Ehrliche Lautsprecher.

Persönliche Beratung

Qualifizierte & persönliche Beratung zum Nulltarif!

Mo - Fr:10:00 - 18:00
Sa: 09:00 - 13:00

0800 68 23 780

Aus dem Ausland:
+49-7171-92 69 01 18

Testübersicht

 
Testberichte: 1001 bis 1025 von 1121
Testberichte:  pro SeiteSeite: 41 von 45

„Exorbitante Klangqualität, verführerische Haptik und konkurrenzlos intelligente Ausstattungsdetails“

av-magazin.de, Juni 2009: „Die Nubert Speaker Factory wollte mit der nuVero 11 ganz hoch hinaus. Die Prämisse war akustische Kompromisslosigkeit und faire Preisgestaltung unter einen Hut zu bringen. Und genau dieses hochgesteckte Ziel haben die schwäbischen Lautsprecherbauer ohne Wenn und Aber erreicht. Kurzum: Die nuVero 11 bietet exorbitante Klangqualität, verführerische Haptik und konkurrenzlos intelligente Ausstattungsdetails. Wer hier nicht zugreift, ist selbst schuld.“

Klang: Sehr gut
Ausstattung: Überragend
Verarbeitung: Sehr gut
Preis/Leistung: Sehr gut
Testurteil: Sehr gut

Spitzenklasse

Den kompletten Test finden Sie als PDF-Datei hier...

„So viel Bass für so wenig Geld gab es noch nie“

Audiovision, Ausgabe 8/09: „20 Hertz für alle! Tiefster Bass zum günstigen Preis: Für knapp kalkulierte 600 Euro mischt Nuberts Subwoofer AW-991 jedes Heimkino auf... Tolles Bass/Euro-Verhältnis: mit dem Nubert AW-991 kann sich praktisch jeder Heimcineast Tiefbass leisten... Testfazit: So viel Bass für so wenig Geld gab es noch nie. Der Nubert AW-991 fällt zwar etwas größer aus, reicht aber dafür locker und pegelfest bis 20 Hertz hinab. Ein echtes Highlight für jedes Heimkino“

  • extrem tief reichender Bass
  • sauber, dynamisch und pegelfest
  • komfortable Fernbedienung
  • zweckmäßiges Subsonic-Filter

„Messwerte und Klang sind fürs Geld ein Hit“

Stereoplay, Ausgabe 8/09: „So klein, so günstig und doch schon ein Klassiker... Die Ausstattung zeigt alle wichtigen Eingänge und Filter inklusive Fernbedienung. Messwerte und Klang sind fürs Geld ein Hit... Schnäppchenaffine Käufer sind mit dem AW-441 von Nubert bestens bedient, der klanglich wie auch technisch vielen teuren Geräten Paroli bietet... Ausgewogener, sehr tief reichender und – für die Größe – erstaunlich pegelfester Woofer mit praxisgerechtem Einstellbereich der Crossover-Frequenz... Stereoplay Testurteil:
Klang Spitzenklasse, Gesamturteil Gut – Sehr gut, Preis/Leistung überragend

„Schwäbische Kompakt-(Kl)Asse“

AreaDVD, 6.8.09: „ Nubert hat mit der nuBox 101 eine gleichermaßen leistungsfähige wie kompakte und preisgünstige Lautsprecherbox auf den Markt gebracht, die durch ihre tonale Neutralität ebenso überzeugen kann wie durch die hohe Pegelfestigkeit... Der aktive Subwoofer nuBox AW-441 ist die akustisch perfekte Ergänzung, das Zusammenspiel der aktiven und passiven Nubert Komponenten funktioniert sehr gut... Der Tiefgang des AW-441 ist für einen so kompakten aktiven Bass hervorragend... eine hervorragende Einstiegsmöglichkeit in die Welt universeller, hochwertig klingender Mehrkanal-Sets. Testfazit: Leistungsstarkes und kompaktes 5.1-Mehrkanal-Ensemble mit hochwertiger Verarbeitung und neutraler Tonalität“

Plus-Punkte:

  • Hohe Pegelfestigkeit,
  • Tonal erstaunlich neutral,
  • sehr gute Anbindung des aktiven Subwoofers,
  • Sehr hohe Grobdynamik,
  • Gute Feindynamik,
  • Hochwertiger innerer Aufbau aller Komponenten,
  • Zeitlose Optik und tadellose Gehäuseverarbeitung,
  • Günstiger Kaufpreis.

