Whatsapp Telefon Email
Bitte fügen Sie ein weiteres Produkt zum Vergleich hinzu.

Grandioses Lautsprecherset mit viel Können zu einem fairen Preispunkt

„Bring’ den Desktop zum Beben!“ – apfelpage.de, eines der großen deutschen Portale zu Apple-Produkten, testete unser kompaktes aktives Stereo-Lautsprecherset nuBox A-125. Das preisgünstige „Soundpaar“ überzeugte mit souveränem und ehrlichem HiFi-Sound, praxistauglicher Konnektivität und einfacher Bedienung. Hier das äußerst positive Testfazit:

„Meine Erwartungen an die A-125 waren hoch, da meine Passivboxen nuLine 34 schon ein ordentliches Paket abliefern. Dennoch wusste ich um die ‚kleinen‘ Ausmaße der nuBox. Und setze ich das alles ins Verhältnis mit der gebotenen Leistung sowie dem Preis, war ich mit den nuBox A-125 insgesamt sehr zufrieden. Außerdem hat mir seit Langem ein Test nicht mehr so viel Spaß gemacht wie in diesem Fall – geiler Sound ist einfach… geil!
Am besten hat mir die gute Separation der unterschiedlichen Frequenzbereiche gefallen. Gerade die Mitten waren detailreich, was bei instrumentenlastigen Stücken und gesprochenen Inhalten positiv hervorstach. Lediglich gingen die Details bei bassintensiven Tracks und höherer Lautstärke verloren, da die tiefen Frequenzen dann zu überlagernd wirkten. Dafür ist die Bassleistung selbst verdammt eindrucksvoll, wenn man die Größe der Boxen im Hinterkopf behält. Bei den Höhen gibt es nichts zu meckern, ich fand sie absolut ausgezeichnet.
Die DSPs music und movie können im Einzelfall für eine Optimierung des Sounds sorgen, was wahrscheinlich bei der Nutzung als TV-Speaker am ausgeprägtesten wahrnehmbar ist. Auf dem Schreibtisch – mit einem kleinen Sounddreieck – muss jeder selbst entscheiden, ob ihm das Soundprofil taugt.
Bei den Input-Möglichkeiten bleiben wirklich keine Wünsche offen, von digital bis analog ist alles dabei und das Verbauen eines HDMI-ARC war die richtige Entscheidung. Der 3,5mm-Klinkenanschluss wäre für viele noch das i-Tüpfelchen, ich bevorzuge aber Cinch. Leider fehlt mir für das ultimative Sound-Erlebnis am PC ein Klinkenausgang, um hin und wieder einen Kopfhörer anschließen zu können. 
Für aktive HiFi-Boxen liegen die nuBox A-125 in einem preislich sehr attraktiven Bereich unterhalb der 400er-Marke. Die Konkurrenz fordert schon bei einfachen 2.0-Systemen ganz andere finanzielle Investments.

Zusammenfassend ist das Soundpaar ein grandioses Lautsprecherset mit viel Können zu einem fairen Preispunkt. Als TV-Speaker können sie ihr volles Potential vermutlich am passendsten ausschöpfen, da sie hauptsächlich dafür konzipiert wurden. Je nach dem, wie die persönlichen Bedürfnisse aussehen, können sie auf dem Schreibtisch aber durchaus überzeugen. Den Musik-Enthusiasten, die günstig ins aktive HiFi-Segment einsteigen wollen, werden die A-125 definitiv gefallen und ein breites Lächeln ins Gesicht zaubern.“

Den kompletten Test vom 19.4.2020 finden Sie hier …

Produktseite nuBox A-125