Ehrliche Lautsprecher.

Testergebnisse

 
Testberichte: 1176 bis 1200 von 1397
Testberichte:  pro SeiteSeite: 48 von 56
04/2005

"Der Alleskönner": nuWave AW-75

"Gefährlich gut! Nuberts neuer nuWave AW-75 ist der perfekte Subwoofer für Ihre Anlage" verkündet die Titelseiten-Headline von DVD Vision 5/05. Der Testbericht ist voll des Lobs: "First Class: Der AW-75 begeistert als stimmiges Gesamtpaket... Konnte mit für diesen Preis nahezu unschlagbaren Universaltalenten aufwarten, was vor allem für den Kunden interessant ist, der den kompakten Subwoofer sowohl für die Musik- als auch für die Filmtonwiedergabe einsetzen möchte... Wer sich beispielsweise klassische Konzerte mit Unterstützung des Nubert-Woofers anhört, freut sich über die ausgezeichnete Präzision und passende Betonung... Bei sehr effektbetonter, moderner Musik offenbart der AW-75 weitere bestechende Talente - eine überragende Dynamik gepaart mit schnellem Antritt. Der Nachdruck ist immens, auch bei hohen Pegeln legt der Nubert-Subwoofer noch nach, was insgesamt für einen souveränen, schon von fast spielerischer Leichtigkeit geprägten Gesamteindruck sorgt. Beim AW-75 stehen Abmessungen und akustische Leistungen in keinem Verhältnis zueinander, sind doch kompakte Woofer sonst nicht gerade als Garanten für hohe Pegelfestigkeit bekannt... Der AW-75 schreckt auch nicht vor Action-Spektakeln kombiniert mit kräftigen Pegeln... zurück. Er entwickelt noch bei Lautstärken mächtig Schub, bei denen deutlich größere Konkurrenten schon aufgeben. Hinzu kommt der überragende Tiefgang, der auch subtile Bassanteile entsprechend betont. Akustische Bilanz: Viel Schub, sehr gute Präzision. Spitzentiefgang - und das alles verpackt in bescheidenen Gehäuseabmessungen."
Wertung: "Für seinen Kaufpreis ein nahezu optimaler Subwoofer mit hervorragender Leistungsfähigkeit, akustischer Ausgewogenheit, üppiger Ausstattung und gelungenem Design."
Testfazit: Bestnote 5,0 Preis/Leistung: Hervorragend"
04/2005

"Einsame Spitze... nuWave-125-Set mit CS-65 und AW-75

Eines der weltweit besten Multichannel-Lautsprechersysteme":
Begeisterung bei AreaDVD: "Für Multichannel-Musik und Mehrkanal-Filmton gleichermaßen exzellent geeignet... Überzeugende Ausstattung... sehr gute Verarbeitung... fürs Leistungsprofil sehr günstiger Kaufpreis... Testfazit: Das zweite von uns getestete nuWave-Set liefert eine erstklassige Leistung in allen Disziplinen ab. Wer also ein großvolumiges 5.1-Package mit Standlautsprechern, einem passenden Center und zwei ausgewachsenen Regal-Rearlautsprechern sucht, ist hier bestens bedient. Eine exzellente Dynamik, ein heftiger, aber auf Wunsch auch höchst kultivierter Bass, eine hervorragende Stimmwiedergabe und eine ebenso präzise wie nachdrückliche Effektkulisse sind die Eckpfeiler zum erneut grandiosen Nubert-Durchmarsch in unserem Testraum. Konkurrenten mit vergleichbarem Aufbau und identischen Qualitäten werden sich kaum finden lassen, selbst dann gestaltet sich die Suche äußerst schwierig, wenn man bereit ist, noch einige hundert oder gar tausend "Euronen" mehr auf den Tisch zu legen... Unsere klare Bilanz: Auch ohne den günstigen Preis ist dieses nuWave-Set eines der weltweit besten Multichannel-Lautsprechersysteme... Einsame Spitze: Extrem hoch belastbar, brillant klingend und sehr günstig - ein vergleichbares Standlautsprecher-5.1-Set gibt es nirgendwo."
High-End-Klasse. Preis/Leistung: Bestnote 6 Sterne

Lesen Sie hier den kompletten Test auf Area DVD...

