Whatsapp Telefon Email
Bitte fügen Sie ein weiteres Produkt zum Vergleich hinzu.

Produkt


nuLine CS-174

  • Premium-Centerlautsprecher - ideal passend zu den nuLine Drei-Wege-Standlautsprechern
  • Drei-Wege-System für mehr Details und Belastbarkeit im Bass, den Mitten und den Höhen
  • 42 Hz Tiefgang für voluminöse und bassgewaltige Sprachwiedergabe und Mitteneffekte
  • Klar verständliche Dialoge bei Filmen oder Serien dank ausgereifter Treibertechnologie
  • Überzeugt durch Klangwahlschalter, Bi-Wiring Terminal und asymmetrischem Hochtöner
  • Made in Germany mit klaren Kanten, entweder edel lackiert oder Nussbaum furniert

Einfach beeindruckend

Der nuLine CS-174 ist der Top Centerlautsprecher der nuLine Serie:  Drei-Wege-System und 42 Hz untere Grenzfrequenz garantieren detailreiche und authentische Wiedergabe auch bei tiefen Stimmen. Die symmetrische D’Appolito Anordnung der Chassis ermöglicht eine breite Abstrahlung, für maximale Sprachverständlichkeit für alle auf Ihrem Sofa.

Center 

Der Center ist der eigentliche Star in jedem Heimkino, denn prozentual hat er durch die Dialoge den größten Anteil an einem Film. Der nuLine CS-174 überzeugt Sie mit Details und Tiefgang auf höchstem Niveau.

Im Heimkino zuhause

Die Drei-Wege-Technik des CS-174 macht ihn zur idealen Kombination mit entweder zwei CS-174 senkrecht aufgestellt als Frontlautsprecher im Surround oder den nuLine Standlautsprechern mit gleicher Technik: 264, 284, 334.

Für Stereo geschaffen

Der nuLine CS-174 ist für HiFi-Anwendungen entwickelt worden, wie bereits der asymmetrische Hochtöner deutlich macht. Zwei Lautsprecher auf dem Lowboard kombiniert, garantieren höchste Detailtreue.

Komplett im Set

Der nuLine CS-174 komplettiert meist ein Surroundset. Wenn Sie einen Blick auf unsere Heimkino-Editionen werfen wollen, schauen Sie sich gern hier um: Sourround-Sets

Details


nuOva-Hochtöner

Bei dem nuLine CS-174 wir der Hochton bei 2.050 Hz getrennt. Der nuOva Hochtöner ist ein aufwendiges High Tech Produkt, dass für minimale Resonanzen optimiert wurde. Hauptverantwortlich ist dafür die bedämpfte rückseitige Volumenkammer, die so für sehr schnelles Ausklingen sorgt. Ihr Vorteil: Mehr Details und eine klare Wiedergabe von Musik.

Mitteltöner

Der Mitteltöner des nuLine CS-174 arbeitet nahtlos unterhalb des Hochtöners im Bereich von 490 Hz bis 2.050 Hz. Er nutzt eine Flachmembran mit kompaktem Durchmesser, die detailreiche Mitten und homogenes Rundstrahlverhalten kombiniert. Ein weiterer großer Vorteil ist das Zusammenspiel mit dem Hochtöner, der durch die nahezu bündige Oberfläche noch besser arbeiten kann. Ihr Vorteil: beindruckende Stimmwiedergabe mit präziser Ortbarkeit.

Tieftöner

Der Tieftöner des nuLine CS-174 gibt den Bassanteil der Musik oder des Films wieder und entlastet so den Mitteltöner. Die Longstroke Technologie in Kombination mit einem Bassreflexport kann der Lautsprecher eine untere Grenzfrequenz von 42 Hz bei nahezu vollem Pegel wiedergeben. Ihr Vorteil: Kontrollierte und lineare Basswiedergabe bei allen Lautstärken.

Frequenzweiche

Die Weiche ist das Kontrollzentrum und Herzstück des nuLine CS-174. Langlebige Bauteile sorgen für exakte Wiedergabe und linearen Klang über Jahrzehnte. Die Schalter auf der Rückseite beeinflussen direkt die Weiche und ermöglichen so das nahtlose Umschalten zwischen den Klangmodi. Außerdem verfügt die Weiche über selbstrückstellende Sicherungen, die die Chassis vor Überlastung schützen.