Den kompletten Test auf Area DVD finden Sie hier...

nuBox 101 Set - „Kompaktes Set mit Bestwerten in vielen Bereichen... Preishammer!“

Stereoplay, Ausgabe 9/09: „Bereits ohne Tiefbassfilterung tönte der Nubert-Sixpack ausgesprochen souverän und gediegen, sodass der Wunsch nach größeren Boxen über weite Strecken gar nicht erst aufkam... Wer keine Brachialpegel braucht, kann mit dem kleinen nuBox-Set das Thema Lautsprecherkauf für längere Zeit zu den Akten legen... Kompaktes, preiswertes Boxenset mit aufwändigen Zweiwegeboxen und leistungsfähigem Woofer. Sehr neutral und präzise im Klang, herrlich dynamisch. Preishammer!“ Stereoplay Testurteil: Klang Spitzenklasse, Gesamturteil Gut – Sehr gut, Preis/Leistung überragend“

Den kompletten Test von Stereoplay finden Sie als PDF-Datei hier...

Top-PC-Lautsprecher von Nubert

nuPro A-10 bei „PC Games Hardware“-Magazin 8/11: "Die kleinen Lautsprecher sind zu einem außergewöhnlichen Tiefgang fähig. Die Pegelfestigkeit ist sehr gut: Auch bei Standboxenpegel bleibt das Klanggeschehen überschaubar, ohne spitz zu werden... Fazit: Sehr gut verarbeitete Lautsprecher mit schreibtischfreundlichen Abmessungen und einem Klang, von dem manch größerer Kandidat nur träumen kann."

Pluspunkte

  • Sehr guter Klang
  • Top-Verarbeitung
  • Geringe Größe 

Hörgenuss

nuPro A-10 im Testvergleich bei Videoaktiv Digital, Ausgabe 6/11: “Neutralität ist oberstes Gebot – bei so viel Dynamik wie mit den verbauten Chassis möglich. So lassen es die A-10 mit 'Don’t stop ‘til you get enough' oder... krachen – schon bei den ersten Takten überzeugt ihre Agilität... Die nuPro A-10 empfiehlt sich immer dann, wenn der Platz ... beschränkt ist... Pluspunkte: sehr dynamische, dennoch übertreibungsfreie Spielweise, USB-Eingang für optimalen PC-Betrieb. Testurteil: gut (65)”

„Überragendes“ Multitalent

Heimkino, 10/09: „Exzellente Stereovorstellung des 511er-Duos... bin schon nach wenigen Augenblicken hin und weg...
Keine Frage, die hervorragende Stimmreproduktion, die tonale Ausgewogenheit und das satte und staubtrockene Bassfundament bringen echtes Kinofeeling in die eigenen vier Wände und machen so richtig Spaß auf mehr... Exzellente Surroundkulisse...
Fazit: Selten habe ich ein so facettenreiches Mehrkanalsystem erlebt wie dieses. Während das Nubert Set in den Händen hartgesottener Rockfans und Heimkinoeinsteiger dynamisch kraftvoll, natürlich und letztendlich zuverlässig wie ein „Volkswagen“ agiert und dank seiner sinnvollen Ausstattung in nahezu jedem Raum groß aufspielt, verwandelt es sich in den Händen akribisch vorgehender Musikliebhaber und anspruchsvoller Mehrkanalfreunde in einen Mercedes Benz der gehobenen Kategorie. Zudem weiß dieses 5.1-Set durch seine sehr gute Verarbeitung, seine hervorragende Ausstattung sowie ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu überzeugen.“
Testurteil: Überragend 1,1; Oberklasse

Preistipp

i-fidelity.net 10/09: „Weiß, Gut, Günstig... Wirklich gute Angebote sind sehr rar. Wir stellen hier eines vor: den Lautsprecher Nubert nuLine 82... Selbst bei den sehr komplexen Passagen geht kein Detail unter, die nuLine 82 löst alles klar und deutlich auf... Die akustische Abstimmung ist wirklich gelungen... Der Frequenzverlauf ist sehr ausgewogen und würde selbst wesentlich teureren Lautsprechern gut zu Gesicht stehen... Erstklassige Arbeit... sehr neutral. Damit ist sie ein guter Allrounder, der bei vielen Musikhörern Anklang finden wird.
Klangqualität sehr gut, Gesamtnote sehr gut, Testergebnis sehr gut. Preistipp.