04/2005

Top-Gerät und Raum(klang)wunder: nuBox-310-Set 5

DVD Aktuell testete in seiner April-2005-Ausgabe ein nuBox-310-Satellitenset mit Kompaktwoofer AW-440. "Die Verarbeitung ist professionell... Nubert Deluxe: Die Ausstattung ist ausgezeichnet... Volumenmeister: Akustisch beeindruckt das nuBox-310-Set mit seiner im höchsten Maße angenehmen, voluminösen Darstellung. Nicht nur der für seine Größe außerordentlich pegelfeste AW-440, sondern auch die fünf nuBox 310 bringen eine hervorragende räumliche Wirkung und ein tadelloses akustisches Fundament zu Stande. Der aktive Subwoofer liefert zudem einen enormen Bassdruck... Aber auch die nuBox 310 kann bei allen Betriebsarten auf ganzer Linie überzeugen. Stets ist eine sehr gute Dynamik in Kombination mit einem sauberen Aufbau gewährleistet."

Pluspunkte:

  • Sehr kräftiger, dynamischer Klang
  • Erstaunlich lebendiger Hochtonbereich
  • Kompakter Sub mit tadellosen Leistungsreserven
  • Prima Stereo-Klang
  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

"Maximaler Sound zum minimalen Preis. Die Räumlichkeit überzeugt, der Klang ist erstaunlich dynamisch und kräftig, die Stimmenwiedergabe gefällt durch die gute Abstufung und der aktive Subwoofer liefert einen Tiefgang, der für die kompakten Abmessungen höchst überraschend ist. Alle Komponenten sind weitaus höher belastbar, als sonst in der Preisklasse üblich."

Testfazit: Bestnote 6 Punkte

03/2005

"Oberklasse" - Preis/Leistung sehr gut: nuBox CS-330 (entspricht technisch dem Nachfolger CS-411)

Der "solide verarbeitete Center" "präsentiert sich sehr dynamisch". Hervorgehoben auch seine "sehr gute Praxistauglichkeit... Aufgrund der ausgeglichenen Messwerte erweist sich Nuberts CS-330 als flexibel einzusetzender Lautsprecher."
Preis/Leistung: Sehr gut; Oberklasse 1,3
03/2005

"Preistipp" und Centerspeaker der "Spitzenklasse": nuWave CS-65

Der große nuWave-Center "erweist sich als sehr bassstark und extrem pegelfest... Das Highlight dieses Lautsprechers ist wohl die sinnvolle Mitten- und Höhenanpassung auf der Rückseite der Box... Unverfälscht und klar gibt der CS-65 sowohl Dialoge als auch Effekte wieder. Das Klangbild gestaltet sich dabei naturgetreu und weder überspitzt noch aufdringlich." Bewertungspluspunkte sind die Mitten- und Höhenanpassung und das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis.
Spitzenklasse 1,2
03/2005

"Für diese Preisklasse einmalig": nuBox 380

Das Klassikmagazin Crescendo empfiehlt in Ausgabe 2/05 unsere "Volksbox" nuBox 380. "Ein hochstabiles schweres Gehäuse, ein ausgewachsener Tieftöner sowie eine extrem aufwändige Frequenzweiche: Die nuBox 380 vom Direktvermarkter Nubert bietet einfach mehr Material, als alle Mitbewerber derzeit für so schmale Münze bieten können. Aber auch mehr Klang. Die Neutralität in den Mitten der nuBox 380 und ihre Substanz im Bass ist für diese Preisklasse einmalig, ihre Belastbarkeit selbst für Boxen der 1000-Euro-Klasse eine echte Messlatte."
Preis/Leistung: Überragend
03/2005

