Whatsapp Telefon Email
Bitte fügen Sie ein weiteres Produkt zum Vergleich hinzu.

Details


Alle Vorteile im Überblick

  • nuVero 110
  • Marantz Model 30
  • Marantz SACD 30n
  • attraktiver Setpreis
  • Passendes Audio- und Lautsprecherkabel

nuVero 110 – schlanke Schönheit mit Tiefbassqualitäten

Die nuVero 110 ist ein Standlautsprecher, der seinesgleichen sorgt, was die klanglichen Qualitäten angeht. Dank der D’Appolito Anordnung der Mitteltöner um den Hochtöner ergibt sich eine einmalige Wiedergabetreue und breite Bühne, die verzaubert. Um das Zusammenspiel zu komplettieren sorgen drei 150 mm Tieftöner für einen Tiefgang bis 32 Hz. Lassen Sie sich vom Klang der nuVero 110 verzaubern und ins Reich der Musik entführen.

Marantz Model 30 – Verstärker einer neuen Ära

Das Marantz Model 30 bietet bis zu 200 Watt Leistung pro Kanal und kann neben diesen Daten auch mit eine imposanten Optik punkten.
Als Materialien kommt massives Aluminium und eine Abdeckung aus Stahl zum Einsatz, die Lautsprecherklemmen werden mit Nickel beschichtet. Damit sind verwendeten Werkstoffe auf gleichem Niveau wie Klang und die technischen Komponenten.
Damit steht der Marantz Model 30 in der Tradition der Marke, keine Kompromisse einzugehen.
Dafür spricht auch der Aufwand beim Phonovorverstärker, der MM- und MC-Tonabnehmer unterstützt und hierbei noch variable Empfindlichkeiten bietet. In Summe ein Verstärker der absoluten Extraklasse.

Marantz SACD 30n – SACD-Player einer neuen Ära

Der Marantz SACD 30n bietet den namensgebenden Super Audio CD Support mit dem hochwertigen integrierten Laufwerk, dass auf den speziellen Transportmechanismus SACD-3L setzt.
Als moderne Allroundzentrale bietet der Player aber auch Unterstützung für den Heos Multiroomstandard und natürlich Airplay. Selbstverständlich werden Streamingdienste wie Amazon Music HD, Tidal oder Spotify unterstützt.
Bedient wird der SACD 30n via Fernbedienung, App oder Sprachsteuerung über Amazon Alexa, Google Assistant oder Apple Siri.
Damit der Klang dann auch bestmöglich an den Spielpartner Marantz Model 30 übergeben wird, kommt nicht ein sondern zwei Systemtaktgeber zum Einsatz, die zwischen 44,1 und 384 kHz arbeiten. Der Player Made in Japan ist ein Gerät, dass zum Genießen einlädt.