Den kompletten Test auf i-fidelity.net finden Sie hier...

Klangtipp/Referenzklasse

nuVero 11 - HiFi Test 6/09: „Noch nie haben wir in unserem doch recht großen Hörraum ein so schmales Hemd von Box (Entschuldigung!) gehört, das ein derartig markerschütterndes Bassfundament vorweisen konnte. Und trotz der kleinen Chassis bleiben die Töne schwarz und trocken, ansatzlos und dynamisch. Darüber entfaltet sich die Nubert-typische Neutralität – eine perfekt ausgewogene Mischung aus Klangfarbenstärke und absolut detailtreuer Wiedergabe... behält selbst bei Pegeln, die kein Auge trocken lassen, ihre gesamten musikalischen Qualitäten – eben einfach nur lauter. Klarheit und Dynamik bleiben in vollem Umfang erhalten, auch die räumliche Abbildung beeindruckt weiterhin in ihrer Dreidimensionalität und Präzision. Und so kann man der Nubert-Säule mit Sicherheit zubilligen, unter den ganz schlanken Lautsprechern klanglich einer der mächtigsten zu sein. Dazu kommt die einmalige Fähigkeit, sich in allen entscheidenden Bereichen des Frequenzgangs anpassen zu lassen, ein Punkt, der gerade für Hörer mit kritischen räumlichen Gegebenheiten entscheidend ist. Neben aller Flexibilität und technischer Perfektion kann die nuVero mit einer ganz entscheidenden Qualität aufwarten: Sie macht einfach Spaß! Fazit: Mit ihrer Dynamik und Spielfreude ist sie ein Wachmacher allererster Güte – ihre audiophilen Qualitäten machen Lust auf lange Hörabende... Kurz gesagt: große Klasse!“
Referenzklasse; Preis/Leistung: sehr gut; Klangtipp

„Ein einschneidendes Erlebnis“

nuVero 4 bei GALORE.de 11/09: „Fraglos ein einschneidendes Erlebnis, denn wer den Feingeist aus Schwäbisch Gmünd in Aktion erlebt hat, wird sich im Zweifel kaum mehr mit seinen alten Stereo-Weggefährten arrangieren können... Die nuVero 4 hätte von Nubert kaum treffender bezeichnet werden können – ein aufrichtiger, wahrhaftiger Lautsprecher, an dem man über Jahre seine Freude haben wird. Keiner, der sich durch Effekthascherei in den Mittelpunkt spielen will, dafür ein Weggefährte, der sich jeder Aufgabe gewachsen sieht und immer noch Luft nach oben verspüren lässt. Setzt man die Leistung in Relation zum Anschaffungspreis, kann man die 570 Euro pro Lautsprecher ohne rot anzulaufen als Preistipp einstufen.“

High End für Ihren Computer

nuPro A-20 ist im neuen Stereoplay-Sonderheft 1/12 einer der "100 besten Lautsprecher der Welt": "Die lassen das, was sich gemeinhin Computerklang schimpft, weit hinter sich und spielen derart neutral und vollwertig... Im Nahfeld erreichte die Abbildung ein beeindruckend hohes Niveau... Aber wovon rede ich eigentlich? Von High End für Ihren Computer, nicht mehr und nicht weniger."
Klang: Spitzenklasse, Preis/Leitung: überragend, Prädikat: druckvoll und fein ausgewogen

