GUTES VON DEN EXPERTEN
    Auslaufmodell

    Pioneer SC-LX 801Heimkino-/ AV-Receiver

    € 1.199,-bisheriger Preis 0,-

    Preis pro Stück inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten...

    Nur noch 1 Stück verfügbar

    Menge:

    Qualifizierte Experten-Beratung, gebührenfrei:

    0800 68 23 780

    Ausland +49 7171-92690118 während unserer Hotline-Zeiten...

    Dieser Artikel wird aufgrund längerer Lieferzeit zum Vorverkauf angeboten. Eine Bestellung ist nur per Vorauskasse (zahlbar kurz vor Lieferstart) möglich. Bitte bestellen Sie diesen Artikel daher ggf. separat.

    Heimkino-Hochadel mit dem Gütesiegel der Studio-Profis

    Wer zwischen mehr Kanälen und höherer Qualität wählen muss, sollte sich im Zweifelsfall für letzteres entscheiden – oder mit dem SC-LX 801 einfach beides kompromisslos realisieren: Mit neun Endstufen und zwei Sub-Ausgängen nutzt dieser Receiver das Potential der objektorientierten Kinoton-Formate dts:X und Dolby Atmos voll aus – natürlich mit vollem UHD-Bild und höchstwertiger 4K-Skalierung. Die Frage nach der Tonqualität beantworten Messlabor und Hörtest einstimmig: Hohe, ermüdungsfreie Dauerleistung, natürlicher, dynamischer Klang und beste Energieeffizienz sind seit Jahren Markenzeichen von Pioneers Direct-Energy-HD-Verstärkertechnologie, die für den SC-LX 801 nochmals grundlegend überarbeitet und weiter verbessert wurde. Das wussten auch die Tonmeister der Londoner Air-Studios zu schätzen, die dem Receiver nach umfangreichen Tests ihr begehrtes „Monitor“-Zertifikat verliehen haben. Zuhause wird man die Musik eher aus dem Internet als direkt aus dem Mischpult hören – was der Qualität aber keinen Abbruch tun muss, da neben Spotify auch die verlustfrei streamenden Musikdienste Deezer und Tidal im SC-LX 801 nativ unterstützt werden. Von der lokalen NAS ist selbst Studiomaster-Qualität kein Problem, da das DLNA-Streaming der neuen Pioneers auch HiRes-Files bis 24bit/192kHz und DSD mit bis zu vierfacher Abtastrate (Quad-rate, 11.2MHz) wiedergibt. Doch damit ist die Vielseitigkeit des neuen Pioneer-Streaming-Engines nicht mal ansatzweise erschöpft. Denn natürlich funktionieren auch Bluetooth und sämtliche netzwerkbasierten Standards von AirPlay bis Google Cast über den SC-LX 801, der nach einem kostenlosen Update zudem auch Teil eines leistungsfähigen FireConnect-Multiroom-Netzwerks werden kann.

     Quelle: (www.pioneer.de)

    Technische Daten:

    DSP-Effekterzeugung
    Anzahl der Signal-Kanäle:9
     Dolby Atmos
     Dolby-Digital-Plus-Dekoder
     Dolby-TrueHD-Dekoder
     Digital-Theater-Syst.-ES-Dek. (DTS-ES)
     DTS-High-Definition-Dekoder (DTS-HD)
     Digital-Theater-Systems (DTS) 96/24
    Leistungseigenschaften/Hauptkanäle
    Musikleistung 4 Ohm, pro Kanal:270 W
    Leistungseigenschaften/Tuner
     Tuner für UKW/MW
    Bedienung
     IR-Fernbedienung
     40 programmierbare Stationsspeicher
     Sleep-Funktion
     Abschaltautomatik bei Nichtbenutzung
    Anzeigen/Display
     Grafische Benutzerführung (GUI)
    Elektronik-Eigenschaften
     geeignet für 3D-Darstellung
     kompatibel für 4K Auflösung
     4K Signalkonvertierung
     HDR-Wiedergabe
     Hi-Res Audio
     WAV-Dateiformat kompatibel
     FLAC kompatibel
     Apple Lossless (ALAC) kompatibel
     DSD kompatibel
     AirPlay fähig
    analoge Audio-Anschlüsse
     Kopfhörer-Anschluss
     1 x Phono (IN)
     2 x Audio (IN)
     2 x Subwoofer (OUT)
     12 V Schalt-Anschluss
     Anschluss für IR-Fernbedienungsempfänger
    Digital-Anschlüsse
     3 x Digital-Optisch (IN)
     2 x Digital-Koaxial (IN)
     USB-Schnittstelle
     8 x HDMI-Schnittstelle (IN)
     2 x HDMI-Schnittstellen (OUT)
     Ethernet LAN
     WLAN-Schnittstelle
     Bluetooth-Schnittstelle
    A/V-Anschlüsse
     2 x Video (IN)
     2 x Video-Farbkomponenten (IN)
    Gehäuse-Eigenschaften
    Breite:43.5 cm
    Höhe:18.5 cm
    Tiefe:44.1 cm
    Gewicht:18.1 kg
    Technische Änderungen vorbehalten.