Leistungsspektrum unterwegs ist und den Treibern Beine macht. Ja, ich habe Nachbarn - und ja - wir grüßen uns noch. Diese Traumwandler stehen im Büro und werden mir dort noch lange Freude bereiten.
    Und dann war da der nuDay - und mir ist regelrecht die Kinnlade nach unten als ich die Pyramiden stehen sah (der Zustand blieb dann beim Hören unverändert). Ich hatte in den Neunzigern die 707D daheim stehen, startete ein Versuch mit den Obelisken die leider bei mir nicht geklungen haben - glücklich geworden bin ich aber mit einem Paar 707R, welches ich mit meinem Nebenjob über viele Monate abstottern durfte. Dieses Paar Pyramiden begleitete mich über 25 Jahre im Wohnzimmer, bis ich den Fehler machte und die guten Stücke verkaufte (sind in guten Händen). Nach der nuWave 125 folgte die nuVero 11, dann die nuVero 14 und schließlich die nuVero 140.
    Mein Glück war, dass mich meine Frau zu den nuDays begleitet hat. Ich denke Ihr war sofort als ich die Stümpfe erblickte klar, wo die Reise hingeht. So konnten wir nach kurzem Dialog (kann ich da dann was oben zur Deko drauf stellen?) noch während der Veranstaltung verbal ein Pärchen ordern.
    Nun habe ich gestern das Duo in Gmünd abholen dürfen (Audi Q3 ist etwas grenzwertig ...). An dieser Stelle gilt mein Dank dem Team des Versands, die es möglich gemacht haben das beide Tonwandler ohne Beschädigung in, und danach auch aus dem Wagen gekommen sind. Auch bei dem Versand-Team ist das Engagement und die Verbundenheit zum Unternehmen spürbar.
    Ein letzter Dank geht an Martin Bühler, der mich mit einer Engels-Geduld ertragen hat über die Monate des Wartens. Die Pyramiden mit der Seriennummer eins und zwei haben Ihr Zuhause gefunden - und ich mache sehr selten einen Fehler zweimal!

    Zum Klang wurde bereits viel geschrieben. Daher möchte ich nur anmerken, dass es keinem Punkt in unserem Wohn/Esszimmer gibt, an dem die Pyramiden keinen unvergleichlichen Klang in den Raum zaubern. Einfach nur gut!

    Glückliche Grüße sendet nach Gmünd - TJ
    24.06.2018
    Bewertet von:
    Hans Georg E.
    Bewertung:
    Als alter Nubertkunde seit 35 Jahren (Pyramide 707D !) habe ich mir mein Exemplar Rundstrahler nuPyramide 717 am 22.6.2018 persönlich abgeholt. Ich habe sie ja schon bei den nudays im Herbst letzten Jahres hören dürfen. Es war "Liebe" auf den ersten Blick, bzw. nach dem ersten Ton. Ich mußte "nur noch" meine liebe Frau überzeugen, aber sie zeigt sehr viel Verständnis für mein kostspieliges Hobby.
    Somit hat sich jetzt der Kreis geschlossen. Zu Hause in meinem Musikzimmer aufgestellt , nachdem ein Musikfreund tags zuvor meine nuvero 14 abgeholt hat, blieb mir bei meinem Referenztitel ( "Beat" vom Tingvall Trio) nach ungelogen 2 Sekunden der Mund offen stehen. Ich bin ja einiges gewohnt (z.B. von der HighEnd in München), aber damit hatte ich nicht gerechnet. So habe ich den tieffrequenten Musikimpuls beim Einsatz des Stückes noch nie gehört. < p>Alles weitere ist selbstredend. Diese unglaubliche Wucht, Dynamik und Gelassenheit, bei einer gleichzeitigen filigranen Feinzeichnung und extremer Räumlichkeit in der Tiefe und Breite, findet man vielleicht noch bei ganz ganz wenigen superteuren Luxusboxen ! Ich habe mir inzwischen schon einige meiner Lieblings-, bzw. Referenz-Musikstücke angehört (z.B. "Natsukashii" vom Helge Lien Trio oder Musiktitel von e.s.t ) und kann meine Eindrücke nur noch mal ausdrücklich unterstreichen. Es klingt alles wie selbstverständlich, vor allem auch Gesangsstimmen und akustische Musikstücke.
    Nubert hat es wieder mal geschafft, mich glücklich gemacht und mir ein Stück Lebensqualität geschenkt.
    • Unsere Empfehlungen zur nuPyramide 717:

    • Nubert nuControl

      Vorverstärker und Klangmanager

      Der Klangmanager und Lautsprecheroptimierer! Gleicht den Wiedergabecharakter der Anlage den Raumgegebenheiten oder dem persönlichen Musikgeschmack an.

      € 1.699,-
      Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
      • Farben:
      •  

      Lieferzeit 1-3 Werktage

      Produkt zeigen...

    • Nubert nuPower D

      Class-D Endverstärker

      Seine enormen Leistungsreserven von bis zu 1.290 Watt (4 Ohm), sein vollsymmetrischer Aufbau mit hochwertigen Komponenten und seine hohe Klangreinheit machen unseren Endverstärker zum audiophilen Kraftpaket.

      € 2.450,-
      Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
      • Farben:
      •  

      Lieferzeit 1-3 Werktage

      Produkt zeigen...

    • Nubert nuPower A

      Class-AB Endverstärker

      Der nuPower A vereint eine beeindruckende Dauerausgangsleistung von 2x 540 Watt (4 Ohm) mit einem extrem hohen Rauschabstand von 117 dBA – ein echt audiophiles Kleinkraftwerk!

      € 3.750,-
      Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

      Lieferzeit 1-3 Werktage

      Produkt zeigen...

    • Passendes Zubehör:

    • Nubert nuCable Exklusiv

      Premium Lautsprecherkabel, versilbert

      Die beste Lautsprecher-Kabelverbindung für den anspruchsvollen Musikliebhaber sowie professionelle Anwendungen im HiFi- und Home-Cinema-Bereich.

      € 169,-
      Preis pro Stereo-Paar inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

      Lieferzeit 1-3 Werktage

      Produkt zeigen...

    • Nubert nuCable LS Silverline

      Premium Lautsprecherkabel

      Die versilberte Variante des Studioline-Kabels. Premium-Kabel für professionelle Anwendungen. Querschnitt wahlweise 2 x 2,5mm² oder 2 x 4,0 mm².

      € 9,-
      Preis pro Meter inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

      Lieferzeit 1-3 Werktage

      Produkt zeigen...

    • Nubert nuCable BFA Banana

      4-er Set Bananen-Stecker vergoldet

      Die ideale Steck-Verbindung für Lautsprecherkabel bis 6 mm² Querschnitt an eine Box bzw. einen Verstärker/Receiver.

      € 20,-
      Preis pro 4-er Set inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

      Lieferzeit 1-3 Werktage

      Produkt zeigen...

    Nichts verpassen!

    Zur nu's Letter Anmeldung