Farben

Unsere nuLine Serie setzt auf die hochwertigen Lackoberflächen Schwarz und Weiß, die mehrschichtig aufgetragen und immer wieder geschliffen werden für ein perfektes Oberflächenfinish mit Softlinekante. Die dritte Option ist ein echtes Highlight ist das Echtholzfurnier in Nussbaum. Damit wird jedes Modell ein echtes Unikat, ebenso wie bei unserer limitierten Corten Edition anlässlich des 10-jährigen Bestehens unserer stetig verbesserten nuLine Serie.

Design

In der nuLine Serie verleihen klare Formen mit zarten Softlinerundungen den Modellen eine zeitlose Eleganz. Beim Designprozess stehen auch akustische Überlegungen im Vordergrund, denn leicht abgerundete Kanten sorgen für geringere Kantendispersionen, ebenso wie die asymmetrische Anordnung der Hochtöner. Dazu passt das aufwendig berechnete Metallgitter, das den Klang kaum messbar beeinflusst.

Serienüberblick

Unser nuLine Serie ist nicht nur Made in Germany, sondern auch dem ehrlichen Klang verpflichtet: Alle Lautsprecher geben Musik neutral wieder und damit genauso, wie sie aufgenommen wurde. Außerdem haben wir in dieser Serie mit 10 Modellen die größte Vielfalt für alle Anwendungen, Vom Wand- bzw. Deckenlautsprecher, über Kompakt- und Standlautsprecher bis hin zum Dolby Atmos zertifizierten Aufsatzlautsprecher nuLine RS-54. Tieftonunterstützung erhalten alle durch Subwoofer aus der nuSub Serie.

Nubert Hörraum nuBoxx

Ehrlichem Klang verpflichtet

Wir sind ein deutsches Unternehmen, das seit über 45 Jahren Lautsprecher entwickelt und im Direktvertrieb anbietet. Wir stehen für neutrale Wiedergabe, damit bei Ihnen genau das Signal ankommt, das auch auf der Quelle vorhanden ist. Wir fügen nichts hinzu und lassen nichts weg. Versprochen! Mehr Informationen zu unserer Philosophie finden Sie hier

Nubert Gebäude

Fertigungsort

Alle nuLine Modelle wurden in Schwäbisch Gmünd von unseren Entwicklern perfektioniert. Die Serienproduktion findet dann exklusiv für uns bei dem Fertigungsbetrieb Roterring in Niedersachsen statt. Damit tragen unsere Lautsprecher der nuLine Serie zu Recht die Prädikate Designed & Made in Germany. 

Mitarbeiter Gruppenbild

Das meint das Nubert-Team

Der Center ist das Herzstück eines jeden Surroundsystems. Wir Menschen verständigen uns mit Dialogen, dabei spielt das Sprachverständnis eine große Rolle. Mit dem 3-Wege System im CS-174 erreichen wir genau das: Eine bemerkenswert detailreiche Stimme und ein schön breites Abstrahlverhalten.

nuReality - AR App

Holen Sie sich High End schon vorab mit unserer Augmented Reality App nach Hause. Letzte Details bieten unsere 360° Ansicht oder unser AR-Modus für Ihre Wunschlautsprecher in den eigenen vier Wänden.

Google Play

Apple Store

Testergebnisse


Wir sind ausgezeichnet. Und stolz darauf.

Heimkino-Vergnügen auf höchstem Niveau garantiert

nuLine 334 Atmos-Set: Highlight

Grandiose Leistung

nuLine 284 Set mit RS-54: "Grandiose Leistung"

Zubehör


Wir bauen nicht nur außergewöhnliche Lautsprecher und Elektronik, sondern bieten auch noch das passende Zubehör an. Damit finden Sie von Kabel über Adapter alles Nützliche zu unseren Produkten.

ATM Kompakt
Klangoptimierung für Kompaktlautsprecher
349,00 € / Stück

nuCable BFA Banana
Premium Bananenstecker
29,00 € / 4er Set

Inhalt: 4 Stück (7,25 € / 1 Stück)

nuCable Exklusiv
Premium Lautsprecherkabel
249,00 € / Stück

Inhalt: 3 Meter (83,00 € / 1 Meter)

nuCable LS Silverline
Premium Lautsprecherkabel
8,00 € / Meter

nuCable LS Studioline
Lautsprecherkabel
27,00 € / Stück

Inhalt: 6 Meter (4,50 € / 1 Meter)

nuCable LS Studioline Flat
Flaches Lautsprecherkabel
36,00 € / Stück

Inhalt: 6 Meter (6,00 € / 1 Meter)

nuCable massimo
High End Lautsprecherkabel
449,00 € / Stück

Inhalt: 3 Meter (149,67 € / 1 Meter)


Nicht das richtige dabei? Wir empfehlen einen Blick auf verwandte Produkte, die Ihnen gefallen könnten.