Hier kauft man 2 Boxen in einer

nuVero 3 bei Audio 3/12: "Hier kauft man zwei Boxen in einer: einen intimen Nahfeldmonitor und eine Box zum Wohlfühlen für den romantischen Abend... Audiogramm: Sehr neutral und detailgenau mit erstaunlicher Bandbreite und präzisem Timing, raumakustisch flexibel... Messlabor: Der Frequenzgang ist perfekt neutral, der Tiefgang mit 42 Hz (-6dB) herausragend anbetrachts des kleinen Volumens... Klangurteil: 82 Punkte, Preis/Leistung: Überragend"

Ausgesprochen kultiviert

nuBox 101 bei fairaudio.de 11/09: „Hier waren offenbar Abstimmungskünstler am Werk.
 ...Die Nuberts rocken. Und zwar auf eine kultivierte Weise. Kultiviert meint hier: Sie produzieren nicht einfach nur schiere Lautstärke und Gebrüll, sondern einen satten, angenehm „elektrischen“ Sound. ...wenn man furchtlos den Volume-Regler weiter und weiter nach rechts dreht, entfaltet sie ein anstandsloses Maß an Schwung, klingt ungemein kontrolliert und während man bei anderen Boxen dieser Größe bereits den zarten Duft gerösteter Schwingspulen riecht, wird die nuBox einfach lauter und lauter. …Angesichts ihrer Größe eine ausgesprochen kultiviert aufspielende Box, die für den Preis sehr Erstaunliches leistet und noch dazu recht elegant designt ist... Mehr Musik fürs Geld kann ich mir schwerlich vorstellen...
Im Bundle mit dem AW-441 Subwoofer spielt die nuBox101 noch mal einen deutlichen Zacken entspannter und mit einem geradezu ehernen Bassfundament. Wer es auch bei höheren Lautstärken regelmäßig krachen lassen möchte, der kann dies hier für vergleichsweise kleines Geld erreichen.“

Den kompletten Test auf fairaudio.de finden Sie hier...

Highlight – sehr gut

nuLine 32 Set bei av-magazin.de 11/09: „Die Heimkinolautsprecher der nuLine-Serie von Nubert spielen akustisch und optisch auf einem sehr hohen Niveau, was dem Käufer viele Jahre freudige Hörerlebnisse garantiert. Das nuLine 32 Set offenbart ein besonders lebendiges und neutral abgestimmtes Klangbild, das sich für Musik- und Filmton gleichermaßen empfiehlt. Durch die kompakten Abmessungen und die zahlreichen Oberflächenausführungen ist dieses Heimkinoset zudem besonders wohnraumfreundlich.“
Klang-Pluspunkte: neutraler Klangcharakter, dynamische Tieftonwiedergabe, hochauflösende Hochtöner.
Testfazit: Klang sehr gut, Ausstattung überragend, Verarbeitung sehr gut.
Oberklasse sehr gut, Preis/Leistung sehr gut. Highlight
(nuLine 32 Front, CS-42 Center, DS-22 Rear, AW-560 Sub)

Den kompletten Test finden Sie als PDF-Datei hier...

Kauftipp

nuBox WS-201 Set bei VideoHomevision 1/10: „Nuberts Flachmänner bewiesen recht schnell, dass sie auf hifidele Wiedergabe getrimmt sind... Nach audiophilen Maßstäben, nämlich tonaler Neutralität und Authentizität in Sachen räumlicher Abbildung... leicht vor den beiden Mitstreitern... Nuberts Satelliten bieten als einzige Anpassungsmöglichkeiten an die Raumakustik... Verarbeitung... auf recht hohem Niveau.“ Zum AW-441: „Das Ergebnis kann sich hören und messen lassen. So schafft der kleine Nubert satte 29 Hertz untere Grenzfrequenz...“

Pluspunkte:

  • tonal ausgeglichen 
  • sehr guter Fokus
  • für die Größe: Top-Tiefbass.

Testergebnis: Gut, Preis/Leistung: Sehr gut. Kauftipp.

