Whatsapp Telefon Email
Bitte fügen Sie ein weiteres Produkt zum Vergleich hinzu.

Echte Preis-Leistungs-Empfehlung

nuLine 264 bei HiFi Test 3/13: "Im Hörtest zeigte die nuLine 264 eine ungebremste, forsche Gangart. Dynamische Aufnahmen wie Marcus Millers "Free" reproduzierte die nuLine mit einer lockeren Gangart, bei der besonders der präzise und satte Tiefgang des Fender Jazzbass von Marcus Miller druckvoll zur Geltung kam. Die nuLine 264 schiebt in der untersten Oktave spürbaren Schall, der das gewisse Kribbeln in der Magengegend verursacht. Ihre tonalen Qualitäten konnte die nuLine 264 bei Chris Jones beweisen, dessen Akustik-Gitarre und Gesang in allen vorhandenen Schattierungen gebührend zu Gehör kamen. Ausgewogen und druckvoll macht die nuLine 264 richtig Spaß... 
Sensationeller Tiefgang bis unter 40 Hz und sehr linearer Frequenzverlauf... Das Impulsverhalten der Nubert ist ebenfalls wie aus dem Lehrbuch. 
Fazit: Die nuLine 264 hat schlanke Abmessungen und bietet präzisen Tiefbass wie deutlich größere Lautsprecher. Für jede Art von Musik geeignet, ist die nuLine 264 ein Highlight für Auge und Ohr. Für Liebhaber hochwertiger, packender Musikwiedergabe ist die nuLine 264 zudem eine echte Preis-Leistungs-Empfehlung." 
Pluspunkte: ultratiefe Wiedergabe, Bass und Hochton regelbar
Preis/Leistung hervorragend, Spitzenklasse, Preistipp

Den kompletten Test finden Sie als PDF-Datei hier...

 

Produktseite nuLine 264