Whatsapp Telefon Email
Bitte fügen Sie ein weiteres Produkt zum Vergleich hinzu.

Klingt ausgezeichnet!

Das Heimkino-Fachmagazin Audiovision widmet in Ausgabe 08/2021 unserer Soundbar nuPro AS-3500 einen zweiseitigen Testbericht. Unter anderem muss sich das Drei-Wege-Sounddeck in den Disziplinen Design, Ausstattung und Praxis sowie Tonqualität beweisen - und besteht die Prüfungen mit Bravour. So lautet dann das überzeugte Fazit der Redaktion: „Nuberts Sounddeck nuPro AS-3500 klingt ausgezeichnet, ist bestens verarbeitet und sieht zudem klase aus. Punktabzug gibt es vor allem wegen der suboptimalen Netzwerkausstattung.“ Die besteht im Fall der nuPro AS-3500 aus einem Bluetooth-Empfänger mit aptX-HD- und Bluetooth-Support. Dafür loben die Prüfer vor allem den hervorragenden Klang und die ausgezeichnete Sprachverständlichkeit: „Ihrem Namen ehre macht die Voice+-Schaltung, die Stimmen tatsächlich in den Vordergrund rückte, ohne unnatürlich zu klingen. Loudness addierte ordentlich bass, was sich vor allem bei geringen Pegeln gut machte. Mit Stereo-Musik klang das Nubert-Deck ausgezeichnet und behielt seine Tugenden von Neutralität, Feinauflösung und Basswiedergabe bei. Die Hörizonterweiterung sorgte auch bei Pop, Rock und Co. für mehr Raumgefühl, auch wenn die leichte Aufhellung des Klangs und die dezenten Hallfahnen sich hier stärker bemerkbar machten als bei Filmton.“

Dafür vergab die Redaktion von Audiovision 82 von 100 möglichen Punkten und die Schulnote „sehr gut“.

Den kompletten Test aus Audiovision 8/21 finden Sie hier ...

Produktseite nuPro AS-3500