In dieser Preisklasse kaum zu übertrumpfen

nuBox AW-991 bei Player.de 12/09: „Kurz gesagt: Die Tonqualität ist im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubend! Testfazit: Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis! Für rund 600 Euro erhält man ein Maximum an Basspower, die in dieser Preisklasse kaum zu übertrumpfen ist... Pegelfest bis 20 Hertz hinunter gibt der Subwoofer auch tiefste Frequenzen wieder, die im Heimkino keine Wünsche offen lassen. Dazu ist er nahezu perfekt verarbeitet und komfortabel fernbedienbar. Sehr gut“
Pluspunkte: extrem tiefreichender Bass, sehr sauber, dynamisch und pegelfest, komfortable Fernbedienung, zweckmäßiger Subsonic-Filter.

Den kompletten Test auf Player.de finden Sie hier...

Highlight... der Materialeinsatz ist in dieser Klasse einmalig

nuBox 681 ist Stereoplay-Highlight 2/2010: „Eine Begegnung mit der nuBox 681 wirkt prägend, in vielerlei Hinsicht... Der Materialeinsatz ist in dieser Klasse einmalig... Das waffenscheinpflichtige (Filter-)Netzwerk hebt Zeit- und Rundstrahlverhalten auf Studioniveau... Bauartbedingt war die Nubert immer in Topform wenn es galt, bei lauten und komplexen Klängen die Übersicht zu behalten. Der Yello-Boxenkiller „The Race“ wurde mit ihr zum Rennen um den größten Spaßfaktor und den kantigsten Bass...
Testfazit: Highlight. Großvolumige Zweieinhalbwegebox mit klassenuntypisch aufwändiger Bestückung, Raumfiltern und reichlich Membranfläche. Wirkt sehr ausgereift und souverän, auch bei komplexen Klängen. Ideal für elektronische Musik.“
Testurteil: Klang: Spitzenklasse, Preis/Leistung: Überragend.
Der ebenfalls getestete Center CS-411 erwies sich als ideale Kombination, er „erzeugte größtenteils ähnliche Klangfarben wie die Standbox. Trotz deutlich geringerer Membranfläche war er Extrempegeln fast ebenso gut gewachsen.“

XXL-Test nuVero-Serie: „Lautsprecherbau vom Feinsten...“

Die ganze nuVero Serie stand bei AreaDVD 1/2010 im Mittelpunkt eines XXL-Tests samt großem „Mehrkanal-Check“. Hier die Testauszüge.

Verarbeitung und Technik:
„... gehört mit zum Besten, was der gesamte Lautsprechermarkt zu bieten hat. In Relation zu den Kaufpreisen der Lautsprecher kann man hier getrost von einer sensationellen Performance sprechen... Das Niveau bezüglich Technik und Verarbeitung ist als vorbildlich einzustufen - hochwertiger Boxenbau in Reinkultur, der allerdings keine negativen Auswirkungen auf den Preis der jeweiligen Lautsprecherbox hat. Der Aufwand, der aus technischer Sicht betrieben wurde, ist immens - Nubert bietet nicht nur ehrliche Lautsprecher, sondern auch eine geballte Ladung High-Tech an. Gesamtnote in Relation zum Kaufpreis: Hervorragend - perfekt.“

Testfazit:
„Die gesamte nuVero-Serie erfreut mit einer beispielhaften Performance, die bereits bei der zeitlos-eleganten Optik beginnt, mit der enorm aufwändigen Technik weitergeht und bei der Maßstäbe setzenden akustischen Performance endet. Ganz gleich, welchen nuVero-Schallwandler man sich aus dem Portfolio aussucht, man erwirbt stets ein Produkt, das zum ausgesprochen günstigen Kaufpreis mit einer Leistungsfähigkeit aufwartet, die man ansonsten nur aus hohen Preisklassen kennt. Durch die enorme Flexibilität, die insbesondere die Typen 5 und 7 an den Tag legen, kann sich der Anwender seine Traum-Anlage konfigurieren. Die Tatsache, dass aktuell noch kein nuVero-Aktivsubwoofer verfügbar ist, vermag das positive Ergebnis kaum zu beeinflussen, da Nubert in anderen Modellreihen (nuLine) gleichermaßen sauber verarbeitete wie leistungsstarke Alternativen offeriert (nuLine AW-1000 oder 2 x AW-560). Außerdem stehen mit den Versionen 11 und selbstverständlich 14 leistungsfähige Standlautsprecher mit ausgezeichneten Bass-Eigenschaften zur Wahl, die die Verwendung eines aktives Subwoofers bei der Nutzung eines kraftvollen AV-Verstärkers oder -Receivers praktisch überflüssig machen. Mit dem Kauf eines nuVero-Ensembles beginnt der preisgünstige Einstieg in die "Champions League" ...“