Kompaktes "Dream Team": nuBox-310-Set mit AW-440

Unter dem Motto "Dream Team - Redakteure stellen Ihre Traumanlagen vor" präsentiert Video in Heft 4/05 eine Kaufberatung mit optimalen Anlagenkonzepten für 6 Preisklassen. Als Top-Surroundset für die Kompaktklasse ("...trotz geringer Abmessungen darf die Qualität nicht auf der Strecke bleiben"!) wird das nuBox-310-Set mit AW-440 empfohlen: "Klingt für 981 Euro gemessen an seiner Größe fast schon sensationell gut... Die kleinen Nubert-Speaker nuBox 310 passen perfekt: schön klein, optisch unauffällig, aber akustisch eine Wucht. Das gleiche gilt für den Subwoofer AW-440; kaum größer als eine Kompaktbox, bringt er mächtig Tiefgang und Volumen. Besonders erfreulich: Das komplette Set bleibt erschwinglich und schlägt nicht mal mit 1000 Euro zu Buche."
03/2005

"Absolute Kaufempfehlung": nuBox 310

HomeVision nahm in Ausgabe 3/05 ein Pärchen nuBox 310 unter die Testlupe: "Das Nubert Stereo-Set besticht mit ausgewogenem Klang... Die wahren Werte der nuBox 310 verbergen sich im Innern in Form der hochwertigen Chassis und einer für diese Preisklasse wohl beispiellos aufwändigen Frequenzweiche..." Der Hörvergleich mit professionellen Studiomonitoren erbrachte für die nur 127 Euro teure, kleine 310 ein überzeugendes Testfazit: "Die nuBox 310 ist ein sehr kompakter 2-Wege-Lautsprecher mit hochwertiger Treiberbestückung und einer ausgefeilten Frequenzweichenschaltung. Messtechnisch und klanglich überzeugt die Box auf ganzer Linie, so dass sie einen Vergleich mit den professionellen Studiomonitoren in dieser Größenklasse nicht zu scheuen braucht. Betrachtet man dann den Preis von nur 127 Euro pro Box, dann wird die nuBox 310 zu einer absoluten Kaufempfehlung. Für den Liebhaber kräftiger Bässe empfiehlt sich die ebenfalls sehr preiswerte Kombination mit einem AW-440-Subwoofer aus dem Nubert Programm."
Testergebnis: Gut, 74 Punkte
03/2005

"Der Hammer": nuWave 35 mit ATM Modul

Das Praxis-Magazin "DIGITAL Foto/Video/Audio" war zu Besuch bei Nubert und nahm für Ausgabe 1/05 eine ATM-Modul-getunte nuWave 35 in einen Kompaktboxen-Vergleich: "Die nuWave 35 bietet mit Abstand den besten Klang... bezaubert durch ihre Räumlichkeit, ihre Detailverliebtheit und ihre Dynamik... man ist wirklich erstaunt, was man selbst auf älteren Scheiben, die man eigentlich schon auswendig kennt, noch so alles hört, was bis dato untergegangen ist. Eine geradezu phänomenale Leistungssteigerung erfährt die Box, wenn man das sogenannte ATM Modul anschließt. Diese kleine elektronische Gerät, das wohl besser Zauberbox heißen sollte, macht akustisch aus der Regalbox nämlich eine große Standbox. Wie ein Turbolader dem Motor zu zusätzlicher Leistung verhilft, sorgt das ATM Modul nämlich für zusätzliche Dynamik und Bass. Konkret: Mit dem Gerät erreicht die nuWave 35 unglaubliche 41 Hz (- 3dB). Das ist en Tiefbass, der viele Standboxen vor Neid erblassen lässt.. Wie gut das funktioniert, offenbart sich beim Hörtest...dann kommt der Hammer: Man fühlt sich mitten ins musikalische Geschehen versetzt - unmittelbar und mit so einer Dynamik, die ihresgleichen sucht. Der Bass kommt dabei knackig und vehement, dass man nur noch staunen kann." Nicht nur die nuWave 35 überzeugte, auch das Speaker Factory Team um Günther Nubert wurde mit Lob bedacht:
"Lange galten Nubert-Boxen als absoluter Geheimtipp. Es gibt nämlich kaum andere Boxen, die so viel Klang bieten, so hochwertig verarbeitet und so aufwändig konstruiert und bestückt sind, wie die Modelle des schwäbischen Unternehmens. Und kaum ein anderer Hersteller steckt so viel Know-how und so viel Ingenieurskunst in seine Schallwandler."
02/2005