Fascination With Sound
Mehr Musik
19,99 € / Stück

Nubi der Große
Einfach größer
25,00 € / Stück

nuTasse - nuControl
Mehr Tee
15,00 € / Stück

Schallplattenbürste
Weniger Staub
24,95 € / Stück

Bewertungen


68 Bewertungen

4.75 / 5


5
4
3
2
1

Ehrliche Lautsprecher - Ehrliche Bewertungen

Zufrieden? Oder können wir bei unseren Produkten etwas besser machen? Dann schreiben Sie uns Ihre Bewertung. Einfach im Kundenkonto anmelden und hier die Bewertung zu Ihrer Bestellung verfassen.

Bei uns wird jede Bewertung auf Echtheit geprüft und anschließend freigeschaltet. So können Sie sicher sein, dass Ihr Feedback zu unseren Produkten authentisch ist.
Das Konzept überzeugt Sie?

Christof Kastner

16. August 2021

Ehrliche Qualität

Simon Buchner

24. Februar 2021

Center

Tommyworker aus Feldkirchen-West.

26. Juni 2021

nuLine Centerspeaker

Dirk R.

6. Januar 2021

nuLine 284 Sets

Technische Informationen


Technische Änderungen vorbehalten.

Boxentyp und Aufstellung

Der nuLine CS-174 ist ein Center-Lautsprecher der Spitzenklasse, der sich besonders harmonisch in ein Surround-System mit den Drei-Wege-Standlautsprechern nuLine 264, 284 und 334 einfügt. In Anbetracht der geringen Gehäusehöhe und der beiden relativ kleinen 12-cm-Tieftöner verfügt er über eine überraschend tiefreichende Basswiedergabe und ist mit 230 Watt verblüffend hoch belastbar. Das horizontale Abstrahlverhalten übertrifft das unserer Zwei-Wege-Center nochmals an Homogenität, wodurch auch seitlich sitzende Hörer in den vollen Hörgenuss kommen. Die Lautsprecher der nuLine-Serie werden in Schwäbisch Gmünd entwickelt und nach unseren Vorgaben bei einem traditionsreichen Spezialbetrieb für Tonmöbelbau in Deutschland gefertigt.

Bauprinzip und Gehäuse

Drei-Wege-Center-Lautsprecher in Bassreflexbauweise. Realisiert wird die hohe Klangkultur des nuLine CS-174 mit der aus unserer Spitzenserie nuVero übernommenen Filteroptimierung des Drei-Wege-Prinzips. Damit gelang es dem Entwicklerteam Günther Nubert und Thomas Bien, die Klangreinheit konventioneller Drei-Wege-Konstruktionen vor allem im kritischen Mittenbereich deutlich zu steigern und gleichzeitig ein sehr gleichmäßiges horizontales Abstrahlverhalten zu erreichen.

Das aufwendig gefertigte Gehäuse besteht aus 19 mm starkem, furniertem beziehungsweise mehrschichtig lackiertem MDF-Material und wird bei einem erfahrenen Tonmöbelspezialisten in Deutschland gefertigt. Damit die rückseitigen Schallanteile der Tief- und Mitteltöner sich nicht gegenseitig stören, erhielt die Mittel/Hochtongruppe ein eigenes, akustisch exakt abgestimmtes Innengehäuse, das gleichzeitig zur Versteifung der Außenwände dient. Dieser hohe konstruktive Aufwand führt zu einem Gesamtgewicht von 18 kg und schlägt sich in einer nur selten realisierten Präzision des Klangbildes nieder, die bis zu höchsten Dynamiksprüngen erhalten bleibt.

Hochtöner

Im Hochtonbereich kommt der für nuLine völlig neu entwickelte nuOva-Hochtöner mit besonderer Schallführung und einer speziell bedämpften rückseitigen Volumenkammer zum Einsatz. Seine akustisch optimierte Schallfront erlaubt es, die Abstands-Unterschiede der Kalotte zu den Gehäusekanten gegenüber den bisherigen asymmetrischen Nubert Hochtönern nochmals zu vergrößern, wodurch sich die Kantendispersionen in axialer Richtung weiter verringern und die Klarheit im Hochtonbereich merklich zunimmt. Gleichzeitig kann das Chassis näher an die Mitteltöner rücken, was dem Ideal der Punktschallquelle entgegenkommt, ohne die Nachteile eines Koaxialsystems in Kauf nehmen zu müssen.