Testergebnis:
Masterpiece. „Lautsprecherbau vom Feinsten: Die Mitglieder der nuVero-Serie sind faszinierende Klang-Kunstwerke mit Maßstäbe setzender akustischer Leistungsfähigkeit und zeitlos ästhetischer Optik“

Die Pluspunkte:

  • Tonal neutral und grob- wie feindynamisch ausgezeichnet
  • Sehr flexible Einsatzmöglichkeiten von nuVero 5 und 7
  • Überragende Bass-Performance bei nuVero 11, sensationelle Bass-Leistung bei nuVero 14
  • Exzellente Pegelfestigkeit
  • Exzellente Räumlichkeit bei allen nuVero-Komponenten
  • Aufwändige Konstruktion
  • Flexible Anpassungsmöglichkeiten der Klangcharakteristik
  • Referenz-Verarbeitung aller nuVero-Boxen
  • Sehr günstiger Kaufpreis
  • Sehr schöne Farbauswahl

Den kompletten Test auf Area DVD finden Sie hier...

Meisterstück

„Meisterstück“ – nuVero 14-Test in LP 2/10, dem Magazin für Analoges HiFi & Vinyl-Kultur:
„Ich könnte mich nicht erinnern, jemals eine Box gehört zu haben, die man bis zu ihrem natürlichen Limit so kontrolliert ausfahren kann... ein echtes Sahnestück: technisch konsequent zu Ende gedacht und auch in die Tat umgesetzt, dabei immer mit einem Auge auf den Spaß an der Musik, lotet sie die Grenzen des Machbaren aus: Dank Direktvertrieb ist sie unverschämt preiswert – ein heißer Kandidat für Klanggourmets mit Hang zu hohen Pegeln.“

Den kompletten Test von LP finden Sie als PDF-Datei hier...

So viel Gutes... AV-Magazin-Empfehlung

AV-Magazin, 9/09: „Beim Klangtest brilliert das nuBox-Trio mit wuchtigen Bässen, neutralen Mitten und aufgelösten Höhen. Selbst bei anspruchsvollen Klassikwerken, wie Beethovens Neunter Symphonie, überzeugen die kleinen 101er mit respektabler Räumlichkeit und guter Ortbarkeit...
Klartext: Unterm Strich erlaubt sich die schwäbische Lautsprecherkombination nicht den kleinsten Schnitzer im Test. Klangqualität, Verarbeitung und Ausstattung befinden sich auf einem sehr hohen Niveau, das keinerlei Rückschlüsse auf den attraktiven Kaufpreis ziehen lässt. Wenn einem Redakteur so viel Gutes widerfährt, ist das schon eine AV-Magazin-Empfehlung wert.“
Testurteil nuBox 101: gut - sehr gut, Einstiegsklasse; PLV: gut – sehr gut
Testurteil nuBox AW-441: sehr gut, Oberklasse; PLV: sehr gut

Den kompletten Test von av-magazin.de finden Sie als PDF-Datei hier...

Testsieger

nuBox AW-991 ist Testsieger in der Preisklasse bis 600 Euro bei Video Homevision 3/10: „Der nuBox AW-991 besitzt alle Attribute eines großen Klassikers. Am Subwoofer von Nubert kommt so leicht keiner vorbei... In dieser Disziplin konnte kein Subwoofer des Tests dem Nubert-Bass etwas vormachen... Auch im Oberbass überzeugte der schwäbische Bassist: Knackig und präzise kam der Kickbass im Hörraum rüber. Mit diesem Subwoofer wird Heimkino zum Spektakel.“

Pluspunkte:

  • tonal ausgewogen
  • tiefreichender, sauberer Bass
  • sehr pegelfest zum Einstellen
  • praktische Fernbedienung

Preis/Leistung: überragend.