Platz 1 / "Gerät des Jahres 2004"

...in der Audiovision-Leserwahl: Das nuWave-125-Set 3
In der Sparte "Lautsprecher" wurde das opulente, mit 2 AW-7 Subwoofern ausgestattete nuWave-125-Set auf Platz 1 gewählt. Ein großes Dankeschön an alle Nubert-Fans für ihre Stimmabgabe!
PS: Die noch bessere Nachricht für alle, die mit diesem Set liebäugeln: Wir haben inzwischen den Subwoofer AW-7 durch den deutlich stärkeren Nachfolger AW-75 ersetzt. Ohne Preisaufschlag!!
02/2005

Die Referenz: Das 7.2 nuLine-120-Set 5

Das grandiose 7.2 nuLine-120-Set (2x nuLine 120, 4x DS-60, CS-70 und 2x AW-1000) sorgt im Teststudio bei HomeVision für den perfekten Ton - "ein absolut audiophiles Erlebnis"!
02/2005

"Ein klasse Subwoofer"

Der neue AW-75 bei Audiovision 3/05
Im Subwoofer-Vergleichstest bei Audiovision 3/05 erhielt unser neuer AW-75 eine echte Top-Wertung: "In Sachen messtechnischer Präzision macht ihm keiner was vor. Die astreinen Filterflanken wirken wie aus dem Lehrbuch, die untere Grenzfrequenz ist unabhängig von der Stellung des Crossover-Reglers, die Flankensteilheit verläuft konstant... Als einziger im Test bringt der Nubert eine Fernbedienung für Pegel und Frequenz mit. Herausragend sind die zahlreichen Einstellmöglichkeiten... Im Testfeld weist der Nubert die meisten Einstellmöglichkeiten auf." Hervorgehoben wurden außerdem seine "hohen Pegelreserven" und seine "sehr saubere Spielweise".
Testfazit:
"Ein klasse Subwoofer ohne Schwächen, der sowohl mit Film als auch mit Musik bestens harmoniert. Vielfältige Einstellungen machen den Nubert zu einem Multitalent, das sich praktisch in jedes Boxenset perfekt integriert."
Sehr gut, 84 Punkte
02/2005

Platz 1/„Goldenes Ohr 2005“

Bei der Audio-Leserwahl wurde das nuBox 380 Set 2 in der Kategorie „Surround-Boxensets bis 1500 Euro“ auf den 1. Platz gewählt.
02/2005

Platz 1/„Highlight 2005“

Bei der Stereoplay-Leserwahl wurde der nuBox AW-880 in der Kategorie „Subwoofer“ auf den 1. Platz gewählt.
02/2005

Platz 1/„Gerät des Jahres 2005“

Bei der Video-Leserwahl wurde das nuBox 580 Set 3 in der Kategorie „Standlautsprecher-Sets“ auf den 1. Platz gewählt.
02/2005

„Gerät des Jahres 2005“/Platz 2

Bei der Video-Leserwahl wurde der nuLine AW-1000 in der Kategorie „Subwoofer“ auf den 2. Platz gewählt.
02/2005

„Gerät des Jahres 2005“/Platz 3

Bei der Video-Leserwahl wurde das nuBox 380 Set in der Kategorie „Kompaktlautsprecher-Systeme“ auf den 3. Platz gewählt.
02/2005

„Highlight 2005“/Platz 2

Bei der Stereoplay-Leserwahl wurde das nuWave 125 Set in der Kategorie „Surround-Boxensets“ auf den 2. Platz gewählt.
02/2005