Mitteltöner

Erstmals werden bei Nubert Flachmembranchassis eingesetzt. Zu Beginn der Entwicklungsarbeiten bestätigte sich, dass flache Membranen für störende Partialschwingungen anfälliger waren als ähnlich große Konusmembranen. Durch Feinarbeit an den Mehrschichtmembranen, die über eine Bienenwabenstruktur verfügen (Honeycomb-Technologie), konnten die störenden Eigenresonanzen Schritt für Schritt in die hohen Frequenzbereiche verlagert werden, bei denen der Mitteltöner gar nicht mehr arbeitet, sondern die Abstrahlung fast vollständig durch den Hochtonlautsprecher erfolgt. Im Gegensatz zu Konuslautsprechern ist der Großteil der Fläche dieser optimierten Mitteltonchassis mit der Schallwand bündig und schafft so eine vorteilhafte Umgebung für den benachbarten Hochtöner, was ihm zu noch besseren Abstrahleigenschaften verhilft.

Tieftöner

Ebenfalls eine Neuentwicklung stellt der 12-Zentimeter-Longstroke-Tieftöner dar, von dem im Center-Lautsprecher nuLine CS-174 zwei Exemplare zum Einsatz kommen. Diese mit Doppelmagneten ausgerüsteten Hightechchassis ermöglichen ein optimales Verhältnis von großem Membranhub, maximalem Tiefgang und verstärkerfreundlichem Wirkungsgrad. So entstanden hoch belastbare Longstroke-Woofer, deren Polypropylenmembranen im Extremfall bis 20 mm auslenken können.

Frequenzweiche

Die Frequenzweiche des nuLine CS-174 ist in Sachen Filtertechnik ein Meisterstück für sich. Hier werden die vom Verstärker ankommenden Signale mit einer speziellen Weichentechnologie besonders präzise in drei Frequenzbereiche aufgeteilt, wobei die Chassis über ausgeklügelte Kompensationsschaltungen ihren letzten klanglichen Feinschliff erhalten. Um hier die Nubert typischen Qualitätsansprüche realisieren zu können, waren nicht weniger als 34 hochwertige Bauteile notwendig, zu denen auch eng tolerierte Folienkondensatoren im Mitten- und Hochtonbereich zählen. Die tiefe Trennfrequenz bei 2,05 kHz befreit den Mitteltöner von höheren Frequenzen und sorgt in Verbindung mit der bewusst klein gewählten Bauform für ein außergewöhnlich breites Abstrahlverhalten. Eine effiziente Schutzschaltung wacht über die Sicherheit der Chassis und der Weiche. Sie kappt bei drohender thermischer Überlastung den Verstärkerstrom und setzt sich, nachdem die Gefahr vorüber ist, wieder selbstständig in den Normalbetrieb zurück.

Schaltmöglichkeiten

Der obere Schalter zwischen den Anschlussklemmen des Terminals erlaubt eine dreistufige Modifikation des Hochtonbereichs von „sanft“ über „neutral“ bis „brillant“, womit sich die Box auf die Akustik unterschiedlicher Wohnräume oder persönliche Hörvorstellungen individuell anpassen lässt. Mit dem zweiten Klangwahlschalter lässt sich der Basspegel moderat absenken. Diese Schaltvariante sorgt dafür, dass eine ungewünschte Überhöhung des Basspegels bei wandnaher Aufstellung kompensiert werden kann.

Anschlussterminal

Die äußerst massiven, vergoldeten Schraubklemmen des Bi-Wiring-Terminals sind auch für Kabel mit sehr großem Querschnitt geeignet. Bi-Wiring-Terminals erlauben den getrennten Anschluss von Hochton- und Tief/Mitteltonbereich an den Verstärker. Eine Maßnahme, die Klangverlusten bei großen Kabellängen vorbeugen kann. Außerdem befinden sich auf dem Terminal die oben beschriebenen Klangwahlschalter.

Mehr Infos in Technik »satt«

Für alle technisch interessierten Musik- und Heimkinoliebhaber, die sich nicht von harten Fakten und messtechnischen Details abschrecken lassen, bietet Günther Nuberts "»Technik satt«“ jede Menge technische Zusammenhänge und elektroakustisches Hintergrundwissen sowie das Thema Klangoptimierung und Einblicke in die Entwicklung und Geschichte von Nubert Lautsprechern und Geräten.