Den kompletten Test von Video Homevision finden Sie als PDF-Datei hier...

Zauberkasten aus dem Schwabenland – „Referenz“

AreaDVD 2/10 unterzog das ATM-14 Modul für die nuVero 14 einem ausführlichen Praxistest. Testurteil: „Referenz“ in der Kategorie Lautsprecher-Zubehör.

„Nubert beweist mit dem ATM-14-Modul für die nuVero 14 erneut, welche Innovationskraft die Schwaben beim Beschreiten neuer akustischer Wege besitzen... Zauberkasten aus dem Schwabenland... Für knapp 280 EUR sehen wir das ATM-14 als eine ausgesprochen sinnvolle Investition. Gerade, wenn man sehr gern intensiv, lebendig und nachdrücklich hört, eröffnet das ATM-Modul neue Perspektiven, die einer kleinen Revolution gleich kommen. Nubert-typisch ist alles qualitativ hochwertig und durchdacht umgesetzt... Die klanglichen Vorzüge sind durch die flexiblen Anpassungs- und Einsatzmöglichkeiten mannigfaltig und sorgen für positive Verwunderung auch beim erfahrenen Hörer. Somit kann man insgesamt festhalten, dass das ATM-Modul ein hervorragender Beweis für die Innovationskraft der schwäbischen Lautsprechermanufaktur ist.“

Den kompletten Test auf AreaDVD finden Sie hier...

Preistipp, Testurteil: „Überragend“

Das nuBox 481 Set (nuBox 481, CS-411, AW-441 und DS-301) ist Heimkino Preistipp3/01. „Sie wollen satten Kinosound, eine lebendige und natürliche Wiedergabequalität Ihrer Lieblings-CDs und das am liebsten mit einem ebenso potenten wie erschwinglichen 5.1-System, das sich gut in Ihr Heimkino und Ihren Wohnraum integrieren lässt? Dann haben wir einen echten Geheimtipp für Sie... Testfazit: Mit dem vorgestellten 5.1 System zeigt die Nubert Speaker Factory ganz klar auf, dass ihre Wurzeln in der stereophilen Ecke liegen. Dennoch haben es die schwäbischen Klangspezialisten einmal mehr geschafft, den schwierigen Spagat zwischen anspruchsvoller Zweikanalwiedergabe und dynamischer Mehrkanalreproduktion eindrucksvoll zu meistern. Und das sogar zu einem vergleichsweise geringen Gegenwert...“
Spezielles Lob gab es für die nuBox 481 Standlautsprecher: „Egal ob Synthi-Passage oder brachiale Bassgewalt, das hier agierende Nubert Duo strotzt nur so vor Spielfreude, wie wir sie in dieser Preisklasse sonst eher selten erleben dürfen. Mit einer faszinierenden Präzision stellt das hier agierende Pärchen zudem sämtliche Einzelheiten der Bühne dar, wobei man nicht einmal zwingend im „Sweet Spot“ sitzen muss, um die exzellente Bühnendarstellung der beiden Zwei-Wege-Schallwandler erleben zu dürfen.“

Pluspunkte:

  • Knackige Grundtonwiedergabe
  • Hervorragende Surroundkulisse
  • Pfiffige Hochtonanpassung

Testurteil: Überragend 1,1. Heimkino Oberklasse. Preistipp.
Preis/Leistung Sehr gut.

"Beste Universallautsprecher"

nuPro A-10 ist bei AudioVideoFoto Bild 4/12 ein Top-100-Produkt, nämlich "Beste Universallautsprecher" in der Rubrik Audio. "Die Aktivboxen sorgen überall für guten Klang: Als PC-Edel-Lautsprecher auf dem Schreibtisch oder im Hobby-Tonstudio, als Ergänzung für Flachbildfernseher oder zur Komplettierung von Netzwerkplayern... Stets begeistern die Nuberts mit ihrem neutralen, detailreichen und erwachsenen Klang."

Testberichte: 1001 bis 1025 von 1121
Testberichte:  pro SeiteSeite: 41 von 45

Nichts verpassen!

Zur nu's Letter Anmeldung