„Highlight 2005“/Platz 3

Bei der Stereoplay-Leserwahl wurde die nuWave 125 in der Kategorie „Standlautsprecher bis 2000 Euro“ auf den 3. Platz gewählt.
02/2005

„Goldenes Ohr 2005“/Platz 2

Bei der Audio-Leserwahl wurde der nuLine AW-1000 in der Kategorie „Aktivsubwoofer“ auf den 2. Platz gewählt.
02/2005

„Goldenes Ohr 2005“/Platz 2

Bei der Audio-Leserwahl wurde die nuWave 35 in der Kategorie „Kompaktboxen bis 1000 Euro“ auf den 2. Platz gewählt.
01/2005

Referenz bei Widescreen

Das nuLine-120-Set
Auch im Testlabor beim Heimkinomagazin Widescreen geben Nubert-Lautsprecher den Ton an: das nuLine-120-Set 3 ist Referenzgerät 2005!
01/2005

Gut/Oberklasse bei Audio 2/05

Sub/Sat-Kombination nuBox 310 mit AW-440 ist eine echte Kaufempfehlung
"Kleiner Speaker großer Klang: Die überarbeitete nuBox 310 ist dank ihrer Neutralität und Präzision der neue Maßstab in der Einsteiger-Klasse. Im Bassbereich findet sie eine ideale Ergänzung durch den Subwoofer AW-440, der die Tester mit sattem Klang und vielfältigen Einstellmöglichkeiten überzeugte. Letztere können gerade in problematischen Räumen hilfreich sein."
Audio Testurteil: Gut/Oberklasse
01/2005

"Klarer Testsieg"

...bei Guter Rat 2/05: Das nuWave-35-Set
Das Ratgeber-Magazin "Guter Rat" testete 9 Surroundsysteme in seiner Ausgabe 2/05. 1. Platz und "klarer Testsieg" ging an das nuWave 35-Set (nuWave 35 als Front- und Rearspeaker, Center CS-4, Aktivwoofer AW-7). "Alle Komponenten... sind optisch und technisch ausgezeichnet verarbeitet. Pluspunkt Leistung: Die Boxen begeistern mit überragender Leistung. Pluspunkt Klang: So pegelfest, dynamisch und so bassgewaltig spielen sonst nur weitaus teurere Alternativen. Eindrucksvoller Raumklang. (Keine Minuspunkte)
Top 1 Empfehlung
01/2005

Spitzenklasse

Das nuWave-Set aus 5 Centerspeakern CS-65 plus 2 brandneuen AW-75 Woofern wird Heimkino-Highlight 2/05
Homogenität ist Trumpf! 5 Centerspeaker CS-65 als Satelliten plus Tiefbass total mit 2 brandneuen AW-75 Subwoofern überzeugen als "Highlight" bei Heimkino 2/05: "Nuberts neueste Lautsprecherkreationen AW-75 und CS-65 stellen zweifelsohne eine gelungene Bereicherung des Lautsprechermarktes dar... Das Nubert Septett weiß jedes Eingangssignal perfekt darzustellen. Egal ob im Stereobetrieb oder Heimkinoeinsatz, die fünf identischen Satelliten nebst neu entwickeltem Subwoofer bleiben jederzeit Herren der Lage und spielen perfekt auf. Die Tieftonmeister AW-75 lassen sich zudem über die mitgelieferte Fernbedienung einfachst bedienen... Die Satelliten CS-65 bestechen durch optimale Abstimmung und perfektes Zusammenspiel. Detailauflösung und Dynamik lassen ebenfalls keine Wünsche offen. Die sehr gute Verarbeitung und die üppige Ausstattung runden das hervorragende Gesamtbild des Surroundsets ab."
Spitzenklasse 1,1 Preis/Leistung: Sehr gut
Testberichte: 1176 bis 1200 von 1397
Testberichte:  pro SeiteSeite: 48 von 56